„Pizza parigina“ mit Linsen – Erbsen – Bolognese

Wie ich die Augen meiner Tochter zum Strahlen bringe 🌞? Also, mit einer Pizza parigina gelingt mir das immer 😉! Letztens gab es sie mit einer leckeren, vegetarischen Linsen-Erbsen-Bolognese, einem Überbleibsel vom Gattò di patate alla siciliana, und – auf Wunsch von Jojo – mit gaaanz viel Käse zubereitet 🧀! Vegetarische Pizza parigina „alla siciliana“…

Die „letzte“ Pizza parigina …

Vor Betreiben meines Blogs ist mir nie aufgefallen, dass ich einen Großteil meiner Gerichte im Backofen zubereite. Tatsächlich wird dieser fast täglich eingeschaltet. Nicht nur für Süßes, sondern auch für Herzhaftes – Pizzas, Quiches, Aufläufe mit Nudeln & Gemüse, Fisch und viele andere „gebackene“ Köstlichkeiten kommen bei uns wirklich oft auf den Tisch. Würde mich…

Pizza parigina – königlich lecker!

Pizza geht immer – oder?! Ob nun Margherita, al salame, ai quattro formaggi, al tonno, ai frutti di mare oder Cardinale … für (fast) jeden Gaumen gibt es die Passende! Meine Favoritinnen waren bis vor Kurzem noch Pizza alle verdure grigliate (mit gegrilltem Gemüse) und Pizza marinara. Seit heute Mittag zähle ich noch eine dritte…

Pizza „parigina“ mit Zucchini und Ricotta

Wie man Pizza parigina bäckt und was hinter dem Namen steckt habe ich vor einiger Zeit schon mal (klick ;-)!) kurz erläutert. Heute zeige ich euch, dass man diese Pizza-Variante mit knuspriger Blätterteig-Decke auch vegetarisch zubereiten kann. Pizza parigina im Original – mit Tomatensoße, Schinken und Käse (für das Rezept bitte hier klicken 😉 )…

Backe, backe … Backofen!

Hurra, er ist da 🤗! Heiß ersehnt und lang erwartet füllt ER nun ENDLICH das dunkle Loch in meiner neuen Küche und lässt mein Back-Herz vor Freude „gugel“- hüpfen ❤️! Zur Feier des Moments kann’s daher nichts Besseres geben als einen köstlichen Gugelhupf 😊 … Topfengugelhupf mit Rumrosinen – ein Rezept aus der Kategorie EasyBaking!…

Lasagne ohne Backofen

Zu den Lieblingsessen meiner Tochter gehören unumstritten Nudelaufläufe – und ganz oben in der Liste stehen Lasagne aus dem Backofen („al forno“) mit Linsen-Bolognese. Und was tut eine arme, immer noch „backofenlose“ Mutter, die ihr Kind mit seiner Leibspeise kulinarisch beglücken möchte?? Die Antwort ist einfach: experimentieren 😉! Nach Keksen & Mohnzelten aus der Pfanne,…

Köstlicher Reis – frisch aus dem Bett!

Es gibt verschiedene Arten, Reis zu kochen. Möchte man Reis im Topf (und nicht im Reiskocher) zubereiten, bieten sich (A) die Wassermethode, (B) die Quellmethode … und (C) die „Bettdeckenmethode“ an. Von den ersten zwei Verfahrensweisen hat garantiert jeder schon mal gehört: Bei Methode A wird Reis (ähnlich wie Nudeln) in reichlich Salzwasser gekocht und…

Süßer Knödel – Genuss in „ROT-WEIß-ROT“

Wer in Österreich lebt oder hier schon mal „gewinterurlaubt“ hat, der kann ihn nicht nicht kennen, den Germknödel. Mit Powidl gefüllt, mit zerlassener Butter oder (noch besser 😊!) mit reichlich Vanillesoße übergossen und mit viel Mohnzucker bestreut ist er seit Jahrzehnten ein kulinarischer Dauerbrenner, der schon so manch hungriges Zucker-Mäulchen (meines mit eingeschlossen 😋!) gestopft…

Süßer Gruß vom Nikolaus

Der Heilige Nikolaus, Bischof von Myra, wirkte von Anfang bis Mitte des 4. Jahrhunderts. Er galt als sehr barmherzig und mildtätig und soll der Legende nach sein ganzes geerbtes Vermögen an Arme und Kinder verschenkt haben ♥️. Im Gedenken an ihn feiern wir jedes Jahr am 6. Dezember den Nikolaustag mit der „Nikolausbescherung“, einem mittelalterlichen…

„Kitchen – Stories“ ohne Küche

Wie ich bereits in diesem Post (klick!) berichtet habe, musste unsere „alte“ Küche weg, damit Platz für unsere „neue“ ist. Weil diese aber auf sich warten lässt, laufen in der Zwischenzeit meine Reise-Kochplatte, mein Waffeleisen, mein Toaster und mein Brotbackautomat auf Hochtouren 😊… Meine provisorisch eingerichtete „Kochnische“ Wenn man nur eine Herdplatte zur Verfügung hat,…