Schnee – Schokolade (vegan)

Tagelang hatte ich darauf gewartet, dass in Wien endlich wieder Schnee fallen würde. Nicht etwa, weil ich im Prater Schlitten fahren wollte. Nein, mein Vorhaben war ein ganz anderes … Ich benötigte Schnee für die Zubereitung von Schokolade! Natürlich hätte ich dafür auch den Tiefkühler verwenden können, aber ich wollte das Rezept wie im Original…

Buttermilch – Blinis mit Lachs und Kaviar

„Der erste Tag im Jahr ist tonangebend für den Rest des Jahres – kulinarisch gesehen.“ Das behauptet zumindest mein Mann. Daher haben wir es uns heute Morgen gut gehen lassen und ganz fein gefrühstückt – mit Blinis, Bio-Räucherlachs & Kaviar … Prosit Neujahr! Buttermilch-Blinis   Zutaten (für ca. 12 kleine Blinis): 100 g helles Dinkelmehl…

Es weihnachtet bei 12 von 12!

Auch diesen Monat mache ich wieder mit beim Fotoprojekt 12 von 12! Nähere Informationen findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen. Weihnachtsduft liegt in der Luft! In der Vorweihnachtszeit läuft mein Backofen normalerweise auf Hochtouren. Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich schon ein wunderbar duftendes Lebkuchenhaus … … und ca. 10 verschiedene Kekssorten…

Fruchtiger Vitaminkick

Ein fruchtiger Vitaminkick zum Frühstück ist genau das Richtige, um gut in den Tag zu starten. Gerade in der kalten Jahreszeit muss man darauf achten, ausreichend Vitamine zu sich zu nehmen, um gesund und fit zu bleiben. Wie wäre es also zum Beispiel mit einem Orangen-Mango-Bananen-Smoothie? Dieser ist auch als Frühstück-to-go bestens geeignet 😉 !…

Vanille – Porridge mit Haselnüssen und Preiselbeeren

Ein wunderbarer Bauchwärmer & mein absolutes Lieblingsfrühstück in der kalten Jahreszeit: Vanille–Porridge (Haferbrei) mit gerösteten Haselnüssen und einem Klacks Preiselbeermarmelade – für den perfekten Start in den Tag, im Handumdrehen zubereitet und auf Wunsch auch ganz leicht veganisiert … Zutaten (für 2-3 Portionen): ½ l Milch (für die vegane Variante z.B. Mandelmilch) 1 Prise Salz…

Low Carb Spinat – Karfiol – „Pizza“

Low Carb – Gerichte sind im wahrsten Sinne des Wortes in vieler Munde. Viele setzen heute in Sachen Ernährung auf die Reduktion von Kohlenhydraten, um abzunehmen oder in Form zu bleiben und so gibt es wohl kaum eine Kochzeitschrift, die das Thema nicht schon einmal aufgegriffen hat. Im März dieses Jahres habe ich in der…

Österreichkex {Werbung}

Am 26. Oktober ist der österreichische Nationalfeiertag. Dafür wollte ich etwas ganz Besonderes backen … und was könnte passender sein als ein Keks in Form der österreichischen Landkarte?! Da ich keine entsprechende Ausstechform zu Hause hatte, begann ich im Netz zu recherchieren. Dabei stieß ich auf shop.kexfabrik.at und war sofort begeistert vom großen Keks-Ausstechsortiment der…

Sandwich – Eis „Stracciatella“

Eine Party ist angesagt und ihr wollt eure Gäste mit etwas ganz Besonderem überraschen? Wie wäre es z.B. mit Sandwich-Eis in 100% HOMEMADE QUALITY?! Diese Kreation aus selbst gebackenen Albertkeksen mit Stracciatella-Eis-Füllung ist garantiert DER Renner auf jeder Party! Albertkekse Zutaten für ca. 24-30 Stück: 80 g weiche Butter 100 g Feinkristallzucker 1 P. Vanillezucker…

Frühstück all’italiana

La colazione è servita! Es gibt luftig weichen Briochering mit leckerem Schoko-Mascarpone-Aufstrich – eine tolle Frühstückskombination ganz nach italienischem Vorbild. Schoko-Mascarpone-Aufstrich Zutaten: 100 ml Milch 100 g Zartbitterschokolade 200 g Mascarpone ev. Honig, Agavendicksaft usw. zum Süßen Zubereitung: Die Milch erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Auskühlen lassen. Dann mit Mascarpone gut verrühren, ev. zusätzlich…

Gaumen – Freuden à la française

Nicht mit teuren Autos und Designerklamotten & auch nicht mit Gold und Diamanten kann man mich glücklich machen. Mit gutem Essen aber schon! Und damit wurde ich während unseres Familienurlaubes in Südfrankreich reichlich verwöhnt 🙂 ! Heute nehme ich euch beim Fotoprojekt 12 von 12 auf einen kulinarischen Streifzug durch Südfrankreich mit und hoffe, dass…

Promenade Le Corbusier

Nicht nur eine Wanderung in den Bergen, sondern auch ein Spaziergang am Meer hat einen regenerierenden Effekt auf Körper und Geist. Hier ein paar Impressionen von der „Promenade Le Corbusier“, einem Weg, den ich in den letzten Tagen fast täglich von Roquebrune-Cap-Martin bis nach Monte-Carlo gegangen bin. Nach der ersten Kurve hat man einen atemberaubenden…

Smörgåstårta – herzhaft lecker!

Torten müssen nicht immer süß sein! Kennt ihr „Smörgåstårta“ (schwedische Butterbrottorte)? Diese pikante Torte aus Schweden habe ich mir zum Vorbild genommen, als ich eine Sandwichtorte mit selbst gebackenem Brot und einer Füllung aus oberösterreichischem Erdäpfelkäs (Kartoffelaufstrich) zubereitet habe, um damit meinen Mann an unserem heutigen Hochzeitstag zu überraschen … Schweden trifft Oberösterreich in Wien:…