Risotto cremoso agli asparagi

Spargel! Immer wieder ein Gaumenschmaus, auf den wir jeden Frühling mit großer Ungeduld warten, um damit z.B. ein köstliches Risotto zu kochen 😊! Risotto cremoso agli asparagi verdi – Cremiges Risotto mit grünem Spargel Zutaten für 3-4 Portionen: 2-3 Karotten, geputzt 1 kleines Stück Sellerieknolle, geschält 2 Zwiebeln, geschält (eine im Ganzen für die Suppe,…

Tartelettes mit Zucchini & Ricotta

Du planst ein Picknick im Grünen und bist auf der Suche nach einfachen Rezepten für leckeres Fingerfood?? Dann kann ich dir dieses hier wärmstens empfehlen! Diese pikanten Blätterteig-Tartes im Miniformat sind im Handumdrehen aus nur wenigen Zutaten zubereitet, schmecken nicht nur frisch gebacken, sondern auch ausgekühlt vorzüglich und passen aufgrund ihrer handlichen Größe in (fast)…

Kräutergrünes Frühlings – Henderl

Obwohl ich mich primär vegetarisch ernähre, überkommt mich doch ab und zu die „Fleischeslust“ … und dann darf’s auch schon mal ein ganzes Henderl sein, das ich natürlich nicht alleine esse, sondern ganz großzügig mit meinem Mann teile 😊. Kräutergrünes Frühlings – Henderl Zutaten: 1 Henderl/Hähnchen oder Poularde (küchenfertig; ca. 1,5 kg schwer) 1-2 EL…

Tulpenblüte

Auch wenn das Wetter zurzeit oft anderes vermuten lässt – spaziert man mit ein paar „wohlgeöffneten“ Augen durch Wien, zeigt er uns dann doch da und dort, dass er sich niedergelassen hat, der Frühling 💚! Beim Anblick dieser wunderschönen Tulpen kam mir übrigens mein Blumen-Kisterl-Kuchen in den Sinn, den ich vor ein paar Jahren hier…

„Grün – Donnerstags – Lasagne“

Es grünt so grün der Blattspinat … und auch der Bärlauch und gemeinsam ergeben sie einen köstlichen, grünen Nudelauflauf nach italienischer Art, der das perfekte grüne Frühlings-Gericht für den Gründonnerstag ist 😊! Lasagne con spinaci e aglio orsino/Lasagne mit Blattspinat & Bärlauch Zutaten: 500 g Blattspinat (frisch), gewaschen und trocken geschleudert 1 Zwiebel 2-3 EL…

Bärlauchgrüne Risotto – „Eier“

„Bunt ist meine Lieblingsfarbe“, soll Walter Gropius gesagt haben – und dem kann ich mich nur anschließen. Daher mag ich zu Ostern meine Ostereier kunterbunt! Vorerst kommen aber mal grüne „Eier“ in Form von Risotto auf meinen Tisch – als kleiner, vorösterlicher Frühlingsgruß aus meiner Küche, für den ich ganz tief in mein frisch zubereitetes…

Von Zuckerhüten und (Zitronen) – Bäumchen

Immer am 12. Tag eines Monats findet das Fotoprojekt 12 von 12 statt. Nähere Informationen dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen 😉! Mein heutiges 12 von 12 erzählt von einem Spaziergang durch die Parkanlage des Schlosses Belvedere in Wien, die sich vor Kurzem noch recht winterlich gezeigt hat … Beim Anblick der…

Quiche „light“ mit sonnigem Allerlei

„Allerlei“ Bedeutung: buntes Gemisch, kunterbuntes Durcheinander (Quelle: Duden online) Allerlei sonnige Farbenpracht zaubert diese Quiche auf unseren Teller und lässt in so manchen (vielleicht) die Vorfreude auf den Frühling sprießen … In Gedanken sehe ich mich schon im Grünen sitzen, ganz gemütlich auf einer Picknick-Decke, die Sonne im Gesicht, in einer Hand ein Glas Prosecco,…

Spanáki sto foúrno

Was macht man mit frischem Blattspinat aus heimischen Gefilden? Zum Beispiel einen Gemüseauflauf nach griechischer Art 😉! Spanáki sto foúrno/Gebackener Spinat mit Lauch und Reis: einfach, vegetarisch & köstlich 😊! Zutaten für ca. 4 (oder 8 kleine) Portionen: 500 g Blattspinat 4-5 EL Olivenöl 1-2 Zwiebeln, gehackt 1-2 Knoblauchzehen, gehackt 1 kleine Stange Lauch (samt…

Lasagne mit Zucchini und Lachs

Wer hat Lust auf einen italienischen Nudel-Genuss in Schichten? Also, ich – immer! Egal, ob nun „klassisch“ alla bolognese, mit Gemüse und Fleisch- bzw. Fischeinlage oder ganz vegetarisch – bei Lasagne & Co. kann ich niemals NEIN sagen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ich auch beim Nudelauflauf von heute nicht widerstehen konnte … und…

„Genuss in ROT-WEIß-ROT“: marmorierter Eis – Gugelhupf „Erdbeer-Vanille“

Eiskalt und verführerisch wird’s heute auf linzersmileys! Für die Bloggerinnen-Aktion „Genuss in Rot-Weiß-Rot“ gibt’s nämlich einen Gugelhupf, der nicht aus dem Backofen, sondern aus dem Tiefkühler kommt. Seine weiß-rosa Marmorierung erhält er durch die Zugabe von süßen, rot leuchtenden Erdbeeren aus heimischen Gefilden … ein echt unwiderstehlicher, kühlender Eis-Genuss in Rot-Weiß-Rot 😊! Die Idee für…

Farfalle mit Karfiol „in rosso“

Blumenkohl heißt in Österreich „Karfiol“ und interessant ist, dass beide Begriffe mit dem italienischen „cavolfiore“, einem Kompositum aus „cavolo“/Kohl und „fiore“/Blume, sprachlich verwandt sind. Während die deutsche Version Blumen-Kohl aber eine Lehnübersetzung aus dem Italienischen ist, handelt es sich bei der österreichischen um eine lautlich angeglichene (also „germanisierte“) Form.* „Karfiol“ und „cavolfiore“ … … klingen…