Backen wie früher: Schoko – Kirsch – Kuchen vom Blech

Ist er nicht herrlich, so ein Blechkuchen mit saisonalem Obst?! Ganz herrlich köstlich, finde ich, und zudem auch so nostalgisch: Mit diesem Blechkuchen-Rezept, das aus dem Rezepte-Heft meiner Oma ❤️ stammt, unternehme ich nämlich jedes Mal eine kleine kulinarische Reise in die Kuchen-Back-Vergangenheit … 🤗 Schoko-Kirsch-Kuchen vom Blech (hier: aus der Obstkuchen-Form) Zutaten: 100 g…

Backen wie früher: Weichsel – Kuchen mit Nüssen und Kaffee

Als ich vor ein paar Tagen wieder einmal meine Rezepte-Truhe durchstöberte, fiel mir ein Kuchen-Rezept in die Hand, das ich bisher, obwohl es schon in der Vergangenheit mein Interesse geweckt hatte, noch nie ausprobiert hatte. Nun aber war der richtige Zeitpunkt gekommen, denn Weichseln*, die Hauptzutat, haben gerade Saison! *oder Sauerkirschen, wie man sie andernorts…

Backen wie früher: Marillen – Kuchen vom Blech

Als ich Kind war, gab es hierzulande noch keine Cheese Cakes, sondern Topfentorte, keinen Apple Crumble, sondern Apfelkuchen und Apfelstrudel, keine Pancakes, sondern Palatschinken, kein Tiramisù, sondern Malakofftorte, und auch keine Tartes, Galettes oder andere (mehr oder weniger) „weitgereiste“, süße Köstlichkeiten. Im Sommer wurden oft und gerne „einfach“ Blechkuchen mit saisonalem Obst gebacken. Einer meiner…

Backen wie früher: Linzertorte mit Kartoffeln aus Omas Kochbuch

Für den heutigen österreichischen #Nationalfeiertag wollte ich etwas Besonderes backen. Dabei kam mir das alte Kochbuch in den Sinn, das mir meine geliebte Großmutter vererbt hatte. Wo war es nur? Ach ja, in meiner großen, hölzernen „Schatztruhe“ … Da lag es zwischen unzähligen Kochzeitschriften aus dem In- und Ausland und Ordnern mit handgeschriebenen Rezepten. Ich…

Cookie Cake zum Blog – Geburtstag :-)!

Zum heutigen Bloggeburtstag von linzersmileys gibt’s einen trendigen Chocolate Chip Cookie Cake mit leckerer Mascarpone-Nougat-Creme. Unwiderstehlich köstlich: Dieser Riesen-Keks-Geburtstagskuchen kommt bei Groß & Klein gleichermaßen gut an und ist zudem auch noch ganz einfach, praktisch und schnell in der Zubereitung 😉! Cookie Cake mit Schokotropfen und Creme-Rosetten Der perfekte Geburtstagskuchen für alle, die Kekse &…

Traditionell backen: Buchteln mit Vanillesoße

Kochen und backen wie früher, als es anstelle von Fleischgerichten oft und gerne Süßes gab … Oh ja! Zwischendurch finde ich es einfach wunderbar, nach einem Teller Suppe eine warme Mehlspeise als Hauptgericht zu essen. Flaumige Buchteln, gefüllt mit fruchtigem Powidl. Dazu gibt’s Vanillesoße mit feinem Rum-Aroma … einfach, bodenständig & unglaublich köstlich! Zutaten für…

Himbeer – Streusel – Muffins

Stell dir vor, du wärst Jojo, es ist früh am Morgen und dein Wecker läutet. Du bist irritiert, denn normalerweise läutet er nicht, zumindest nicht so früh am Morgen. Dann, urplötzlich, fällt dir der Grund dafür wieder ein: eine Prüfung an der Uni, die Präsenz erfordert. „Was für ein seltsames Gefühl!“, denkst du dir, „Nach…

Frühstück mit Dieter

Ach, was täte ich ohne Dieter?? Man stelle sich folgendes Szenario vor: Man (oder frau) steht am (frühen) Morgen auf, geht in die Küche, nimmt 2 Bleche mit backbereiten Kipferln aus dem Backrohr, heizt diesen dann vor, bestreicht die Kipferl mit Dottermilch, schiebt sie anschließend in den heiß gewordenen Ofen, kocht in der Zwischenzeit Kaffee,…

Endlich allein mit Dieter!

Dieter, meine neue große Liebe, kam bisher nur in Kombination mit etwas Hefe zum Einsatz. Bis gestern. Da durfte er mir endlich zeigen, wie stark und potent er in der Zwischenzeit geworden war. Nachdem ich ihn am Vorabend aufgefrischt hatte, kam er nämlich als alleiniges Triebmittel in meinen Pizzateig, wo er sich regelrecht ausgetobt und…

(Mmh)ein NoBake – „Selfie“ – Birthday„Cake“ mit Erdbeeren & Rhabarber

Ach, wie ich lange Wortkreationen liebe: NoBake„Selfie“Birthday„Cake“ – ein Kompositum, das ich mir regelrecht auf der Zunge zergehen lasse … und das, was dahintersteckt, sowieso! Aber was steckt dahinter? Zuerst einmal ein No-Bake-Cake, also ein Kuchen ohne Backen. Diesen Kuchentrend finde ich superpraktisch, ganz besonders in der warmen Jahreszeit, weil er sich ohne Backofen realisieren…

Auf den Wegen meiner Jugend bei 12 von 12

Vor Kurzem habe ich wieder einmal einen Tag in meiner Heimatstadt Linz verbracht! Aus beruflichen Gründen musste ich zu einer Veranstaltung, die ganz in der Nähe von meiner ehemaligen Schule stattfand. Ursprünglich wollte ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin fahren – wie früher auch, 8 Jahre lang. Doch dann entschied ich mich anders. Ich hatte ausreichend…

12 von 12 im März – Premiere!

Heute ist der 12. März. Ein besonderer Tag für mich, denn ich mache das erste Mal beim Fotoprojekt 12 von 12 mit! Nähere Informationen dazu gibt es hier. Also, Vorhang auf … WILLKOMMEN bei mir zu Hause! Ich darf Sie durch meinen Tag führen, der in meiner Küche – meinem Lieblingsort – beginnt … Es…