Ostern ohne Dieter

Nach langer, langer Zeit war Brigitte wieder einmal bei uns zu Gast. Bei dieser Gelegenheit lernte sie unsere neue Küche und damit auch unsere neue Arbeitsplatte aus Naturstein kennen und lieben: Auf dieser wurde sie nämlich liebevoll durchgeknetet und gedehnt, bevor sie nach einer ausgiebigen Entspannungsphase in unseren neuen Backofen kam. In seiner angenehmen Hitze…

„Grün – Donnerstags – Lasagne“

Es grünt so grün der Blattspinat … und auch der Bärlauch und gemeinsam ergeben sie einen köstlichen, grünen Nudelauflauf nach italienischer Art, der das perfekte grüne Frühlings-Gericht für den Gründonnerstag ist 😊! Lasagne con spinaci e aglio orsino/Lasagne mit Blattspinat & Bärlauch Zutaten: 500 g Blattspinat (frisch), gewaschen und trocken geschleudert 1 Zwiebel 2-3 EL…

Waldviertler Mohnzelten … nicht gebacken, sondern gebraten!

Mohn soll Glück bringen im neuen Jahr … daher gibt’s auf linzersmileys als ersten Beitrag für 2021 ein köstliches Rezept mit Mohn! Meine Wahl fiel dabei auf Mohnzelten, eine Spezialität aus dem schönen Waldviertel in Niederösterreich. Dazu „serviere“ ich euch auch etwas Schönes fürs Auge – und zwar ein paar Fotos von der Mohnblüte im…

Süßer Gruß vom Nikolaus

Der Heilige Nikolaus, Bischof von Myra, wirkte von Anfang bis Mitte des 4. Jahrhunderts. Er galt als sehr barmherzig und mildtätig und soll der Legende nach sein ganzes geerbtes Vermögen an Arme und Kinder verschenkt haben ♥️. Im Gedenken an ihn feiern wir jedes Jahr am 6. Dezember den Nikolaustag mit der „Nikolausbescherung“, einem mittelalterlichen…

Jojos schokoladig – süßer Advent

Nicht gekocht und nicht gebacken, nicht gerührt und nicht geschüttelt, sondern geschnippelt und geklebt habe ich diesen schokoladig-süßen Advent-Kalender für Jojo 😊. Die Zutaten? ein wenig ZEIT 🕛 und ganz viel LIEBE 💖 1 große Packung merci Große Vielfalt 🍫 {Unbezahlte Werbung} eine bunte Mischung aus schönen Sprüchen, Zitaten & Fotos, alles ausgedruckt auf nicht…

Sechsstrang – Zopf mit Butter – Streuseln

„Übung macht den Meister!“ Obwohl dieser Sechsstrangzopf, den ich heute Morgen für Allerheiligen gebacken habe, keineswegs misslungen ist, weiß ich doch, dass ich noch üben muss, um eine echte „Flecht-Meisterin“ zu werden 😉! Geschmeckt hat er uns aber ganz hervorragend 😊! Sechsstrangzopf mit Butterstreuseln Zutaten für 1 großen Zopf: 500 g helles Dinkelmehl 1/2 TL…

Dieter liebt Kürbis

Dieter liebt Kürbis … und wir lieben ihn auch! Also habe ich gleich beide (Dieter und den Kürbis) in einen Teig gepackt und süßes Brot gebacken 😊! Süßes Kürbisbrot mit Dieter, meinem Dinkel-Sauerteig 💗 – köstlich zum Frühstück oder zur Kaffeejause 😉. Zutaten: 70 g LM/italienischer Sauerteig, am Vorabend aufgefrischt 250-300 g Kürbis (orangefleischig) –…

Blätterteig – Tarte mit Lauch und Béchamel (vegan)

Nach alter christlicher Tradition gilt der heutige Karfreitag (von althochdeutsch „chara“ für „Wehklage, Trauer“*) als strenger Fasttag, an dem zwar Fisch (klick!), aber keinesfalls Fleisch verzehrt werden darf. *Quelle: DUDEN. Band 7. Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. Bibliografisches Institut & F.A. Brockhaus AG, Mannheim 1997, S. 330. In vielen Familien stehen daher heute neben…

„Tartufi Mimosa“ für den #Weltfrauentag

Am heutigen „Internationalen Tag der Frauen“ wird weltweit auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht. Dieser besondere Tag wird in vielen Ländern gefeiert. Seit 1922 auch in Italien, wo es Brauch ist, den Frauen leuchtend-gelbe, duftende Mimosensträuße zu schenken. Mimosen habe ich in den Blumengeschäften in meiner Nähe nicht gefunden, stattdessen habe ich…

Nicht draußen, aber auf dem Teller: Schneeballen!

Was für ein Winter! Weit und breit kein Schnee in Wien. Kein Schnee zum Schlittenfahren oder zum Schneemannbauen und auch keiner für wilde Schneeballschlachten. Ach, ihr lieben Schneeflöckchen, wann kommt ihr geschneit? Ist euer Weg denn wirklich sooo weit??? Bisher waren die Wiesen im Wiener Prater gerade mal „angezuckert“ … und das auch nur für…

Weihnachtlich backen auf Italienisch: Pandorini

Weihnachten ohne Panettone oder Pandoro?? Unvorstellbar für meinen Mann, der aus Italien stammt. Letztes Jahr gab es daher für ihn Mini-Panettoni im Glas. Dieses Jahr werde ich meinen Mann mit „goldenen Brötchen“ (auf Italienisch Pandorini) überraschen und möchte damit nicht nur ihn, sondern auch meine Tochter, die kandierte Früchte und Rosinen nicht mag und die…

Met & Mäusebäckerey

„Gaudete!“ Freuet euch, denn es gibt Speis & Trank 🙂 ! Heute nehme ich euch im Rahmen des Fotoprojektes 12 von 12 (Näheres dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen) auf eine kleine kulinarische Zeitreise ins Mittelalter mit. Serviert werden … (auf linzersmileys in alkoholfreier Variante) & (mit leckerem Apfelmus 🙂 ) Inspiration…