„Pizza parigina“ mit Karfiol – Bolognese

Heute Mittag ließ eine „Pizza für die Königin“ wieder einmal die Augen meiner Tochter strahlen! 🤩 Hier auf linzersmileys hatte es diese „besondere Pizza mit der Blätterteigdecke“ bereits im Original (also mit Schinken, Käse und Tomatensoße) gegeben und – zu Jojos großer Gaumen-Freude – auch in diversen vegetarischen Varianten: mit Zucchini-Ricotta-Füllung, mit Tomaten, Käse &…

Tarte mit Champignons „à la crème”

Wer hat Lust auf einen herzhaften Mürbteigkuchen OHNE Eier mit einer Füllung aus Champignons, frischen Kräutern, Obers und Parmesan, der nicht nur für Ei-Allergiker*innen ein Gaumenschmaus ist?? Also, WIR auf jeden Fall 😊😊😊! Tarte mit Champignons „à la crème” → Zutaten und Zubereitung für den Mürbteig siehe bitte in diesem Post hier (klick!). Zutaten für…

Frau Holles Winter – Trifle

Frau Holle ließ es am Wochenende endlich prächtig schneien hier in Wien 🤗! Sie schüttelte ihr Bettzeug so kräftig auf, dass die Federn wild durch die Luft gewirbelt wurden und als dicke Schneeflocken bei uns landeten – also, die meisten jedenfalls. Ein paar davon wurden nämlich zu Kokosflocken, die nun ganz vortrefflich und märchenhaft köstlich…

„Torta salata“ mit Radicchio & Ricotta

Wenn wir im Winter nach Venetien reisen, dann steht Radicchio trevigiano ganz oben auf meiner Einkaufsliste. In der kalten Jahreszeit hat dieses gesunde Blattgemüse mit der fein-bitteren Note nämlich Hochsaison! Radicchio „trevigiano“ (Radicchio aus Treviso) ist leicht zu erkennen an seinen langen, schlanken, weinroten Blättern mit weißer Mittelrippe, deren Enden leicht eingerollt sind – und…

Neujahrs – Babà

Alte Rezepte werden sich auch im neuen Jahr bewähren! So wie das Rezept für diesen Babà, den ich für den Neujahrstag zubereitet habe. Diese neapolitanische Kuchen-Spezialität aus locker-leichtem Hefeteig, der nach dem Backen mit Zuckersirup und Rum (oder Orangensaft) getränkt wird, hält sich lange saftig und frisch 😊. Am liebsten genießen wir unseren Babà mit…

XL Weihnachts – Stern zum Knuspern

Einfacher kann Backen nicht sein! Die Zubereitung für diesen Weihnachtsstern in XL ist nämlich echt easy-peasy und funktioniert ganz ohne Küchenmaschine oder Handrührgerät! Die Zutaten für den Teig werden einfach in eine große Schüssel gegeben und mit den Fingern zerkrümelt. Die Krümel werden danach in einer Stern-Form verteilt und sanft festgedrückt. Bevor man den Riesenkeks…

Advent – Trifle

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … also, eigentlich sind’s ja schon zwei und ich bin mit dem Kekse-Backen voll „im Verzug“! Daher sind unsere Dessertteller am heutigen 2. Advent nicht mit selbst gebackenen Keksen gefüllt, sondern mit einem saftigen, (vor)weihnachtlich-würzigen Schichtkuchen zum Löffeln 💫. Advent-Trifle Zutaten: zum Tränken: für die Creme: außerdem zum Garnieren: Zubereitung:…

Kürbis – Muffins mit Schoko – Drops (vegan)

Alea iacta est! Der Kürbis, ähm: der Würfel ist gefallen! 🎃 Ein herbstlicher Spaziergang an der Wien hat mir endlich die richtige Back-Inspiration gebracht. Und so habe ich gestern meinen feschen Hokkaido-Kürbis geköpft und zu köstlichen, veganen Muffins mit Schokostückchen verarbeitet. Zutaten für 12 Stück: außerdem: Zubereitung: Die Kürbiswürfel in einen kleinen Topf geben und…

Birthday Trifle

„Der letzte Rest vom Geburtstagsfest“ (oder besser gesagt: von zwei Geburtstagsfesten – von dem meines Mannes und dem meiner Tochter nämlich 😊) als köstliches Schichtdessert zum Löffeln. „Geburtstags-Trifle“ mit Diplomatencreme & süßem Allerlei Zutaten: zum Tränken: für die Diplomatencreme: außerdem zum Garnieren: Zubereitung: Für die Creme 2/3 der Milch mit Zucker aufkochen. Die restliche Milch…

Pikante Scones – Ecken

Scones! Heute gibt es sie mal pikant. Mit Paprika, Jungzwiebeln und Käse. Scones with pepper, onion and cheese: köstlich zu einer Tasse Tee oder Kaffee, lecker aber auch zu einem Gläschen Wein oder Bier. Das ist Fingerfood auf die feine englische Art 😊! ☕️🍷🍺 Scones mit gebratenem Paprika, Jungzwiebeln und Käse Zutaten für 16 Stück:…

Bananen – Popsicles

Immer wieder herrlich fruchtig & total erfrischend schmecken diese DIY Eisschlecker aus (über)reifen Bananen, Joghurt (dieses Mal sogar selbst gemachtes 😊!), etwas Zitronensaft und Honig. DIY Bananen-Popsicles sind in der Zubereitung ganz einfach und unkompliziert (zum Rezept geht’s hier – klick! – entlang 😉) und sorgen an heißen Sommertagen garantiert für Abkühlung! Schönes Wochenende euch…

Avocado Day 🥑

Was für ein Zufall! Als ich heute Mittag in der Küche stand, um für uns Chili sin carne und Guacamole* als Füllung für Tortilla-Wraps zuzubereiten, verkündete mein Mann, er habe gerade gelesen, dass heute Tag der Avocado sei. *mexikanischer Dip aus Avocados. Und weil Guacamole sooo perfekt zu diesem Tag passt und darüber hinaus auch…