Halloween – Special bei 12 von 12

Bald feiern wir Halloween und einige von euch sind vielleicht schon mitten in den Vorbereitungen für eine Halloween-Party. Falls ihr noch ein paar kulinarische Inspirationen dafür braucht, dann seid ihr hier richtig. Im Rahmen des Fotoprojektes 12 von 12 stelle ich heute nämlich ein paar „gruselige“ Köstlichkeiten vor! Süßes oder Saures? Was für eine Frage?!…

Pulmentarium ad ventrem: BETAS ET PORROS

Im Gymnasium hatte ich 4 Jahre lang Latein, muss aber gestehen, dass ich mich damit (meistens) ziemlich abquälte. Caesars „Kriegsgeschichten“ und Ciceros „Reden gegen Catilina“ fand ich im Teenager-Alter nicht sonderlich erquickend. Ovids Liebesgedichte trafen da schon eher meinen Geschmack – „Liebe, Eifersucht und Herzschmerz“ waren Themen, mit denen ich einfach mehr anzufangen wusste. Sehr…

Schoko – Reis in der Kaffeetasse

Zu viel Reis gekocht? Kein Problem, zum Glück gibt es ja viele köstliche Rezepte zur Resteverwertung. Eines davon möchte ich euch heute vorstellen: Schoko-Reis! Dieser wird in der Kaffeetasse gebacken, was nicht nur sehr praktisch ist, sondern auch hübsch aussieht … Gebackener Schoko-Reis – schmeckt lecker zum Frühstück, als Dessert oder auch als kleine Zwischenmahlzeit!…

Ravioli mit Kürbis & Amarettini

Amarettini sind kleine, italienische Kekse aus Eiweiß, Zucker und geriebenen Mandeln oder Marillen-/Aprikosenkernen, die nach Marzipan (bzw. Persipan) schmecken und den süßlichen Geschmack von Kürbis hervorragend unterstreichen, weshalb sie in vielen Rezepten – süßen wie herzhaften – als Zutat Verwendung finden. Eines dieser herzhaften Rezepte möchte ich euch heute präsentieren: Ravioli mit einer Füllung aus…

Sandwich – Eis „Stracciatella“

Eine Party ist angesagt und ihr wollt eure Gäste mit etwas ganz Besonderem überraschen? Wie wäre es z.B. mit Sandwich-Eis in 100% HOMEMADE QUALITY?! Diese Kreation aus selbst gebackenen Albertkeksen mit Stracciatella-Eis-Füllung ist garantiert DER Renner auf jeder Party! Albertkekse Zutaten für ca. 24-30 Stück: 80 g weiche Butter 100 g Feinkristallzucker 1 P. Vanillezucker…

Frühstück all’italiana

La colazione è servita! Es gibt luftig weichen Briochering mit leckerem Schoko-Mascarpone-Aufstrich – eine tolle Frühstückskombination ganz nach italienischem Vorbild. Schoko-Mascarpone-Aufstrich Zutaten: 100 ml Milch 100 g Zartbitterschokolade 200 g Mascarpone ev. Honig, Agavendicksaft usw. zum Süßen Zubereitung: Die Milch erhitzen und die Schokolade darin schmelzen. Auskühlen lassen. Dann mit Mascarpone gut verrühren, ev. zusätzlich…

Österreichisches Soulfood: Steinpilz – Erdäpfel – Suppe

Schön langsam beginnt es zu herbsteln und damit kehrt auch die Zeit wieder, in der man Lust auf dampfend heiße Suppen und Eintöpfe hat, die nicht nur den Bauch, sondern auch die Seele streicheln. Als ich in der letzten Ausgabe des österreichischen Nachrichtenmagazins NEWS (37/2017) ein von GUSTO* kreiertes Rezept für Steinpilz-Erdäpfel-Suppe sah, bekam ich…

Galettes de sarrasin „La Ratatouille“

Galettes (de sarrasin) stammen ursprünglich aus der Bretagne und sind knusprige Palatschinken/Pfannkuchen aus Buchweizenmehl, die in der Regel herzhaft belegt werden. Der „klassische Belag“ einer bretonischen Galette complète besteht aus Schinken, einem Spiegelei und Käse. Diesen Sommer habe ich in Nizza eine vegetarische Galette-Variante probiert – mit provenzalischem Gemüseeintopf und Emmentaler. Superlecker! Heute möchte ich…

Gaumen – Freuden à la française

Nicht mit teuren Autos und Designerklamotten & auch nicht mit Gold und Diamanten kann man mich glücklich machen. Mit gutem Essen aber schon! Und damit wurde ich während unseres Familienurlaubes in Südfrankreich reichlich verwöhnt 🙂 ! Heute nehme ich euch beim Fotoprojekt 12 von 12 auf einen kulinarischen Streifzug durch Südfrankreich mit und hoffe, dass…

Schoko – Crinkles

Es gibt ein paar Dinge, die bei uns zu Hause niemals fehlen dürfen. Dazu gehören Kekse. Am liebsten haben wir selbst gebackene – wie diese Schoko–Cookies mit weißer, rissiger Oberfläche aus Staubzucker, die wie kleine Schwarzbrotlaibe aussehen. Sie sind in der Zubereitung supereinfach und im Geschmack schön schokoladig, aber nicht zu süß und schmecken ganz…

Promenade Le Corbusier

Nicht nur eine Wanderung in den Bergen, sondern auch ein Spaziergang am Meer hat einen regenerierenden Effekt auf Körper und Geist. Hier ein paar Impressionen von der „Promenade Le Corbusier“, einem Weg, den ich in den letzten Tagen fast täglich von Roquebrune-Cap-Martin bis nach Monte-Carlo gegangen bin. Nach der ersten Kurve hat man einen atemberaubenden…

Reste – Verwertung auf Italo – Amerikanisch: „Chicken“ tonnato

Ihr habt von eurem letzten BBQ noch etwas gegrilltes Hähnchenfleisch übrig?! Perfekt! Damit bereiten wir eine coole Vorspeise zu: Chicken tonnato (Hähnchen mit Thunfischsoße) auf Blattsalat. „Chicken tonnato“ ist eigentlich eine Abwandlung des bekannten „Vitello tonnato“, für das gekochtes Kalbfleisch verwendet wird. Die Thunfischsoße passt aber auch hervorragend zu Hühnerfleisch 😉 ! Sehr praktisch: Für…