Quiche „light“ mit Lachs, Spargel & Spinat

Ein wahres „Resterlküchen-Gericht de luxe“ ist diese Quiche aus fluffig-weichem Joghurt-Öl-Teig und einem Belag aus Lachs und leckeren Gemüseresten vom gestrigen Gründonnerstag.

Picknick im Grünen, Quiche, torta salata, herzhafte Torte mit Lachs und Frühlingsgemüse, Lunch to go, Resteverwertung de luxe, französisch backen, nachhaltig kochen

Quiche „light“ mit Lachs, Grünspargel & blanchiertem Blattspinat

Zutaten für den Teig:
150 g helles Dinkelmehl
50 g Haferflocken
½ TL Salz
1 TL Backpulver
150 g Naturjoghurt
2 EL Öl (geschmacksneutral)

1 Quiche-Form (Durchmesser ca. 28 cm)

für die Füllung:
grünes, gekochtes Gemüse der Saison (hier: 5 Stangen Grünspargel und ca. 150 g blanchierter Blattspinat)
ca. 100 g Lachsfilet (frisch oder aufgetaute Tiefkühlware), würfelig geschnitten
¼ l Schlagobers/Schlagsahne (einen Teil davon ev. durch Milch oder andere Milchprodukte ersetzen – ich habe 2 EL Bärlauch-Frischkäse verwendet 😉 )
2 Eier
(Kräuter-)Salz, ev. Pfeffer

Zubereitung:
In einer Schüssel Mehl, Haferflocken, Salz und Backpulver vermischen. Joghurt mit Öl verrühren und dazugeben. Das Ganze zuerst mit einem Löffel vermischen, dann auf einer bemehlten Arbeitsplatte mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig auf Backpapier kreisrund ausrollen (etwas größer als die Form). Teig samt Backpapier in die Form legen und einen Rand formen. Mit dem Gemüse belegen (den Spargel in größere Stücke schneiden) und die Lachswürfel (leicht gesalzen) darauf verteilen.

Schlagobers und Eier verquirlen, würzen und über den Belag gießen. Die Quiche im vorgeheizten Ofen bei 180-200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 35 Minuten backen.

Picknick im Grünen, Quiche, torta salata, herzhafte Torte mit Lachs und Frühlingsgemüse, Lunch to go, Resteverwertung de luxe, französisch backen, nachhaltig kochen

Diese Quiche schmeckt sowohl warm als auch kalt vorzüglich und eignet sich daher auch perfekt für ein Picknick im Grünen 😉 !

Picknick im Grünen, Quiche, torta salata, herzhafte Torte mit Lachs und Frühlingsgemüse, Lunch to go, Resteverwertung de luxe, französisch backen, nachhaltig kochen
Einfach köstlich: Quiche „light“ mit Lachs & leckerem Frühlingsgemüse

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Diese Quiche koche ich direkt nach. Liebe Grüße Bettina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.