Advent – Trifle

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … also, eigentlich sind’s ja schon zwei und ich bin mit dem Kekse-Backen voll „im Verzug“! Daher sind unsere Dessertteller am heutigen 2. Advent nicht mit selbst gebackenen Keksen gefüllt, sondern mit einem saftigen, (vor)weihnachtlich-würzigen Schichtkuchen zum Löffeln 💫. Advent-Trifle Zutaten: zum Tränken: für die Creme: außerdem zum Garnieren: Zubereitung:…

Torta coi bischeri

Ein süßes Stück Toskana gefällig?? Dann ist dieser Mürbteigkuchen mit den hübschen Zacken („bischeri“ auf Italienisch 😉) genau das Richtige – vorausgesetzt, man liebt Schokomilchreis, Rosinen, Pinienkerne und kandierte Zitronenschalen. Damit ist diese süße Köstlichkeit nämlich gefüllt 😊! La Torta coi bischeri ist eine Spezialität aus Pisa (klick!) und setzt dort vielen Familienfesten ein üppiges,…

Ein Turm und eine Torte

Pisa im Oktober 2022. Ein Turm „zum Festhalten“: fotografisch, symbolisch & virtuell. Ein Turm und ein Stück Torte*: „pisanischer“ geht’s nicht! 😊 *La „Torta coi bischeri“ ist ein typisch pisanischer Mürbteigkuchen mit Zacken („bischeri“**) 👑 und einer Füllung aus Schoko-Milchreis, Pinienkernen, Rosinen und kandierten Früchten. **Im toskanischen Dialekt bedeutet dieser Begriff übrigens auch Dummkopf. →…

Eine Brücke und ein Eintopf

Ein Tag in Florenz im Oktober 2022: am Flussufer des Arno, mit Blick auf die älteste Brücke der Stadt, den Ponte Vecchio. Während eines kurzen Besuchs der Stadt haben wir in einer Trattoria zu Mittag gegessen, die vor allem von Einheimischen sehr gerne besucht wird und etwas abseits der Touristenpfade liegt 😊. Mein Mann hat…

Un tavolo per due

Ein Tisch für zwei. Im Oktober 2022, mitten in der Toskana*, mit Traumwetter, Megaausblick, superleckerem Essen … und die Gläser mit Chianti gefüllt. Was will frau/man mehr vom Leben?? Ein Moment, der keinen Wunsch offen ließ: so unvergesslich schön und köstlich, dass ich ihn unbedingt auf linzersmileys festhalten wollte 😊. *in Castellina in Chianti, Località…

Lila Gnocchi

Nicht nur Sem(m)ede lassen sich mit lila Kartoffeln zaubern, sondern auch köstliche Erdäpfel-Gnocchi 💜! Ihre Zubereitung unterscheidet sich zu der von „herkömmlichen“ Kartoffelnocken (klick!) lediglich in der Verwendung von lila Erdäpfeln 😉. Damit ihre Farbe auf dem Teller richtig schön zur Wirkung kommt, empfehle ich ein Condimento ohne Tomaten wie beispielsweise „burro e salvia“ (Butter…

Bunter Brösel – Karfiol all’italiana

Ich weiß, ich wiederhole mich, aber manche Dinge kann man nicht zu oft niederschreiben: Die besten Reise-Mitbringsel sind einfach die, die den Gaumen erfreuen – wie diese hübschen, bunten Karfiolrosen aus Venetien, die ganz besonders lecker schmecken, wenn man sie mit würzigen Butterbröseln auf italienische Art zubereitet 😊! Bröselkarfiol „all’italiana“ Zutaten (für ca. 3-4 Personen): Zubereitung: Den…

Lauch – Kuchen in Currygelb

Weil zwischen den vielen süßen Kuchen & Küchlein ein herzhafter mit Gemüse immer eine willkommene Abwechslung ist, serviere ich euch heute einen mit Lauch, der sich – ganz passend zur Jahreszeit – in einem herbstlichen Currygelb präsentiert. Lauchkuchen mit Hefeteigboden & Curry-Rahm-Guss Wer gerne Zwiebelkuchen isst, der mag garantiert auch diese Variante hier mit Lauch…

Kürbis – Muffins mit Schoko – Drops (vegan)

Alea iacta est! Der Kürbis, ähm: der Würfel ist gefallen! 🎃 Ein herbstlicher Spaziergang an der Wien hat mir endlich die richtige Back-Inspiration gebracht. Und so habe ich gestern meinen feschen Hokkaido-Kürbis geköpft und zu köstlichen, veganen Muffins mit Schokostückchen verarbeitet. Zutaten für 12 Stück: außerdem: Zubereitung: Die Kürbiswürfel in einen kleinen Topf geben und…

Kürbisliebe auf den ersten Blick

Ich erblickte ihn das erste Mal in der Arbeit: In auffälliger, grell-oranger Aufmachung lag er da, auf dem Schreibtisch eines Kollegen, neben anderen Gemüse-Mitbringseln. „Willst du mich?“, schien er mich irgendwie zu fragen. Weil ich zunächst aber anderen den Vortritt lassen wollte, griff ich nicht zu, obwohl ich – ja, ich gestehe es – vom…

Hip & lecker: lila Sem(m)ede & rosa Apfelmus

Einen hippen lila Eyecatcher gefällig, der auch noch ein echter Gaumenschmeichler ist?? Dann probiert doch mal Semede! Und dazu am besten rosa Apfelmus 🤗! Semede (auch Semmede geschrieben) ist ein einfaches Kartoffelgericht, für das du nur 4 Zutaten benötigst (Salz miteingeschlossen) und das du nach Belieben entweder vegan (mit Pflanzen-Öl) bzw. vegetarisch (mit Butter oder…

Fisolen – Quiche mit Parmesan

Falls ihr (so wie ich) nach der Kürbis-Kartoffel-Quiche noch nicht genug geKICHELt* habt, dann dürft ihr euch freuen, denn ich habe gleich noch ein überaus köstliches Rezept für „Kichel“*, pardon: für Quiche „in petto“ 😊. Dieses Mal mit Fisolen (andernorts werden sie auch Schnittbohnen genannt 😉) & Parmesan. *Du willst wissen, was es mit diesem…