„Kahve“ mit & ohne Meerblick

Istanbul. Eine Stadt auf zwei Kontinenten, geteilt durch zwei bedeutende Gewässer: das Marmarameer und den Bosporus. Eine Stadt zwischen Orient und Okzident. Bunt und lebendig. Eine Stadt, die schon seit Langem auf unserer Places-to-Go-Liste stand. Und nun – ENDLICH – waren mein Mann und ich dort 🙂 ! „Kahve“ mit Meerblick. Jeden Morgen durften wir…

Schwarzplenten – Torte mit Preiselbeeren

Ich kann es nicht bleiben lassen! Wenn ich auf Reisen bin, dann MUSS ich das eine oder andere landestypische Lebensmittel einfach mit nach Hause nehmen. Zuletzt war ich im Eggental/Val d’Ega (Südtirol) und konnte (u.a.) bei Schwarzplentenmehl nicht widerstehen, welches unerlässlich für die Zubereitung von Schwarzplententorte/Buchweizentorte ist – eine Mehlspeise, die ich immer wieder gerne…

Feinherb, fruchtig & süß: Mini – Tartes mit Nektarinen & Rosmarin

Ein französisch inspirierter #ofengenuss der besonderen Art: kleine, umgekehrt gebackene Tartes mit saftigen Nektarinen und aromatischem Rosmarin, die herrlich nach Sommer und Sonne schmecken. Ein leckeres Rezept aus der Kategorie Süßes mit mediterranen Kräutern! *Dieser Beitrag enthält Werbung. Rosmarin verleiht den Nektarinen ein unverwechselbares Aroma mit leicht herber Note, die diese Tartes zu etwas ganz…

À votre santé: Tarte flambée & Riesling #genussmitwein

*Dieser Beitrag enthält Werbung. Dass Österreichs Weine perfekte Speisenbegleiter sind, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Sie passen ganz wunderbar zu Gerichten verschiedenster Art. Auch zu solchen, die französisch inspiriert sind. So habe ich mir heute zu meiner selbst gebackenen Tarte flambée (Flammkuchen) mit gebratenen Zucchini, Thymian, Tiroler Bauchspeck & Rucola ein Gläschen kühlen, fruchtig-würzigen Riesling aus…

Finnisch inspiriert: Rahkapullat à la linzersmileys

Rahkapullat, flaumige Hefeteig-Küchlein mit leckerem Topfen-Belag, habe ich neben anderen Köstlichkeiten (wie z.B. Rinkilät – klick 😉 !) während unseres Finnlandurlaubes im Winter 2017 kennen und lieben gelernt. In Finnland trinkt man dazu gerne ein Glas Milch. Ich mag sie zu einer Tasse Tee … und auf jeden Fall mit einem Klacks Heidelbeermarmelade garniert 🙂…

Vom „Meer der Wiener“ bei 12 von 12

Wien liegt bekanntlich an der Donau, nicht am Meer. Doch da gibt es einen See, den größten Österreichs, der etwa eine halbe Fahrtstunde von der Bundeshauptstadt entfernt liegt und durch seine Weite an ein Meer erinnert … Der Neusiedler See zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Wienerinnen und Wiener. Ein Blick auf ihn macht frei…

Spezzatino al pomodoro & Kalterer Plent

„Der Mensch lebt nicht nur vom Süßen allein.“ Nach den vielen Kuchen, die ich in den letzten Tagen gebacken habe, gibt es daher heute etwas Herzhaftes: Spezzatino di tacchino al pomodoro con origano (Truthahn-Eintopf mit Tomatensoße und Origano) und als Beilage Kalterer Plent (Polenta/Maisgrieß), ein kulinarisches „Mitbringsel“ aus Kaltern am See, einem wunderschönen Weindorf in Südtirol….

Sardische ONE POT PASTA mit Fenchel, Karotten und Safran

Nudelgerichte aus einem Topf sind nicht nur lecker, sondern auch wahre „Küchen-Quickies“! In der Regel braucht man für ihre Zubereitung weniger als 30 Minuten und der Abwasch danach geht auch sehr flott – statt mehreren Töpfen hat man ja nur einen angekleckert 😉 . Wenn also die Zeit knapp ist und es mal schnell gehen…

Südtiroler Apfelstrudel im Glas

Den Südtiroler Sommer im Glas einfangen? Kein Problem! Mit diesem Schicht-Dessert gelingt das ganz einfach … Südtiroler Apfelstrudel mit Vanillecreme im Schraubglas. Auf diese Weise zubereitet lässt sich der „Strudel“ auch ganz bequem mitnehmen. Zu einem Picknick im Grünen zum Beispiel oder ins Büro, wo man sich den Arbeitsalltag damit versüßen kann 🙂 … Zutaten…

Mediterraner Brotsalat aus dem Ofen

Bei Regenwetter in der warmen Jahreszeit braucht es zumindest auf dem Teller ein wenig Sommer & Sonne, finde ich. Da kommt ein mediterraner Brotsalat aus dem Backofen gerade recht. Mit leckeren, sonnengereiften Tomaten, viel Knoblauch und erstklassigem Olivenöl, aromatischen Kräutern und gehobeltem Parmesan. Vielleicht lacht dann auch die Sonne wieder? Zutaten für 2-3 Personen: 2…

„La mia Roma“ bei 12 von 12

Es gibt Orte auf dieser Welt, die einem irgendwie ans Herz gewachsen sind. Rom ist so ein Ort für mich. Rom – eine Stadt, in der ich zwei Jahre meines Lebens verbracht habe … In der Karwoche bin ich nach Langem wieder einmal für ein paar Tage nach Rom zurückgekehrt. Beim heutigen 12 von 12…

Gaumen – Freuden à la française

Nicht mit teuren Autos und Designerklamotten & auch nicht mit Gold und Diamanten kann man mich glücklich machen. Mit gutem Essen aber schon! Und damit wurde ich während unseres Familienurlaubes in Südfrankreich reichlich verwöhnt 🙂 ! Heute nehme ich euch beim Fotoprojekt 12 von 12 auf einen kulinarischen Streifzug durch Südfrankreich mit und hoffe, dass…