Glasierte Grießtorte mit Mandeln und Zitrone

Langeweile kommt bei uns zu Hause selten auf. Und wenn es mal wirklich überhaupt nichts zu tun gibt, dann stelle ich mich einfach in die Küche und backe … zum Beispiel diese überaus köstliche Torte aus Dinkelgrieß, Mandeln und Bio-Zitronen. Glasierte Dinkelgrießtorte – eine Torte mit Suchtfaktor! Zutaten:200 g Dinkelgrieß – ersatzweise auch (Hart-)Weizengrieß, dann…

Rache ist zuckersüß …

Sind die „Herren der Schöpfung“ bereit, ihr Halloween-Mahl einzunehmen?! Wenn ja, dann nehmt bitte Platz, es ist schon angerichtet … Während in den vergangenen Jahren leckere Schlangen, Vampire, Ratten und andere gruselige Köstlichkeiten serviert worden sind, gibt es dieses Jahr auf linzersmileys eine schrecklich appetitliche, zuckersüße Schwarze Witwe 🕷. Lasst sie euch schmecken 😊! Tja,…

Tarte aux marrons

Was macht man mit essfertigen Edelkastanien? Entweder man „snackt“ sie … oder man „verbäckt“ sie zum Beispiel zu einer süßen Tarte auf französische Art 😉! Ui, Tarte & Art… das reimt sich sogar 😊! Apropos … erinnert sich jemand? Wie pflegte der freche kleine Kobold mit dem roten Haar zu sagen?? „Was sich reimt, ist…

Nachgebacken: Schüttelkuchen mit Äpfeln

Rezepte über Rezepte. Wo man hinschaut. In Büchern, Zeitungen, Magazinen, im Netz. Man könnte beinahe sagen: Wir werden von Rezepten überflutet. Und ja: In meiner Funktion als Foodbloggerin leiste auch ich regelmäßig (m)einen Beitrag zu dieser Rezepte-Schwemme 😁. Selektives Lesen – ein „Rezept“ gegen das „Ertrinken“ in der Rezepte-Flut … Die meisten Rezepte, die mich…

Für Jojo

Diesen Post widme ich meiner Tochter Jojo ❤️, die vor zwei Tagen 18 Jahre alt geworden ist. *** Für Jojo Was ich dir wünsche an diesem besonderen Geburtstag … Was ich dir wünsche, mein Schatz, sind vor allem Flügel, Freiheit und genügend Frei-Raum. Dazu auch den Mut, Neues zu erkunden, denn … „Wer an der…

1, 2, TRES (o CUATRO) Leches

Uno, dos, TRES o CUATRO … heute gibt’s auf linzersmileys eine Köstlichkeit, mit der zuckersüße, herrlich erfrischende Kuchenträume wahr werden! Una Torta de TRES (o CUATRO) Leches … Ein lateinamerikanischer Kuchen-Klassiker aus fluffigem Biskuitteig, der mit (mindestens) drei verschiedenen Milchsorten („Tres Leches“) getränkt wird: mit gezuckerter und ungezuckerter kondensierter Vollmilch sowie mit Schlagobers/Schlagsahne. Kommt noch…

Tarte flambée mit Pfirsichen und Himbeeren

Ob nun herzhaft oder süß wie heute – Flammkuchen sind bei uns zu Hause immer ein Renner! Sie sind ruckzuck zubereitet, können mit dem belegt werden, was gerade zu Hause ist, und schmecken unglaublich köstlich – egal, zu welcher Tageszeit! Ein zuckersüßer Guten-Morgen-Gruß à la linzersmileys: Flammkuchen mit Pfirsichen und Himbeeren 😊 Zutaten für den…

Semlor

Lust auf eine kulinarische Reise nach Schweden? Ich verspreche euch, es lohnt sich, denn wer dabei ist, der kommt in den Genuss von köstlichen „Semlor“ – das sind herrlich fluffige, im Ofen gebackene „Krapfen“, die mit Marzipan („mandelmassa“) bzw. Mandel-Creme und Schlagobers gefüllt werden. „Semlor“ (= Plural; im Singular: „Semla“) sind ein typisch schwedisches Gebäck,…

Souvenir aus dem Wald

Die besten Reise-Mitbringsel sind die, die nicht in irgendeinem Regal verstauben, sondern den Gaumen erfreuen – wie diese köstlichen, höchst aromatischen Waldheidelbeeren, die ich entlang eines 84 km langen Fußmarsches durch das wunderschöne Mühlviertel in Oberösterreich gepflückt und mit nach Wien genommen habe 😊. Die Saison für Waldheidelbeeren beginnt erst, daher war meine Ausbeute nicht…

Marmor – Gugelhupf mit Carob und Kardamom

Was macht man an einem kalten, verregneten Sommertag wie dem gestrigen? Genau! Man bäckt beispielsweise einen Kuchen aus der Kategorie #EasyBaking , verwendet dafür zwei besondere Zutaten und verwertet dabei auch gleich ein paar Lebensmittelreste aus dem Kühlschrank 😉. Auf den ersten Blick ein ganz simpler, „normaler“ Marmorgugelhupf. Beim genaueren Lesen fallen dann aber sogleich…

Wir haben was zu feiern!

22 Jahre ist es her, dass mein Mann und ich am Standesamt Wien-Innere Stadt geheiratet haben. Die kirchliche Trauung fand dann erst zwei Monate später in Italien statt. Und weil es keine Feier ohne süßen Abschluss geben darf, habe ich gestern Nachmittag einen Naked Cake für uns gebacken – aus Mandel-Biskuitböden, die ich mit einem…

Ein besonderer Kuchen für einen besonderen Tag

Backen macht glücklich! Auch für den eigenen Geburtstag, der dieses Jahr ein ganz besonderer ist. Die Jahre vergehen, die Geburtstage summieren sich und irgendwann kommt der Tag, an dem man sich fragt: „Ist denn tatsächlich schon ein halbes Jahrhundert vergangen?“ „Endlich“ 50 also. Die Zeit verstrich schneller, als ich in jüngeren Jahren gedacht hatte. Ich…