Six Word Cake 🙃

Apfel.Tarte.mit.Honig.Zimt&Macis. 6 [zɛks] Worte 6 Jahre, 6 (hervorgehobene) Posts 6 Tortenstücke und eine 6 [sɪks] Word Story zum 6. Bloggeburtstag *** 6 ist eine gerade Zahl. 6 ist die natürliche Zahl zwischen 5 und 7 und ist durch 1, 2 und 3 teilbar. 6 ist die kleinste vollkommene Zahl: Addiert oder multipliziert man ihre Divisoren…

Krampusjause zum Nikolo

Neben kleinen Schoko-Nikoläusen, Keks-Sternen und Erdnüssen hatten sich heute auch ein paar selbst gebackene Sesam-Krampusse aus Brotteig im Nikolaus-Sackerl versteckt, die mit ihren Rosinen-Augen und kandierten Kirsch-Zungen aber alles andere als furchterregend ausgeschaut haben. Unsere Krampusjause am heutigen Nikolaus-Tag: Während der Nikolaus traditionell die braven Kinder mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken belohnt, erscheckt der Krampus…

Backen wie Opa: Bischofsbrot

Wer sagt denn, dass die besten Kuchen immer von Omas gebacken werden?? Ich kenne die eine oder andere Oma, die gar nicht backen kann (oder will) und Opas, die es echt gut beherrschen 😊! Mein Südtiroler Opa beispielsweise konnte echt köstliches Bischofsbrot backen … und weil es perfekt in die Jahreszeit passt und so hervorragend…

Süße Sonnenblumen

Diese fluffig weichen Sonnenblumen aus Safran–Hefeteig mit Schokotropfen-Deko schmecken köstlich zum Frühstück, zum Nachmittagskaffee oder wann auch immer man sie genießen will – wir lieben sie zum Beispiel auch als süßen Wanderproviant 🌞! Was die Sonne bescheint, das wird erträglicher, milder, lieblicher, selbst der Menschen Pein. Jeremias Gotthelf (eigentlich Albert Bitzius) Süße Sonnenblumen (ohne Ei;…

Sommer, Sonne, Sonnenblume!

Sommer, Sonne … Sonnenblume 🌞! Letzten Monat waren Jojo und ich eine Woche auf Wanderurlaub im wunderschönen Stodertal in Oberösterreich 😍. Der Schiederweiher in der Polsterlucke: ein kleiner Stausee am Dorfende von Hinterstoder, auch bekannt als die „Perle des Stodertals“. Zum Glück war uns der Wettergott meist gnädig! So konnten wir viele Wanderungen unternehmen und…

Brioche – Blumen mit Hagelzucker

Wie beginnt man den Muttertag am besten? Mit einem köstlichen Frühstück natürlich! Und dazu gibt’s Blumen – und zwar süße aus fluffigem Briocheteig, die ein hübscher Blickfang im Frühstückskörbchen sind und Mamaherzen garantiert höherschlagen lassen ❤️! Brioche-Blumen mit Hagelzucker (ohne Ei!) Zutaten für ca. 12-16 Stück: 450 g helles Dinkelmehl 125 g Kürbis- oder Karottenpüree…

Ostern ohne Dieter

Nach langer, langer Zeit war Brigitte wieder einmal bei uns zu Gast. Bei dieser Gelegenheit lernte sie unsere neue Küche und damit auch unsere neue Arbeitsplatte aus Naturstein kennen und lieben: Auf dieser wurde sie nämlich liebevoll durchgeknetet und gedehnt, bevor sie nach einer ausgiebigen Entspannungsphase in unseren neuen Backofen kam. In seiner angenehmen Hitze…

(Nicht nur) vom Backen kleiner & großer Brötchen

Der Blick auf „mein“ Genuss-Horoskop für 2021* war äußerst motivierend: Ich solle mich zu neuen Zielen aufmachen, stand dort, mich hinter eine Herzensaufgabe klemmen und diesen einen großen Plan durchziehen. Denn immer neue, kleine Brötchen zu backen, sei ein netter Zeitvertreib gewesen, aber nicht mein Weg … Jetzt warte ich umso sehnsüchtiger auf meinen neuen…

„Geduldige“ Weihnachten

Meine neue Küche ist montiert, aber ER lässt noch auf sich warten … mein lieber, heiß begehrter, neuer Backofen. Dort, wo er stehen soll, herrscht gähnende Leere! Keine Weihnachts-Gans also, keine selbst gebackenen Kekse (es sei denn, ich „brate“ sie in der Pfanne 😉!) und keine Vinschgerl wird es dieses Jahr zu Weihnachten geben. Und…

Mit Powidl gefüllte Brötchen „nach Art von Pavia“

Im Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage – und im Speziellen auf die Zeit danach, in der viele Vorratsschränke mit „Überbleibseln“ von diversen Festessen prall gefüllt sein werden, gibt’s heute auf linzersmileys ein Rezept, das nicht nur köstlich, sondern auch nachhaltig ist: mit Powidl/Pflaumenmus gefüllte (altbackene) Weißbrotscheiben „alla pavese“*, die hierzulande besser als Powidl-Pofesen bekannt sind…

Grünes Shakshuka

Shakshuka, dieses orientalische Gemüsegericht mit Eiern, das man direkt aus der Pfanne isst, ist mittlerweile auch bei uns äußerst beliebt. Traditionell wird es mit Paprika und Tomaten zubereitet. Sehr köstlich schmeckt es aber auch in dieser grünen Variante mit Spinat, Lauch und Erbsen! Grünes Shakshuka – perfekt zum Brunch, Mittag- oder Abendessen. Lecker dazu: selbst…

Sechsstrang – Zopf mit Butter – Streuseln

„Übung macht den Meister!“ Obwohl dieser Sechsstrangzopf, den ich heute Morgen für Allerheiligen gebacken habe, keineswegs misslungen ist, weiß ich doch, dass ich noch üben muss, um eine echte „Flecht-Meisterin“ zu werden 😉! Geschmeckt hat er uns aber ganz hervorragend 😊! Sechsstrangzopf mit Butterstreuseln Zutaten für 1 großen Zopf: 500 g helles Dinkelmehl 1/2 TL…