Tarte aux pommes de terre

Nach meinem letzten Post, in dem ich ein Rezept für krosse Croissants mit euch geteilt habe, geht’s nun knusprig & französisch weiter mit einer Tarte aux pommes de terre. Diese Tarte aus Blätterteig mit Kartoffeln, Zwiebeln & Thymian schmeckt auch kalt ganz vorzüglich, daher bereite ich sie gerne für ein Picknick im Grünen zu 😉!…

Picknick im Grünen bei 12 von 12

Wenn es das Wetter erlaubt, lieben wir es, so viel Zeit wie möglich in der Natur zu verbringen, um z.B. ausgedehnte Spaziergänge oder eine Radtour zu machen – oft und gerne in Kombination mit einem Picknick. Ob nun an einem Fluss oder See, im Wald oder in einem Park in der Stadt, geeignete Picknick-Plätze gibt…

Erdbeeren im „Doppelbett“

Süße, heimische Superfood-„Beeren“ „schlummern“ sanft in einem fluffigen Bett aus Biskuitteig, der von einer knusprigen Blätterteig-Decke ummantelt wird. Eine Erdbeer-Tarte mit „doppeltem Boden“ sozusagen. Klingt köstlich, oder? Falls jemand Lust zum Nachbacken bekommen hat, hier ist das Rezept 😉: Erdbeer-Tarte aus zweierlei Teig 1 P. Blätterteig (auf Backpapier rechteckig ausgerollt) ca. 350 g reife Erdbeeren…

Blätterteig – Blume mit Zucchini und Ricotta

Nicht nur süße Blümchen blühen auf meinem Blog, sondern auch herzhafte wie diese Blätterteigblume mit Gemüse-Frischkäse-Füllung. Sie erfreut Auge und Gaumen zugleich und lässt auf dem Teller garantiert die Sonne strahlen – egal, welches Wetter draußen ist 😉! Blätterteigblume mit Zucchini und Ricotta Zutaten: 2 Rollen runder Blätterteig (wer nur rechteckigen bekommt, der macht es…

Backen für den Osterhasen: Mini – „Camille“

Nach dem Rhabarberkuchen mit Schneehäubchen gibt’s heute eine weitere süße Köstlichkeit, die ganz nach dem Geschmack des Osterhasen ist: saftig-fluffige Küchlein mit Karotten, Mandeln & feinem Orangenaroma nämlich, die in Italien „Camille“ genannt werden. Das Rezept für eine „Camilla“ (Singular von „Camille“) im Großformat habe ich schon mal hier (klick!) gepostet. Für den Osterhasen wollte…

Österreichisch kochen in der Fastenzeit: Zwiebelkuchen

Egal, ob warm oder kalt, zu Hause oder unterwegs genossen – Zwiebelkuchen schmeckt immer und überall, ist praktisch zu portionieren, einfach zu transportieren und trifft den Geschmack von vielen! Wer möchte, kann ihn zusätzlich noch mit Schinken oder Speck verfeinern … auf linzersmileys gibt’s ihn heute aber vegetarisch 😉. Zwiebelkuchen nach einem altösterreichischen Rezept Zutaten…

Fürs perfekte „Topfglück“: mediterranes Zupfbrot (vegan)

Potluck – auf Deutsch „Topfglück“ – ist eine wunderbare Sache! Darunter versteht man eine Zusammenkunft von Menschen, auf der auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt ist, ohne dass großartige Vorbereitungen getroffen werden müssen. Jeder nimmt einfach mit, was er möchte! So entsteht ein buntes Buffet, durch das sich alle durchkosten können. Selbstverständlich braucht…

Landpartie {Werbung}

„HOPFEN und Malz, Gott erhalt’s!“ linzersmileys durfte gestern bei der Hopfenernte im Waldviertel (NÖ) dabei sein 🙂 ! Ein wirklich toller Ausflug, auf dem ich viel Interessantes über Hopfen, dessen Anbau & Verarbeitung erfahren habe. Ein großes Dankeschön dafür an Martina Macho PR und Zwettler Bier! Hopfen ist für die Bittere im Bier verantwortlich, spielt…

Mini – Tartes „Tatin“ mit Cherry – Tomaten, Thymian & Knoblauch

Was süß geht, geht auch herzhaft! Und so wurden aus den kleinen, umgekehrt gebackenen Tartes mit Nektarinen und Rosmarin Mini-Tartes mit aromatischen Cherrytomaten, Thymian und Knoblauch. Ein köstlicher, französisch inspirierter Ofengenuss, der nicht nur als Snack für zwischendurch, als „Lunch to go“ oder für ein Picknick im Grünen bestens geeignet ist, sondern auch als Fingerfood…

Kleine Kuchen für große Genießer: Marillen – Joghurt – Muffins

Auch bei Hitze ist unsere Lust auf Süßes ungebrochen. Ohne Schoki, Kuchen oder Eis wäre das Leben nur halb so schön! Um den Zuckerkonsum aber in Maßen zu halten, versuche ich die Dosis in meinen Rezepten zu reduzieren bzw. immer öfter komplett auf normalen Haushaltszucker zu verzichten und stattdessen gesündere Alternativen zu verwenden. Köstliche Marillen-Joghurt-Muffins…

Italienisch kochen für unterwegs: Pasta fredda e fagioli (vegan)

Wer klassisch zubereitete Pasta e fagioli (Bohneneintopf mit Nudeln) kennt, der weiß, dass dieses Gericht zwar ungemein gut schmeckt, aber besser in den Winter passt als in den Sommer. Daher serviere ich euch heute Pasta e fagioli „in versione estiva“, also Nudeln und Bohnen auf sommerliche Art zubereitet … Pasta fredda (kalte Nudeln) mit roten…