Radieschen-Suppe mit Brösel-Knödeln

Löffel für Löffel bauch- und seelenwärmendes Suppenglück. Rosa Radieschensuppe – das perfekte Gericht für einen mollig-leichten Wohlfühlmoment. Und als Suppeneinlage gibt’s Bröselknöderl aus altbackenen Semmeln – ein köstliches Rezept aus der kreativen Resteküche. Gebundene Radieschensuppe Zutaten für 3-4 Personen: 1-2 Bund Radieschen (ca. 400 g, ohne Grün gewogen) 1 Zwiebel, gehackt 1-2 EL Butter Salz…

Kuchen-Quickie mit Kokos & Ribiseln

Backen muss nicht unbedingt kompliziert und aufwendig sein. Es gibt viele einfache und schnelle Kuchen-Rezepte, die gelingsicher sind und köstlich schmecken – wie dieses hier … Kokos-Kuchen mit Ribiseln Hierfür bereitet man einen All-in-Teig, der im Handumdrehen fertig ist. Alle Zutaten (zum Abwiegen nimmt man einen leeren Joghurtbecher) werden in eine Schüssel gegeben und –…

Ein zerbrochener Teller, ein Gemälde & Rindsrouladen …

Was haben ein zerbrochener Teller, ein Gemälde mit einer sich in der Sonne Sardiniens räkelnden Dame und eine Spezialität aus der Wiener Küche miteinander zu tun? Falls ihr jetzt neugierig geworden seid und mehr darüber wissen wollt, erfahrt ihr hier die ganze Geschichte. *** Alles begann vor 21 Jahren während eines Vater-Tochter-Urlaubes auf der schönen…

linzersmileys’ Foto – Impressionen bei 12 von 12: la Normandie

Et voilà, hier sind sie, meine 12 Bilder für das Fotoprojekt 12 von 12 im September 2018. Wer auch mitmachen möchte, findet bei Caro von Draußen nur Kännchen alle Infos dazu ;-). Ein morgendlicher Blick aus dem Fenster. Joggen in Brucourt. Ein leckeres Frühstück mit Brioche-Rose vom Bäcker 🙂 . Der Hafen von Honfleur. Picknick…

Traditionell backen: Buchteln mit Vanillesoße

Kochen und backen wie früher, als es anstelle von Fleischgerichten oft und gerne Süßes gab … Oh ja! Zwischendurch finde ich es einfach wunderbar, nach einem Teller Suppe eine warme Mehlspeise als Hauptgericht zu essen. Flaumige Buchteln, gefüllt mit fruchtigem Powidl. Dazu gibt’s Vanillesoße mit feinem Rum-Aroma … einfach, bodenständig & unglaublich köstlich! Zutaten für…

Vegan mediterran: Penne con crema di melanzane

Melanzani* mag man eben. Oder auch nicht. Ich mag sie sehr! Kennengelernt habe ich sie während meiner Au-pair-Zeit in Rom, wo man schon seit Ewigkeiten unglaublich viele leckere Gerichte mit ihnen zubereitet. *Auberginen 😉 Hierzulande hat es ein bisschen gedauert, bis man auf den „Melanzani-Geschmack“ gekommen ist. Mittlerweile hat sich dieses wunderbare Sommergemüse aber auch…

Brombeer – Topfentraum mit Pfälzer Physalis & einem Hauch Venedig

Na, wenn das keine #Fusionsküche ist! Österreichischer Topfentraum trifft auf Brombeeren und Physalis aus der #Pfalz – dazu gibt es leckere Zaéti, typisch venezianische Kekse aus Maisgrieß mit Rosinen. Ein Beitrag aus der Kategorie „Ideen zum Kochen & Backen im Urlaub“ 🙂 . Zutaten für den Topfentraum (für 4 Portionen): 150-200 g Brombeeren 3-4 EL…

Tomatokeftedes … und das erste Kochvideo auf linzersmileys!

Einen Schönheitswettbewerb würden sie nicht gewinnen, dafür sind sie aber geschmacklich einfach unschlagbar, die Tomaten aus dem Garten meiner Schwiegermutter. Sie sind süß und aromatisch und eignen sich perfekt für mediterrane Sommer-Gerichte wie z.B. Tomatokeftedes (griechische Tomaten-Laibchen/Puffer/Frikadellen)*, deren Zubereitung ich euch in meinem ersten Kochvideo auf linzersmileys 🙂 gerne zeigen möchte … An dieser Stelle…

Südtiroler Apfelstrudel im Glas

Den Südtiroler Sommer im Glas einfangen? Kein Problem! Mit diesem Schicht-Dessert gelingt das ganz einfach … Südtiroler Apfelstrudel mit Vanillecreme im Schraubglas. Auf diese Weise zubereitet lässt sich der „Strudel“ auch ganz bequem mitnehmen. Zu einem Picknick im Grünen zum Beispiel oder ins Büro, wo man sich den Arbeitsalltag damit versüßen kann 🙂 … Zutaten…

Mein Sommer in 12 Bildern

Sehr heiß war er bisher und gelegentlich auch angenehm kühl, der Sommer 2018. Wie ich ihn bis dato verbracht habe, zeigen folgende 12 Bilder, die ich im Rahmen des Foto-Projektes 12 von 12 mit euch teile. Nähere Informationen dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! Morgensport auf Sardinien. Dabei habe ich die herrliche…

Pizza bianca con zucchine

Tomaten sind in vielen italienischen Gerichten eine der Hauptzutaten. Wenn diese dann mal fehlen, wo sie eigentlich erwartet werden, verwendet man gerne das Adjektiv „bianco bzw. bianca“ (auf Deutsch „weiß“), um zu betonen, dass das Gericht „ohne Tomaten“ zubereitet wird. Wie diese Pizza bianca con zucchine, die ganz ohne Tomatensoße auskommt und trotzdem überaus köstlich…

Rasten. Ruhen. Relaxen.

Rasten. Ruhen. Relaxen. Sich Zeit nehmen und die Natur genießen. Auf Wanderwegen. Im Schatten eines Baumes. Am Gipfel eines Berges. Bei einem leckeren Essen. Die Augen öffnen & den Blick in die Weite der Landschaft schweifen lassen … … und „schon bekommt die Stunde wieder ihre Dauer und der Tag seinen Sinn.“ Südtirol, Sommer 2018…