Ribisel im „Doppelbett“

Letztes Jahr waren es Erdbeeren, die in einem Bett aus Biskuit- und Blätterteig sanft schlummerten. Dieses Jahr sind’s Ribisel … oder rote Johannisbeeren, wie sie anderenorts auch noch heißen. Eine Ribisel-Tarte mit „doppeltem Boden“: unten knuspriger Blätterteig, oben fluffige Biskuitmasse mit Kokos und süß-sauren Ribiseln – einfach, köstlich und zudem auch noch bestens geeignet für…

Lasagne in giallo

Ein italienisch inspirierter Nudelauflauf in Gelb mit köstlicher One Pot – Gemüsefüllung. Geht schnell und schmeckt echt super! Und das Gelb?? Das kommt vom Currypulver in der Gemüsesoße! Lasagne in giallo à la linzersmileys 😊 Zutaten: 2 Zwiebeln, gehackt 3 Knoblauchzehen, gehackt 3 EL Olivenöl 3-4 Karotten, gewürfelt 2 Zucchini, gewürfelt 2 Frühlingszwiebeln, gewürfelt (das…

Zucchini – Kuchen vom Blech

Heute gibt’s Süßes aus der Gemüsekiste – und zwar einen supersaftigen Blechkuchen mit Zucchini und Schokoglasur, der ganz schnell zubereitet ist und nur wenige Zutaten benötigt. Die Zucchini, die dafür roh geraspelt werden, geben dem Kuchen eine ganz besonders fluffige Konsistenz 😉! Zucchinikuchen vom Blech – ein köstliches Rezept aus der Kategorie EasyBaking 😊 Zutaten:…

Rahkapullat mit Cream Cheese, Beeren und Streuseln

Lust auf einmal Finnland und zurück?? Dann kommt doch mit auf ’nen kulinarischen Trip … es gibt Rahkapullat 🤗! Aber Achtung, ich warne euch: Habt ihr einmal von diesen köstlichen Hefeteig-Küchlein mit cremigem Frischkäse, fruchtigen Beeren und zimtigen Streuseln probiert, wird einmal hin vielleicht nicht genug sein! Es sei denn, ihr macht es wie mein…

Frittaten – Kuchen mit Linsen – Bolognese

Einige von Jojos (ehemaligen) Lieblingsspeisen sind – oder besser gesagt waren – „typische“ Fleischgerichte. Da sich meine Tochter aber seit Längerem fleisch-los ernährt, versuche ich diese, wenn möglich, in einer vegetarischen Variante zuzubereiten. Das macht nicht nur Jojo happy, sondern zaubert auch dem Rest der Familie eine willkommene Abwechslung auf den Teller 😊! Frittatenkuchen mit…

Puff Pastry #TreeSquare

Bäume sind Heiligtümer. Wer mit ihnen zu sprechen, wer ihnen zuzuhören weiß, der erfährt die Wahrheit. Sie predigen nicht Lehren und Rezepte, sie predigen, um das Einzelne unbekümmert, das Urgesetz des Lebens. Hermann Hesse Trees are sanctuaries. Whoever knows how to speak to them, whoever knows how to listen to them, can learn the truth….

Pfirsich – Crumble für zuhause & unterwegs

Dieser easy-peasy Pfirsich-Crumble ist nicht nur im Handumdrehen zubereitet – wird er im Schraubglas gebacken, lässt er sich auch ganz einfach überallhin transportieren. So hat man köstlichen, selbst gemachten Kuchen jederzeit & überall griffbereit dabei 😊! Obstkuchen im Schraubglas: perfekt für den kleinen Kuchenhunger unterwegs 😉! Pfirsich-Crumble Zutaten für ca. 6-8 Portionen: 4-5 reife Pfirsiche…

Gemüse – Lasagne ohne Béchamel

Heute präsentiere ich euch das Ergebnis meines letzten Küchenexperiments, das (was für eine Freude 🤗!) echt gelungen ist! Und hier ist es auch sogleich: mein Rezept für eine Lasagne, die mit ganz viel sommerlichem Gemüse, aber ohne die klassische Béchamelsoße zubereitet wird und dennoch überaus köstlich schmeckt*! *Das Urteil meiner Tochter: Urgut, Mama! … und…

Ich habe das Rezept!

Lesen inspiriert. Auch kulinarisch. Wie die folgende kurze Geschichte, die mich nicht nur schmunzeln ließ 😊 … Der Hoca* kauft beim Fleischer […] Leber. Auf dem Heimweg begegnet er einem Freund, der ihm sagt, wie man Leber zubereitet. „Ich vergesse es bestimmt“, sagt der Hoca, „schreibe es mir doch bitte auf ein Papier!“. Und der…

Backen wie früher: Marillen – Kuchen vom Blech

Als ich Kind war, gab es hierzulande noch keine Cheese Cakes, sondern Topfentorte, keinen Apple Crumble, sondern Apfelkuchen und Apfelstrudel, keine Pancakes, sondern Palatschinken, kein Tiramisù, sondern Malakofftorte, und auch keine Tartes, Galettes oder andere (mehr oder weniger) „weitgereiste“, süße Köstlichkeiten. Im Sommer wurden oft und gerne „einfach“ Blechkuchen mit saisonalem Obst gebacken. Einer meiner…

„Arme Leut‘ Bratl“

Fleischgerichte gab’s früher, wenn überhaupt, nur selten, denn Fleisch war ein kostbares Gut, das sich nicht alle regelmäßig leisten konnten. Und wenn es dann doch mal auf dem Speiseplan stand, achtete man darauf, dass alles restlos verwertet wurde. (Schweine-)Fett inklusive 😉! „Arme Leut‘ Bratl“ – ein „Sonntagsbraten für weniger Betuchte“ Wer hier das Fleisch sucht,…

Kirschen – „Muas“

Liebe ist … wenn frau am Sonntagmorgen für ihre Liebsten „einfach nur so“ ein köstliches Lieblingsfrühstück zubereitet ❤️! Kirschen – „Muas“ – ein kulinarisches „Muss“ in der Kirschenzeit, das nicht nur morgens lecker schmeckt, sondern auch als süßes, kleines Mittagessen oder als Nachmittags-Snack ein echter Hammer ist 😊! Das „Kerschmuas“, eine Spezialität aus dem wunderschönen…