Backe, backe … Backofen!

Hurra, er ist da 🤗! Heiß ersehnt und lang erwartet füllt ER nun ENDLICH das dunkle Loch in meiner neuen Küche und lässt mein Back-Herz vor Freude „gugel“- hüpfen ❤️! Zur Feier des Moments kann’s daher nichts Besseres geben als einen köstlichen Gugelhupf 😊 … Topfengugelhupf mit Rumrosinen – ein Rezept aus der Kategorie EasyBaking!…

Backen (nicht nur) für Kinder: gerollte Milch – Schnitte

LIEBE ist (zum Beispiel), wenn frau sich ZEIT nimmt und für ihre Lieben KUCHEN bäckt 😊! Dafür musste frau allerdings „fremdgehen“ … Ja, richtig gelesen: Frau ist fremdgegangen. Backtechnisch gesehen aber nur 🤭 … *** Seit Mitte November lebe ich nun schon ohne Backofen und habe seither nicht mehr gebacken (sieht man ab von Backexperimenten…

EasyBaking mal anders: Lemon Cake aus dem BBA

Unter anderen Umständen hätte ich eines wahrscheinlich nie ausprobiert: und zwar einen Kuchen in meinem BBA* zuzubereiten. Die Lust auf selbst gebackenen Kuchen war aber dermaßen groß, dass ich nun – nach mittlerweile schon monatelanger „Backofen-Abstinenz“** – meinen Brot-Back-Automaten erstmals „zweckentfremdet“ habe. Und mit großer Freude darf ich berichten, dass das Experiment gelungen ist: Das…

Gâteau bicolore cuit à la vapeur

Mein Blog linzersmileys feiert Geburtstag und zur Feier des Tages gibt’s eine süße Köstlichkeit, die ich dieses Jahr mangels Backofen nicht gebacken, sondern „dampfgegart“ habe 😊! „Cuire à la vapeur“ sagt man in Frankreich dazu, was nicht nur „très chic“ klingt, sondern auch eine ganz besonders schonende Zubereitungsart ist und 2021 garantiert zu den Kochtrends…

Waldviertler Mohnzelten … nicht gebacken, sondern gebraten!

Mohn soll Glück bringen im neuen Jahr … daher gibt’s auf linzersmileys als ersten Beitrag für 2021 ein köstliches Rezept mit Mohn! Meine Wahl fiel dabei auf Mohnzelten, eine Spezialität aus dem schönen Waldviertel in Niederösterreich. Dazu „serviere“ ich euch auch etwas Schönes fürs Auge – und zwar ein paar Fotos von der Mohnblüte im…

Tassenkuchen – Quickie

Eins, zwei, drei – Kuchenzauberei! Was tun, wenn einen ganz plötzlich die Lust auf selbst gebackenen Kuchen überfällt, man aber keinen Backofen zur Verfügung hat? Man könnte zum Beispiel einen Tassen-Kuchen in der Mikrowelle zubereiten und dabei auch gleich ein paar braun gewordene Mini-Bananen verwerten 😉! EasyBaking: Tassenkuchen-Quickie mit Mini-Bananen, Schokolade und Nüssen – perfekt…

Buon Natale – Weihnachten auf Italienisch

Da es für meinen Mann, der aus Italien stammt, zu Weihnachten zumindest einen Pandoro (bzw. einen Panettone) geben MUSS, habe ich letztes Jahr für ihn Pandorini gebacken – und das Jahr zuvor Mini-Panettoni im Glas. Dieses Jahr aber ist alles anders … Wie ich in meinem letzten Post bereits erwähnt habe, ist es mir heuer…

Süßer Gruß vom Nikolaus

Der Heilige Nikolaus, Bischof von Myra, wirkte von Anfang bis Mitte des 4. Jahrhunderts. Er galt als sehr barmherzig und mildtätig und soll der Legende nach sein ganzes geerbtes Vermögen an Arme und Kinder verschenkt haben ♥️. Im Gedenken an ihn feiern wir jedes Jahr am 6. Dezember den Nikolaustag mit der „Nikolausbescherung“, einem mittelalterlichen…

Glasierte Grießtorte mit Mandeln und Zitrone

Langeweile kommt bei uns zu Hause selten auf. Und wenn es mal wirklich überhaupt nichts zu tun gibt, dann stelle ich mich einfach in die Küche und backe … zum Beispiel diese überaus köstliche Torte aus Dinkelgrieß, Mandeln und Bio-Zitronen. Glasierte Dinkelgrießtorte – eine Torte mit Suchtfaktor! Zutaten:200 g Dinkelgrieß – ersatzweise auch (Hart-)Weizengrieß, dann…

Rache ist zuckersüß …

Sind die „Herren der Schöpfung“ bereit, ihr Halloween-Mahl einzunehmen?! Wenn ja, dann nehmt bitte Platz, es ist schon angerichtet … Während in den vergangenen Jahren leckere Schlangen, Vampire, Ratten und andere gruselige Köstlichkeiten serviert worden sind, gibt es dieses Jahr auf linzersmileys eine schrecklich appetitliche, zuckersüße Schwarze Witwe 🕷. Lasst sie euch schmecken 😊! Tja,…

Tarte aux marrons

Was macht man mit essfertigen Edelkastanien? Entweder man „snackt“ sie … oder man „verbäckt“ sie zum Beispiel zu einer süßen Tarte auf französische Art 😉! Ui, Tarte & Art… das reimt sich sogar 😊! Apropos … erinnert sich jemand? Wie pflegte der freche kleine Kobold mit dem roten Haar zu sagen?? „Was sich reimt, ist…

Nachgebacken: Schüttelkuchen mit Äpfeln

Rezepte über Rezepte. Wo man hinschaut. In Büchern, Zeitungen, Magazinen, im Netz. Man könnte beinahe sagen: Wir werden von Rezepten überflutet. Und ja: In meiner Funktion als Foodbloggerin leiste auch ich regelmäßig (m)einen Beitrag zu dieser Rezepte-Schwemme 😁. Selektives Lesen – ein „Rezept“ gegen das „Ertrinken“ in der Rezepte-Flut … Die meisten Rezepte, die mich…