„Torta salata“ mit Radicchio & Ricotta

Wenn wir im Winter nach Venetien reisen, dann steht Radicchio trevigiano ganz oben auf meiner Einkaufsliste. In der kalten Jahreszeit hat dieses gesunde Blattgemüse mit der fein-bitteren Note nämlich Hochsaison! Radicchio „trevigiano“ (Radicchio aus Treviso) ist leicht zu erkennen an seinen langen, schlanken, weinroten Blättern mit weißer Mittelrippe, deren Enden leicht eingerollt sind – und…

Neujahrs – Babà

Alte Rezepte werden sich auch im neuen Jahr bewähren! So wie das Rezept für diesen Babà, den ich für den Neujahrstag zubereitet habe. Diese neapolitanische Kuchen-Spezialität aus locker-leichtem Hefeteig, der nach dem Backen mit Zuckersirup und Rum (oder Orangensaft) getränkt wird, hält sich lange saftig und frisch 😊. Am liebsten genießen wir unseren Babà mit…

Wiener Silvester – Strudel

Prosit Neujahr! 🐷 Heute zeige ich euch hier auf linzersmileys mit welchem EasyBaking-Rezept wir ganz fröhlich, fruchtig & schnell ins neue Jahr „gestrudelt“ sind 🙃! Wiener Apfelstrudel aus gezogenem Dinkelteig* *Strudelteig/Ziehteig kann man natürlich auch selbst zubereiten. Für diese einfache & schnelle Variante habe ich allerdings zu fertigen Strudelblättern aus Dinkelmehl gegriffen. Übrigens: Falls du…

Süßer Advent – Kranz mit & ohne „s“

Am heutigen 4. Adventsonntag* habe ich einen süßen, veganen Weihnachtsvorboten für euch: einen Adventkranz* aus fluffigen Hefeteigschnecken mit köstlicher Haselnuss-Kakao-Füllung. Adventkranz* oder Adventskranz?? 🤔 *Dir fehlt ein „s“?? → In Österreich wird bei zusammengesetzten Hauptwörtern mit „Advent“ auf das sogenannte „Fugen-s“ verzichtet. Hierzulande sagen und schreiben wir also Adventzeit, Adventkalender, Adventsonntag, Adventmarkt, Adventkranz … und…

XL Weihnachts – Stern zum Knuspern

Einfacher kann Backen nicht sein! Die Zubereitung für diesen Weihnachtsstern in XL ist nämlich echt easy-peasy und funktioniert ganz ohne Küchenmaschine oder Handrührgerät! Die Zutaten für den Teig werden einfach in eine große Schüssel gegeben und mit den Fingern zerkrümelt. Die Krümel werden danach in einer Stern-Form verteilt und sanft festgedrückt. Bevor man den Riesenkeks…

„Torta Nua“ mit Mandeln & Zimt

La „Torta Nua“ ist ein fluffiger, italienischer Rührteig-Kuchen, der vor dem Backen traditionell mit „Crema pasticcera“, also mit „puddingartiger“ Vanillecreme, garniert wird. Heute präsentiere ich euch diese süße Köstlichkeit – passend zur Jahreszeit – in der Weihnachtsedition: mit feinem Marzipanaroma, knackigen Mandeln & würziger Zimt-Creme. „La Torta Nua nell’edizione natalizia“: weihnachtlich duftend, wunderbar fluffig, herrlich…

Wiener Smileys

Heute gibt’s auf linzersmileys ein paar Wiener Smileys, die auf unserem vorweihnachtlichen Keksteller ganz frech und fröhlich um die Wette grinsen. → Ihr wollt wissen, was an diesen Smileys so wienerisch ist??? Ganz einfach! Zum einen ist’s der dunkle Mürbteig, der diese Smileys von ihren Linzer Geschwistern unterscheidet, und zum anderen ist’s die Füllung. Für…

Mannele

Mannele sind süße Männchen aus fluffigem Hefeteig, die aus dem Elsass stammen. Traditionell werden sie dort am 6. Dezember, dem Nikolaustag, gebacken und verschenkt. Weil Mannele aber nicht nur zur Nikolaus-Jause köstlich schmecken, bereite ich sie auch an anderen Tagen im Advent zu – am gestrigen Feiertag zum Beispiel haben sie auf unserem Frühstückstisch die…

Advent – Trifle

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … also, eigentlich sind’s ja schon zwei und ich bin mit dem Kekse-Backen voll „im Verzug“! Daher sind unsere Dessertteller am heutigen 2. Advent nicht mit selbst gebackenen Keksen gefüllt, sondern mit einem saftigen, (vor)weihnachtlich-würzigen Schichtkuchen zum Löffeln 💫. Advent-Trifle Zutaten: zum Tränken: für die Creme: außerdem zum Garnieren: Zubereitung:…

Torta coi bischeri

Ein süßes Stück Toskana gefällig?? Dann ist dieser Mürbteigkuchen mit den hübschen Zacken („bischeri“ auf Italienisch 😉) genau das Richtige – vorausgesetzt, man liebt Schokomilchreis, Rosinen, Pinienkerne und kandierte Zitronenschalen. Damit ist diese süße Köstlichkeit nämlich gefüllt 😊! La Torta coi bischeri ist eine Spezialität aus Pisa (klick!) und setzt dort vielen Familienfesten ein üppiges,…

Ein Turm und eine Torte

Pisa im Oktober 2022. Ein Turm „zum Festhalten“: fotografisch, symbolisch & virtuell. Ein Turm und ein Stück Torte*: „pisanischer“ geht’s nicht! 😊 *La „Torta coi bischeri“ ist ein typisch pisanischer Mürbteigkuchen mit Zacken („bischeri“**) 👑 und einer Füllung aus Schoko-Milchreis, Pinienkernen, Rosinen und kandierten Früchten. **Im toskanischen Dialekt bedeutet dieser Begriff übrigens auch Dummkopf. →…

Eine Brücke und ein Eintopf

Ein Tag in Florenz im Oktober 2022: am Flussufer des Arno, mit Blick auf die älteste Brücke der Stadt, den Ponte Vecchio. Während eines kurzen Besuchs der Stadt haben wir in einer Trattoria zu Mittag gegessen, die vor allem von Einheimischen sehr gerne besucht wird und etwas abseits der Touristenpfade liegt 😊. Mein Mann hat…