Couscous mit Melanzani, Zwiebeln und Granatapfel (vegan)

Badewetter ist angesagt 😊! Nach einer kleinen „Sommer-Pause“ mit recht wechselhaftem Wetter, das uns viel Abkühlung, Regen und auch Hagel beschert hat, wird’s nun endlich wieder heiß. Und zwar so richtig! Morgen soll es sogar bis zu 35°C geben … Ob nun im Schwimmbad, am Fluss oder See – das Plantschen im kühlen Nass macht…

DIY Bärlauchsalz

Zwischen März und Mai lädt in vielen Wäldern hier in der Gegend ein feiner Knoblauchduft zum Bärlauch-Sammeln ein. Manche Plätzchen sind sogar wahre Bärlauch-Paradiese 😊! Dieses Jahr bin ich erstmals dieser Einladung gefolgt und habe (für den Eigenbedarf) fleißig gesammelt. Auch wenn Bärlauch in vielen Supermärkten erhältlich ist – selbst geerntet schmeckt er dann doch…

Kipferl aus Dinkel und Hafer (vegan)

Wir lieben Pancakes, Palatschinken und Porridge zum Frühstück, aber wenn es frisch gebackene Kipferl gibt, dann sind wir ganz besonders happy 😊! #issdichgluecklich mit #homemadefood ❤️ Frühstückskipferl … heute mal in rein pflanzlicher „Ausführung“ aus Dinkelmehl, Hafermark, Haferdrink und Ahornsirup. Echt köstlich, sage ich euch 😉! Zutaten für 8 Stück: 300 g helles Dinkelmehl 50…

Blätterteig – Tarte mit Lauch und Béchamel (vegan)

Nach alter christlicher Tradition gilt der heutige Karfreitag (von althochdeutsch „chara“ für „Wehklage, Trauer“*) als strenger Fasttag, an dem zwar Fisch (klick!), aber keinesfalls Fleisch verzehrt werden darf. *Quelle: DUDEN. Band 7. Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. Bibliografisches Institut & F.A. Brockhaus AG, Mannheim 1997, S. 330. In vielen Familien stehen daher heute neben…

Wohin mit den Guten?

Wohin also mit „den Guten“? Die Rede ist von Linsen und wer das Volksmärchen Aschenputtel kennt, der weiß, dass die schlechten [Linsen] ins Kröpfchen [der Tauben], die guten aber ins Töpfchen kommen. Auch auf linzersmileys, wo damit eine märchenhaft köstliche Nudelsoße zubereitet wird 😊. Spaghetti mit Rote-Linsen-Bolognese/Ragù alla bolognese con lenticchie rosse (vegan) Zutaten für…

EasyCooking auf Italienisch: Serpentini alle carote

Ich glaube, im Augenblick gibt es wohl kaum einen Haushalt ohne Nudeln im Vorratsschrank. Nudeln bieten viele Vorzüge: Sie haben eine lange Haltbarkeitsdauer, schmecken fast jedem und machen satt. Zudem gibt es unendlich viele schmackhafte Zubereitungsmöglichkeiten, die einfach, schnell und gelingsicher sind – auch für ungeübte Köch*innen! Der Griff zum fertigen Sugo im Glas muss…

Das perfekte Gastgeschenk: ♥️-hafte DIY Windräder im Kräutertöpfchen

Du bist auf der Suche nach einem originellen Geschenk als Dankeschön für eine Einladung und möchtest etwas Selbstgemachtes mitbringen? Am liebsten wäre dir eine Kombination aus (essbarer) Deko und Handarbeit, die von Kreativität und gutem Geschmack zeugt, aber in der Herstellung nicht zu aufwendig ist?? Wenn das der Fall ist, dann hätte ich hier eine…

Mit Schirm, Charme … und Gummistiefeln

Für alle, die über die Feiertage ein wenig über die Stränge geschlagen haben und nun den Gürtel enger schnallen wollen, habe ich das perfekte [süße] Rezept für die schlanke Linie: einen Raindrop Cake, also einen Regentropfen-„Kuchen“ aus Wasser und Agar-Agar (einem pflanzlichen Geliermittel aus Algen), der (im Original) mit Sirup und geröstetem Sojamehl garniert wird….

Ein buntes, spannendes & gesundes neues Jahr!

Das neue Jahr beginnt auf linzersmileys mit knusprigen Sesamringen, veganem Berglinsensalat mit gebratenen Süßkartoffeln, Rucola und gerösteten Walnüssen, Lachs-Aufstrich, einer Schoko-Tarte ohne Mehl … und einem Gläschen Sekt. Berglinsensalat (vegan) Zutaten: 150 g Berglinsen (getrocknet) 1 kleine Süßkartoffel etwas Öl zum Braten Salz Pfeffer 1 TL Kreuzkümmel, fein gemahlen etwas Petersilie, fein gehackt 2-3 EL…

Gemüse – Spektakel

Heute gibt’s Gemüse im Ziehharmonika-Look à la Hasselback! Diese Zubereitungsart, die ihren Ursprung im Stockholmer Restaurant „Hasselbacken“* hat, hat mittlerweile auch in andere Küchen der Welt Einzug gehalten. Und das ist keineswegs verwunderlich, denn Hasselback-Backideen sind „breit gefächert“: Kartoffeln & Co. lassen sich auf diese Art ganz einfach und auf den persönlichen Geschmack abgestimmt zubereiten,…

Veganes aus dem Fleischwolf

Das Rezept, das ich euch heute (leicht adaptiert) vorstelle, stammt aus einem der vielen Kochbücher, die mir mein Großvater Franz, der ein leidenschaftlicher Hobbykoch war, vermacht hat und in denen ich immer wieder gerne schmökere. Dabei sind mir letztens diese Früchte-Nuss-Kugeln aufgefallen, für deren Zubereitung man Zutaten benötigt, die ich in der Vorweihnachtszeit immer zu…

One Pot mit Berglinsen, dazu Ofenkürbis und Sauerrahm

Berglinsen-Eintopf mit würzigem Ofenkürbis, einem Klacks Sauerrahm und einer Portion Reis ist genau das richtige vegetarische Gericht in der kalten Jahreszeit! Es ist reich an pflanzlichen Proteinen, schmeckt köstlich und wärmt ganz wunderbar Bauch & Seele. Zutaten für den Ofenkürbis: ca. 400 g Kürbisfruchtfleisch (z.B. Butternuss), in Scheiben oder (größere) Würfel geschnitten 1 TL Paprikapulver…