Mit Kindern kochen bei 12 von 12

  Heute ist der 12. Dezember 2018, Tag des Fotoprojekts 12 von 12. Das letzte Mal in diesem Jahr – und ich bin wieder dabei 🙂 ! … bei 12 von 12! Nähere Infos dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! *** Vor ein paar Tagen war ich in einer Wiener Volksschule (Grundschule)…

Griechisch backen am 2. Advent

Koura(m)biedes (rechts im Bild) gehören neben Melomakárona zum typisch griechischen Weihnachtsgebäck. Melomakárona habe ich bereits letztes Jahr hier (klick ;-)) vorgestellt. Dabei handelt es sich um mit Zimt und Orangenschale aromatisierte Kekse, die in Honig-Sirup getränkt und mit gehackten Walnüssen bestreut werden. Koura(m)biedes hingegen sind mit viel Puderzucker bestäubte Butterkekse, in deren Inneren eine geröstete…

Kulinarische Zeitreise ins alte Rom: Conditium paradoxum

Vor ein paar Jahren leitete ich einen Kochkurs für Erwachsene, der sich der Zubereitung von altrömischen Gaumenfreuden widmete. Den „süßen“ Abschluss machte ein Getränk der besonderen Art: Conditium paradoxum – ein Würzwein, der mit Rosmarin, schwarzem Pfeffer, Safran und anderen „kuriosen“ Ingredienzen aromatisiert wird. Perfekt für den Advent: altrömischer Würzwein. Heiß serviert kann er durchaus…

Vanillekipferl mit Pistazien: ein Keks-Klassiker, neu interpretiert

Heiligabend ist gar nicht mehr so fern und dennoch gähnten meine weihnachtlichen Keks-Dosen vor Leere. Ich wusste, schön langsam sollte ich sie mit Leckereien füllen. Aber irgendwie mangelte es mir an Inspiration … Ein Blick aus dem Fenster am gestrigen Morgen änderte das aber schlagartig: Es hatte geschneit! Das Betrachten der angezuckerten Bäume in unserem…

Feinherb, fruchtig und süß: Schoko – Orangenkuchen

Um mir und meiner Familie das Wochenende zu versüßen, habe ich einen Schoko-Orangen-Kuchen gebacken. Hauptzutaten dafür sind weiße und dunkle Schokotropfen sowie eine ganze, zu Mus verarbeitete Bio-Orange, die dem Kuchen nicht nur ein wunderbar fruchtiges Aroma, sondern auch und eine feinherbe, leicht bittere Note* verleiht. *Wer diesen Geschmack im Kuchen nicht mag, der verwendet…

Sardische ONE POT PASTA mit Fenchel, Karotten und Safran

Nudelgerichte aus einem Topf sind nicht nur lecker, sondern auch wahre „Küchen-Quickies“! In der Regel braucht man für ihre Zubereitung weniger als 30 Minuten und der Abwasch danach geht auch sehr flott – statt mehreren Töpfen hat man ja nur einen angekleckert 😉 . Wenn also die Zeit knapp ist und es mal schnell gehen…

Schoko – Orangen – Cookies

Seit geraumer Zeit habe ich kein Keks-Rezept mehr auf linzersmileys.com gepostet. Wer jetzt denkt, ich hätte nach den Vanille-Kipferln, Florentiner-Häppchen, Kulleraugen & Co. bzw. nach den Schoko-Koko-Smileys zum Bloggeburtstag genug von Keksen, der liegt total falsch. Kekse werden im Hause Terenzi nämlich das ganze Jahr über gebacken und vernascht! Also, auch im Februar geht es…

Pasta fredda mit geräucherter Forelle

Seit Aschermittwoch, dem Beginn der Fastenzeit, ist Fisch angesagt! Daher möchte ich euch heute ein leckeres Nudelgericht aus Italien präsentieren, das Fischliebhaber-Herzen (vielleicht) zum Höher-Schlagen bringt:  Insalata di farfalle alla trota affumicata – Schmetterlings-Nudelsalat mit Räucherforelle, gebratenen Zwiebeln, gekochten Fisolen/grünen Bohnen und Kartoffeln, verfeinert mit frischer Dille & Zitronensaft. Schmeckt super als Vor- oder (kalte)…

Weiße Mousse au Chocolat mit Pistazien & Rose

In meinem letzten Beitrag für 12 von 12 habe ich euch mein Valentinstags-Menü 2018 vorgestellt. Wie versprochen teile ich nun das Rezept für das Dessert mit euch … Weiße Mousse au Chocolat mit Pistazien und Rosenwasser Zutaten (für ca. 10 Mini-Portionen) 100 g weiße Schokolade 1 Blatt Gelatine 1 Ei (am besten in Bio-Qualität) 1-2…

„Cold – Weather – Cooking“: Pastinaken – Cremesuppe

Wenn’s draußen trüb & ungemütlich kalt ist und man überhaupt keine Lust hat, hinaus zu gehen, stelle ich mich gerne an den Herd und zaubere z.B. samtig-weiche Cremesuppen aus leckerem Gemüse, die herrlich bauch- und seelenwärmend sind und mich auf wundersame Weise das schlechte Wetter vergessen lassen. Pastinakencremesuppe mit homemade Gemüse-Chips Pastinaken sind ein leckeres…

Kunterbunter Vitaminkick

Lust auf einen frischen, farbenfrohen Vitaminkick? Neben fruchtigen Drinks à la Smoothie & Co. sind in der kalten Jahreszeit auch Salate angesagt. Als Zutaten bieten sich dafür natürlich ganz besonders solche an, die uns der Winter (bzw. der Herbst) schenkt. Dazu gehören u.a. Nüsse & Esskastanien, aber auch Blattsalate wie Radicchio, Endivie oder Feldsalat ……

Schnee – Schokolade (vegan)

Tagelang hatte ich darauf gewartet, dass in Wien endlich wieder Schnee fallen würde. Nicht etwa, weil ich im Prater Schlitten fahren wollte. Nein, mein Vorhaben war ein ganz anderes … Ich benötigte Schnee für die Zubereitung von Schokolade! Natürlich hätte ich dafür auch den Tiefkühler verwenden können, aber ich wollte das Rezept wie im Original…