Backen (nicht nur) für Kinder: Südtiroler Spitzbuben

In Südtirol gibt es kaum eine Bäckerei oder Konditorei, in der nicht süße Spitzbuben um die Wette grinsen und dabei gute Laune versprühen. Mal mit & mal ohne Näschen – sehr sympathisch und zum Anbeißen lecker sind sie in jedem Fall! Spitzbuben gibt es in allen möglichen Variationen und Geschmacksrichtungen: mit Marmelade (sehr beliebt ist…

Schwarzplenten – Torte mit Preiselbeeren

Ich kann es nicht bleiben lassen! Wenn ich auf Reisen bin, dann MUSS ich das eine oder andere landestypische Lebensmittel einfach mit nach Hause nehmen. Zuletzt war ich im Eggental/Val d’Ega (Südtirol) und konnte (u.a.) bei Schwarzplentenmehl nicht widerstehen, welches unerlässlich für die Zubereitung von Schwarzplententorte/Buchweizentorte ist – eine Mehlspeise, die ich immer wieder gerne…

Italienisch backen für Weihnachten: Mini – Panettone im Glas

Heute gibt es Mini-Panettone! Dieser fluffige Früchte-Kuchen aus Italien, der intensiv nach Citrusfrüchten duftet, ist mittlerweile auch bei uns total bekannt und beliebt. Viele scheuen sich ja davor, Panettone selbst zu backen, weil er in der Zubereitung  wesentlich aufwendiger ist als andere Backwaren. Das trifft besonders dann zu, wenn man lievito madre (italienischen Sauerteig, auch…

Steinpilz-Nocken mit Spinat-Salat & Granatapfel

Ein Südtiroler Rezept mit orientalischen Akzenten: Steinpilz-Nocken mit Babyblattspinat-Salat. Die Granatapfelkörner sind dabei nicht nur leuchtende Eyecatcher, die optisch perfekt mit dem Grün der Spinatblätter harmonieren, sondern passen auch geschmacklich ganz hervorragend zu dieser Komposition. Steinpilznocken Zutaten für ca. 16 Stück: 200 g altbackenes Weißbrot, in kleine Würfel geschnitten 1-2 EL Butter 1 Zwiebel, gehackt…

Spezzatino al pomodoro & Kalterer Plent

„Der Mensch lebt nicht nur vom Süßen allein.“ Nach den vielen Kuchen, die ich in den letzten Tagen gebacken habe, gibt es daher heute etwas Herzhaftes: Spezzatino di tacchino al pomodoro con origano (Truthahn-Eintopf mit Tomatensoße und Origano) und als Beilage Kalterer Plent (Polenta/Maisgrieß), ein kulinarisches „Mitbringsel“ aus Kaltern am See, einem wunderschönen Weindorf in Südtirol….

Südtiroler Apfelstrudel im Glas

Den Südtiroler Sommer im Glas einfangen? Kein Problem! Mit diesem Schicht-Dessert gelingt das ganz einfach … Südtiroler Apfelstrudel mit Vanillecreme im Schraubglas. Auf diese Weise zubereitet lässt sich der „Strudel“ auch ganz bequem mitnehmen. Zu einem Picknick im Grünen zum Beispiel oder ins Büro, wo man sich den Arbeitsalltag damit versüßen kann 🙂 … Zutaten…

Mein Sommer in 12 Bildern

Sehr heiß war er bisher und gelegentlich auch angenehm kühl, der Sommer 2018. Wie ich ihn bis dato verbracht habe, zeigen folgende 12 Bilder, die ich im Rahmen des Foto-Projektes 12 von 12 mit euch teile. Nähere Informationen dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! Morgensport auf Sardinien. Dabei habe ich die herrliche…

Rasten. Ruhen. Relaxen.

Rasten. Ruhen. Relaxen. Sich Zeit nehmen und die Natur genießen. Auf Wanderwegen. Im Schatten eines Baumes. Am Gipfel eines Berges. Bei einem leckeren Essen. Die Augen öffnen & den Blick in die Weite der Landschaft schweifen lassen … … und „schon bekommt die Stunde wieder ihre Dauer und der Tag seinen Sinn.“ Südtirol, Sommer 2018…

Versatile Blogger Award 2

Kristina von Frøken Vluesvamp – Fräulein Fliegenpilz hat mich vor einiger Zeit für den „Versatile Blogger Award“ nominiert und mich damit als „begabte Bloggerin“ ausgezeichnet. Darüber freue ich mich natürlich sehr und sage an dieser Stelle DANKE, liebe Kristina! Nun ist es meine Aufgabe, 7 „Geheimnisse“ über mich zu lüften. Ich habe mir lange überlegt,…