Allerheiligen – Striezel(chen)

Zu Allerheiligen und Allerseelen steht das Totengedenken im Vordergrund. An diesen Tagen isst (und verschenkt) man hierzulande gerne „Allerheiligenstriezel“, ein süßes Backwerk aus Germ-/Hefeteig in Form eines geflochtenen Zopfes. Die Zopfform hat symbolischen Charakter und geht auf einen antiken Trauerkult zurück, bei dem es Tradition war, sich als Zeichen der Trauer die Haare abzuschneiden. Normalerweise…

Sechsstrang – Zopf mit Butter – Streuseln

„Übung macht den Meister!“ Obwohl dieser Sechsstrangzopf, den ich heute Morgen für Allerheiligen gebacken habe, keineswegs misslungen ist, weiß ich doch, dass ich noch üben muss, um eine echte „Flecht-Meisterin“ zu werden 😉! Geschmeckt hat er uns aber ganz hervorragend 😊! Sechsstrangzopf mit Butterstreuseln Zutaten für 1 großen Zopf: 500 g helles Dinkelmehl 1/2 TL…

Dieter liebt Kürbis

Dieter liebt Kürbis … und wir lieben ihn auch! Also habe ich gleich beide (Dieter und den Kürbis) in einen Teig gepackt und süßes Brot gebacken 😊! Süßes Kürbisbrot mit Dieter, meinem Dinkel-Sauerteig 💗 – köstlich zum Frühstück oder zur Kaffeejause 😉. Zutaten: 70 g LM/italienischer Sauerteig, am Vorabend aufgefrischt 250-300 g Kürbis (orangefleischig) –…

„Genuss in ROT-WEIß-ROT“: Haferflocken – Koteletts mit Schwammerln

Auch in Zeiten des Coronavirus wird gekocht. Oder sollte ich besser schreiben: vor allem jetzt?! Unsere Vorratsschränke sind prall gefüllt … und viele von uns haben Zeit. Warum diese also nicht nützen, um z.B. neue Rezepte auszuprobieren? Kochen ist ein wunderbarer Zeitvertreib, von dem nicht nur wir und unsere Familien, sondern alle profitieren 😉! →…

Marmorierte Wiener Brioche – Knöpfe mit Kürbis – Marmelade

Süßes Hefeteig-Gebäck darf zu Allerheiligen nicht fehlen! Traditionell wird dieses in Zopfform zubereitet, die symbolischen Charakter hat (mehr Infos darüber findet ihr hier klick!). Dieses Jahr habe ich das Brauchtumsgebäck nicht als Zopf, sondern als geflochtenen Knopf zubereitet. Diesen zu flechten ist gar nicht so schwer. Wie man das macht, zeige ich euch in diesem…

Dinkelzopf mit Haferflocken & Ahornsirup (vegan)

Zu Allerheiligen und Allerseelen setzen sich Christen ganz bewusst mit dem Thema Tod auseinander. An diesen Tagen gehört es zum Brauchtum, Friedhöfe zu besuchen, die Gräber der Angehörigen mit besonderen Blumengestecken zu schmücken und Lichter in Gedenken an die Verstorbenen anzuzünden. Außerdem wird ein süßes Brot aus Germ-/Hefeteig in Form eines geflochtenen Zopfes gebacken, der…