„Big Dinner Table“ – denn gemeinsam iSSt man weniger allein! {Werbung}

In der M Lounge in Wien wird das Ritual des gemeinsamen Abendessens zelebriert! „Big Dinner Table“ heißt das brandneue, kulinarische Konzept, bei dem köstliche Speisen in Töpfen, Brätern und Schüsseln serviert werden. Jeder nimmt sich davon, was und so viel er möchte. Das klingt wunderbar – nicht wahr?! Man braucht sich nur mehr an den…

Vom „Drippen“ und Tropfen

JoJo feiert Geburtstag ❤️! Und was bäckt frau ihrer 17-jährigen Tochter zum Geburtstag? Eine Trendtorte natürlich! Aber welche? Einen Number Cake gab es zum Bloggeburtstag im Jänner, einen Naked Cake habe ich unter anderem zum Geburtstag meines Mannes gebacken. Was fehlt da noch in der Liste der Trendtorten??? Ein Drip Cake! Das ist ein „tropfender“…

Soulfood: Pfannen – Fladen mit Schinken und Kräuterrahm {Werbung}

#bergerschinken hat vor ein paar Tagen zum Blogger-Workshop „Soulfood – Gutes für die Seele“ eingeladen … und linzersmileys war dabei 😊! © Philipp Lipiarski Neben der Verkostung von verschiedenen Schinkenspezialitäten aus der Berger Schinkenfamilie durften wir unter Anleitung von Spitzenköchin Marie-Louise Schweizer auch die eine oder andere Köstlichkeit (wie z.B. Schupfnudeln mit Berger REGIONAL-OPTIMAL Römer-Schinken)…

Halloween – Special bei 12 von 12

Bald feiern wir Halloween und einige von euch sind vielleicht schon mitten in den Vorbereitungen für eine Halloween-Party. Falls ihr noch ein paar kulinarische Inspirationen dafür braucht, dann seid ihr hier richtig. Im Rahmen des Fotoprojektes 12 von 12 stelle ich heute nämlich ein paar „gruselige“ Köstlichkeiten vor! Süßes oder Saures? Was für eine Frage?!…

Üdvözlöm Sopronban!

Willkommen in Sopron! Auch im August mache ich wieder mit beim Fotoprojekt 12 von 12! Wer Lust hat, darf mich heute auf einen kurzen Ausflug nach SOPRON begleiten … Sopron (sprich: Schopron; auf Deutsch Ödenburg), ist eine Stadt im Nordwesten von Ungarn, ca. eine Autostunde von Wien entfernt. Bekannt vor allem für günstige Zahnarztpraxen und…

Sommer – Frische in Gastein

Vom Lärm und der Hektik der Großstadt braucht man manchmal eine Auszeit. Diese habe ich mir letzte Woche gegönnt und – gemeinsam mit meiner Tochter – eine herrliche Sommerfrische im wunderschönen Gasteinertal (SalzburgerLand) verbracht. Nach einem steilen, schweißtreibenden Aufstieg den Berggipfel zu erklimmen, sich dann ins weiche, unberührte Gras zu setzen, das atemberaubende Bergpanorama zu…

12 von 12 im Jänner

Auch im neuen Jahr mache ich wieder mit beim Fotoprojekt 12 von 12! Der Winter ist eingezogen und hat viel Schnee mitgebracht. Ideal zum Bauen von Mini-Schneemännern mit Chili-Näschen auf dem Balkon 😉 . Da es klirrend kalt ist, verbringe ich gerne Zeit zu Hause – auf dem Sofa z.B., mit einem guten Buch &…

12 von 12 im Oktober

Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht – schon wieder ist ein Monat um! Da wir uns mitten im GOLDENEN HERBST befinden und ich von der Farbenpracht dieser Jahreszeit total fasziniert bin, steht bei mir heute das Fotoprojekt 12 von 12 ganz unter dem Motto „Farben des Herbstes – in der Natur & auf dem Teller“…

Kulinarische Reise: Polen

Während einer 5-tägigen Reise durch Polen besuchten mein Mann und ich Danzig & Krakau – zwei wunderschöne Städte mit tollen Fotomotiven & hervorragender Küche 🙂 … DANZIG-IMPRESSIONEN … Danzig wird als „Königin der polnischen Ostseestädte“ bezeichnet und zieht aufgrund seiner prachtvollen Architektur und der schönen Lage am Fluss viele Touristen an. Die Promenade an der…

12 von 12 im Juni

Der 12. Juni steht ganz im Zeichen des Vatertages. Wie schön! Außerdem mache ich beim Fotoprojekt 12 von 12 mit. Nähere Informationen findet ihr hier. Meine Tochter ist fleißig gewesen und hat sich für ihren „Papà“ künstlerisch betätigt … … und das Frühstück zubereitet: Kaffee mit Ginseng, Vollkornbrot mit Kräutertopfen und Paprikakonfetti & Heidelbeer-Joghurt-Shake. Kein…

12 von 12 im Mai

… beim Fotoprojekt 12 von 12! Näheres dazu gibt es hier. Ich heiße Sie ein drittes Mal WILLKOMMEN bei mir zu Hause! Nach einem schnellen Frühstück fahre ich in die Arbeit. Die Zeit vergeht wie im Flug – und schon bin ich wieder zu Hause und bereite das Mittagessen zu: Bärlauchcremesuppe & Reisauflauf mit Apfelmus…

12 von 12 im April

Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht! Schon wieder zeigt der Kalender den Tag 12 eines Monats. Das bedeutet für mich: Ich mache beim Fotoprojekt 12 von 12 mit! Näheres dazu gibt es hier . Ich heiße Sie ein zweites Mal WILLKOMMEN bei mir zu Hause! Es ist mir eine Freude, Sie durch meinen Tag führen…