Zitronen-Joghurt-Tarte

Zum morgigen Muttertag serviere ich euch eine Leckerei, die ganz nach dem Geschmack meiner Mutter ist: eine Blätterteig-Tarte mit erfrischend „zitroniger“ Joghurt-Obers-Creme, garniert mit frischen Beeren und essbaren Blüten. Sieht toll aus, schmeckt hervorragend und ist außerdem schnell & supereinfach in der Zubereitung ;-). Zitronen-Joghurt-Tarte Zutaten: 1 P. Blätterteig (rechteckig ausgerollt) 250 ml Schlagobers/Schlagsahne 1…

Blumen-Töpfchen für „ungrüne“ Daumen

Am 8. März ist Internationaler Frauentag! Wollt ihr eure Ehefrauen, (Ur-/Groß-)Mütter, Töchter, Tanten, Cousinen, Freundinnen, Kolleginnen, Nachbarinnen … an diesem besonderen Tag beschenken? Mit Blumen liegt ihr da sicherlich richtig. Es gibt wohl kaum eine Frau, die Blumen nicht mag. Aber nicht alle haben einen grünen Daumen. Da sind also „pflegeleichte“ Blumen angesagt! Blumen, die…

Ein ganz besonderes Muttertags – Herz …

Inspiriert von einem Foto in der aktuellen Ausgabe von „frisch gekocht“ (Mai 2016), habe ich Rosenblätter-Muffins in einer herzförmigen Springform gebacken … Ich wünsche allen Müttern (ganz besonders natürlich meiner 🙂 !) einen wunderschönen Muttertag! Zutaten für 13 Muffins: 150 g Mehl (ich nehme Dinkelmehl) 1 TL Backpulver 1 Prise Salz 1 EL kandierte Rosenblätter,…

Himbeer-Joghurttorte

Eine unserer Lieblingstorten! Ich backe sie das ganze Jahr über zu besonderen Anlässen. Im Sommer bzw. Herbst verwende ich gerne frische Himbeeren (am besten selbst gepflückt 🙂 ), den Rest des Jahres Tiefkühlfrüchte. Die Idee für die Zubereitungsart (als Kuppeltorte mit Kuchengitter wie auf dem Foto) verdanke ich übrigens Gerda, einer lieben Bekannten aus dem…