Fledermaus – Torte „Nuss – Nougat“

Alle, die Lust haben, schrecklich Leckeres, unheimlich Köstliches & furchtbar Appetitliches zu schlemmen, kommen an Halloween voll auf ihre Rechnung, denn nun heißt es wieder: „Bitte zu Tisch, es ist schön gruselig angerichtet 👻!“ Also, nehmt bitte Platz! Nachdem bereits Ratten, Schlangen & schmackhafte Spinnentiere hier auf linzersmileys serviert worden sind, gibt’s dieses Jahr ein…

Tortentraum mit Topfen, Obers und Rum – Rosinen

Sie gehört zu meinen absoluten Lieblingen ❤️, die Topfen-Obers-Torte*, die es früher (zumindest hierzulande) in jeder Konditorei gab. Heute muss sie immer öfter Cheese Cakes, Cupcakes & Co. ihren ehemals fixen Platz in den Torten-Vitrinen überlassen. *anderenorts auch Käse-Sahne-Torte genannt 😉! Obwohl ich die neuen Torten- und Kuchentrends echt mag, finde ich es doch schade,…

Tiramisu „nach Paduaner Art“

„Durchs Reden kommen die Leut‘ zusammen“, heißt es – und so manch neues Rezept auf den Tisch 😊! Als mein Mann und ich letzten Sonntag bei Freunden in Venetien auf Besuch waren, erzählte mir meine Freundin Meri (Grazie mille per l’ispirazione culinaria, carissima Meri 😘!), dass am 1. Oktober, am Internationalen Tag des Kaffees, auf…

Süße Sonnenblumen

Diese fluffig weichen Sonnenblumen aus Safran–Hefeteig mit Schokotropfen-Deko schmecken köstlich zum Frühstück, zum Nachmittagskaffee oder wann auch immer man sie genießen will – wir lieben sie zum Beispiel auch als süßen Wanderproviant 🌞! Was die Sonne bescheint, das wird erträglicher, milder, lieblicher, selbst der Menschen Pein. Jeremias Gotthelf (eigentlich Albert Bitzius) Süße Sonnenblumen (ohne Ei;…

Cassata in camicia

Ach, welche nehme ich bloß??? Die grell-orange in Strickoptik, die weinrot-glänzende, die gestreifte … oder doch lieber die mit dunkelbraunem Zickzack-Dekor?? Was meint ihr: Welche Krawatte passt am besten zu diesem mintfarbenen Torten-Hemd? Zweifelsohne eine aus Marzipan, nicht wahr?! Da ich mich aber bei der Berechnung der benötigten Marzipanmenge ein wenig verschätzt hatte, blieb mir…

Dunkle Galette mit saftigen Pflaumen

Galette aux prunes et fromage frais 😍! Trara! Ich darf euch meine neueste (französisch inspirierte) Kuchenkreation vorstellen 😊: Saftige Pflaumen liegen auf zitroniger Frischkäse-Creme und sind ummantelt von leicht gezuckertem, dunklem Mürbteig mit knackigem Haselnusskrokant – eine fruchtige, fein buttrige Köstlichkeit, die ganz unkompliziert ohne Backform einfach auf dem Blech gebacken wird … Für uns…

Ribisel im „Doppelbett“

Letztes Jahr waren es Erdbeeren, die in einem Bett aus Biskuit- und Blätterteig sanft schlummerten. Dieses Jahr sind’s Ribisel … oder rote Johannisbeeren, wie sie anderenorts auch noch heißen. Eine Ribisel-Tarte mit „doppeltem Boden“: unten knuspriger Blätterteig, oben fluffige Biskuitmasse mit Kokos und süß-sauren Ribiseln – einfach, köstlich und zudem auch noch bestens geeignet für…

Zucchini – Kuchen vom Blech

Heute gibt’s Süßes aus der Gemüsekiste – und zwar einen supersaftigen Blechkuchen mit Zucchini und Schokoglasur, der ganz schnell zubereitet ist und nur wenige Zutaten benötigt. Die Zucchini, die dafür roh geraspelt werden, geben dem Kuchen eine ganz besonders fluffige Konsistenz 😉! Zucchinikuchen vom Blech – ein köstliches Rezept aus der Kategorie EasyBaking 😊 Zutaten:…

Rahkapullat mit Cream Cheese, Beeren und Streuseln

Lust auf einmal Finnland und zurück?? Dann kommt doch mit auf ’nen kulinarischen Trip … es gibt Rahkapullat 🤗! Aber Achtung, ich warne euch: Habt ihr einmal von diesen köstlichen Hefeteig-Küchlein mit cremigem Frischkäse, fruchtigen Beeren und zimtigen Streuseln probiert, wird einmal hin vielleicht nicht genug sein! Es sei denn, ihr macht es wie mein…

Backen wie früher: Marillen – Kuchen vom Blech

Als ich Kind war, gab es hierzulande noch keine Cheese Cakes, sondern Topfentorte, keinen Apple Crumble, sondern Apfelkuchen und Apfelstrudel, keine Pancakes, sondern Palatschinken, kein Tiramisù, sondern Malakofftorte, und auch keine Tartes, Galettes oder andere (mehr oder weniger) „weitgereiste“, süße Köstlichkeiten. Im Sommer wurden oft und gerne „einfach“ Blechkuchen mit saisonalem Obst gebacken. Einer meiner…

Maritozzi mit Erdbeeren

Bloß nicht hudeln!* Bei der Zubereitung dieses süßen Fingerfoods, das römische Wurzeln hat, ist Geduld gefragt. Dafür wird man aber mit einer überaus fluffigen Köstlichkeit belohnt, die das lange Warten allemal wert ist. Versprochen 😉! *österreichische Redensart; Bedeutung: Nur langsam, nichts überstürzen! Maritozzi (Einzahl: Maritozzo) mit Vanilleobers und Erdbeeren Zutaten für den Teig (ergibt 12…

Topfen – Clafoutis mit Kirschen & Mandeln

Wer hat Lust auf einen fruchtig-leichten Sommerkuchen?? Also, ich immer … vor allem, wenn’s Clafoutis gibt! Dieser süße Auflauf mit französischen Wurzeln lässt sich das ganze Jahr über mit den verschiedensten Früchten und in allen möglichen Geschmacksrichtungen zubereiten (hier ist zum Beispiel ein Rezept mit herbstlichen Früchten) – ganz besonders aber liebe ich Clafoutis, wenn…