Hirse-Pizza mit buntem Paprika und Zwiebeln

Hirse ist ein wohlschmeckendes, leicht bekömmliches, glutenfreies Getreide, das viele gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt und steht bei uns zu Hause daher sehr oft auf dem Speiseplan. Ganz besonders gerne mögen wir Hirsepizza, die ich meistens mit bunten Paprikaschoten, Zwiebelscheiben und viel leckerem Käse belege. Zutaten für 1 Blech: 1 Becher (1/4 l) Goldhirse 2 Becher (1/2…

Griechisch inspiriert: Briam mit geschmolzenen Tomaten (vegan)

Was für die Franzosen Ratatouille, ist für die Griechen Briam – ein leckerer, sommerlicher Eintopf aus Zucchini, Melanzani, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten, der traditioneller Weise im Ofen zubereitet und als vegetarisches Hauptgericht – gerne in Kombination mit Feta – serviert wird. Briam à la linzersmileys In meiner Rezept-Version kommen nur die geschmolzenen Tomaten aus…

No „Hagelslag“ in Austria?

Als meine Tochter JoJo ❤️ vom internationalen Pfadfinderlager in Haarlem (Nordholland) nach Hause kam, hatte sie so einiges zu berichten – auch über Kulinarisches. Ganz begeistert war sie vom niederländischen Frühstück: „Boterham met hagelslag“ – Butterbrot mit „Hagelslag“. Und weil Hagelslag gar so mundete, wollte JoJo wissen, ob dieser auch in Österreich erhältlich sei. Hagelslag??…

Vegan mediterran: Conchiglie con crema di zucchine e basilico

Egal, ob es regnet, stürmt, schneit oder ob die Sonne scheint – italienische Nudelgerichte schmecken immer, finde ich! Und im Augenblick sind sie ganz besonders köstlich mit sommerlichem Gemüse und frischen Kräutern. Conchiglie con crema di zucchine e basilico/Muschelnudeln mit cremiger Zucchini-Basilikumsoße – ein leichter, sommerlicher Pastagenuss auf rein pflanzlicher Basis 😉 . Zutaten für…

EasyBaking: Mohnkuchen mit Zimt & Zwetschken

Kuchenbacken ganz einfach und schnell. Ohne Küchenwaage und Mixer. Ein All-in-Teig, der ruckzuck zusammengerührt, aufs Blech gestrichen und mit ein paar Zwetschken belegt wird. Nach etwa einer halben Stunde Backzeit und einer kurzen Abkühlphase ist der Früchte-Becherkuchen dann auch schon bereit zum Vernaschen. Simpler geht’s nicht – oder? Mohn, Schokolade, Zimt & Zwetschke. Einfach &…

Mini – Tartes „Tatin“ mit Cherry – Tomaten, Thymian & Knoblauch

Was süß geht, geht auch herzhaft! Und so wurden aus den kleinen, umgekehrt gebackenen Tartes mit Nektarinen und Rosmarin Mini-Tartes mit aromatischen Cherrytomaten, Thymian und Knoblauch. Ein köstlicher, französisch inspirierter Ofengenuss, der nicht nur als Snack für zwischendurch, als „Lunch to go“ oder für ein Picknick im Grünen bestens geeignet ist, sondern auch als Fingerfood…

Italienisch kochen im Sommer: Risotto mit roter Paprikacreme und gebackenem Salbei

Farbintensiv, supercremig und äußerst delikat im Geschmack – Risotto mit roter Paprikacreme, ein Gericht, das ganz wunderbar nach Sommer und der Sonne Italiens schmeckt. Dazu gibt’s Salbeiblätter im Backteig, die gerne als Snack zum Aperitif gereicht werden. Aber auch als Garnitur zum Risotto machen sie sich recht gut, finde ich! Risotto con crema di peperoni…

Kleine Kuchen für große Genießer: Marillen – Joghurt – Muffins

Auch bei Hitze ist unsere Lust auf Süßes ungebrochen. Ohne Schoki, Kuchen oder Eis wäre das Leben nur halb so schön! Um den Zuckerkonsum aber in Maßen zu halten, versuche ich die Dosis in meinen Rezepten zu reduzieren bzw. immer öfter komplett auf normalen Haushaltszucker zu verzichten und stattdessen gesündere Alternativen zu verwenden. Köstliche Marillen-Joghurt-Muffins…

Vegetarische Bavette alla carbonara

Italienische Pasta in einer cremigen Soße mit viel leckerem Gemüse, gewürzt mit Thymian und frisch gemahlenem Pfeffer. Ein vegetarisches Nudelrezept „alla carbonara“. Echt g’schmackig – auch ohne Speck! Bavette alla carbonara vegetariana Zutaten (für 3-4 Portionen): 3-4 EL Olivenöl 1 Zwiebel, gehackt 2 Knoblauchzehen, klein geschnitten 1-2 Karotten, grob geraffelt 1 Zucchini, grob geraffelt 1…

Eisschlecker mit Kokos und Beeren (vegan)

Eisschlecker, Eis am Stiel oder Popsicles – egal, wie wir es nennen wollen – dieses selbst gemachte Eis ist jedenfalls herrlich fruchtig und erfrischend … und in der Zubereitung ganz einfach und unkompliziert! Alles, was wir brauchen, sind nur drei bzw. vier (rein pflanzliche) Zutaten, drei Schüsselchen, einen Löffel, sechs Eisformen, sechs Holzstäbchen, ein Gefrierfach,…

Nachhaltig backen: Kirschen – Michel in der Kaffeetasse

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole (aber gewisse Dinge kann man nicht oft genug sagen bzw. niederschreiben, damit man tatsächlich etwas bewirkt): Der verantwortungsbewusste Umgang mit Lebensmitteln ist mir ein großes Anliegen! Viel zu oft landen kostbare Lebensmittel im Müll, weil wir keine Lust mehr auf zum x-ten Mal Aufgewärmtes, trocken gewordenes…

Brioche Bouclettes

Ein köstliches Frühstücksgebäck à la française und ein echter Eyecatcher ist diese Brioche aus lauter kleinen Hefeteig-Röschen, die sich sanft aneinanderschmiegen und nach dem Backen wie ein Lockenköpfchen aussehen. Und daher kommt auch der Name – Brioche Bouclettes bedeutet so viel wie Löckchen-Brioche … Brioche Bouclettes Die Basis für diese französische Delikatesse ist ein simpler…