Tarte aux choux de Bruxelles et parmesan

Leben wie Gott [oder eine Göttin] kann man auch anderswo als in Frankreich. Zum Beispiel in Wien. Alles, was man dafür braucht, sind ein paar wenige Zutaten, l‘amour pour la cuisine … und einen Backofen 🤗🙃! Blätterteigtarte mit Kohlsprossen und Parmesankruste Zutaten: ca. 350 g Kohlsprossen/Rosenkohl, geputzt 1/2 TL Kümmel (im Ganzen) Salz 1/4 l…

Spanische Tortilla mit Kürbis & Kartoffeln

Das spanische Nationalgericht „Tortilla“ ist eine Omelett, das traditionell mit Kartoffeln und Zwiebeln zubereitet wird („Tortilla de patatas“). Heute zeige ich euch auf linzersmileys eine herbstlich-winterliche Variante dieser Spezialität, bei der auch Kürbis zum Einsatz kommt. Spanisches Omelett mit Kürbis und Kartoffeln – nicht nur lecker, sondern auch gesund 😊! Zutaten: 3-4 EL Öl 2…

ONE POT PASTA mit Kürbis und Tomate

Was macht man/frau, wenn man/frau hungrig ist und etwas kochen möchte, aber nur eine Herdplatte zur Verfügung hat?? Genau – zum Beispiel ein leckeres Nudelgericht aus nur einem Topf 😉! One Pot Pasta mit cremiger Kürbis-Tomate-Soße – ein köstliches Rezept aus der Kategorie EasyCooking 😊! Zutaten für ca. 3-4 Portionen: 2-3 EL Olivenöl 1 Zwiebel,…

„Kitchen – Stories“ ohne Küche

Wie ich bereits in diesem Post (klick!) berichtet habe, musste unsere „alte“ Küche weg, damit Platz für unsere „neue“ ist. Weil diese aber auf sich warten lässt, laufen in der Zwischenzeit meine Reise-Kochplatte, mein Waffeleisen, mein Toaster und mein Brotbackautomat auf Hochtouren 😊… Meine provisorisch eingerichtete „Kochnische“ Wenn man nur eine Herdplatte zur Verfügung hat,…

„Muas“ mit Birne & Nüssen

Du bist gerade aufgestanden, dein Magen knurrt und du möchtest frühstücken, deine Müsli-Dose ist aber leider leer und du hast weder Brot noch Eier zu Hause … Aber vielleicht findest du Mehl und Zucker in deinem Vorratsschrank? Und ein wenig Butter im Kühlschrank? Dann brauchst du nur noch frisches Obst (ersatzweise kannst du auch Kompottfrüchte…

Sauerkraut – Auflauf mit Paprika und Käse

Was macht man mit heimischem Bio-Sauerkraut? Zum Beispiel einen köstlichen Sauerkrautauflauf mit Paprika! Dabei könnte man auch gleich ein paar altbackene Semmeln und Käsereste verwerten 😉. Sauerkrautauflauf mit Paprika und Käse – nachhaltig und echt gut 😊! Zutaten für 3-4 Portionen: 2-3 altbackene Semmeln/Brötchen (gerne auch vollwertig!) 80-100 g Hartkäse (hier: Emmentaler), klein gewürfelt oder…

EasyBaking auf Schwedisch: Klickkakor

Du magst Schokolade, Rosinen sowie kandierte Orangenschalen und hast Lust auf selbst gebackene Kekse, die schnell und unkompliziert in der Zubereitung sind?? Fein, dann sind vielleicht diese Klickkakor genau das Richtige für dich 😉! Diese köstlichen Kekse aus Schweden sind nicht nur wunderbar mürbe, sondern auch herrlich fruchtig und schokoladig im Geschmack. Und das Allerbeste:…

Piccata „di verdure“ alla milanese

Unter „Piccata alla milanese“ versteht man eigentlich dünn geschnittene (Kalbs-)Schnitzel in knuspriger Ei-Parmesan-Hülle, die mit Spaghetti und Tomatensoße serviert werden. Hier auf linzersmileys zeige ich euch heute eine vegetarische Interpretation dieses norditalienischen Klassikers, von der ich glaube, dass sie trotz ihres sommerlichen Touches auch in der kalten Jahreszeit garantiert ihre Anhänger finden wird 😉! Piccata…

Sechsstrang – Zopf mit Butter – Streuseln

„Übung macht den Meister!“ Obwohl dieser Sechsstrangzopf, den ich heute Morgen für Allerheiligen gebacken habe, keineswegs misslungen ist, weiß ich doch, dass ich noch üben muss, um eine echte „Flecht-Meisterin“ zu werden 😉! Geschmeckt hat er uns aber ganz hervorragend 😊! Sechsstrangzopf mit Butterstreuseln Zutaten für 1 großen Zopf: 500 g helles Dinkelmehl 1/2 TL…

Italienisch backen zu Halloween: Pizzette „Fantasmini“

Schon mal Gespenster verspeist? Falls nicht, dann habt ihr jetzt die Gelegenheit dazu! An Halloween gibt es sie nämlich in allen möglichen Formen, Gestalten und Geschmacksrichtungen. Heute auf linzersmileys sind sie z.B. „käsiger“ Pizza-Belag 👻! Schaurig leckere Pizzen mit Käse-Gespenstern/Pizzette „Fantasmini“ Zutaten: Pizzateig – gekauft oder selbst gemacht – klick hier für eine schnelle Variante…

Tarte aux marrons

Was macht man mit essfertigen Edelkastanien? Entweder man „snackt“ sie … oder man „verbäckt“ sie zum Beispiel zu einer süßen Tarte auf französische Art 😉! Ui, Tarte & Art… das reimt sich sogar 😊! Apropos … erinnert sich jemand? Wie pflegte der freche kleine Kobold mit dem roten Haar zu sagen?? „Was sich reimt, ist…

Nachgebacken: Schüttelkuchen mit Äpfeln

Rezepte über Rezepte. Wo man hinschaut. In Büchern, Zeitungen, Magazinen, im Netz. Man könnte beinahe sagen: Wir werden von Rezepten überflutet. Und ja: In meiner Funktion als Foodbloggerin leiste auch ich regelmäßig (m)einen Beitrag zu dieser Rezepte-Schwemme 😁. Selektives Lesen – ein „Rezept“ gegen das „Ertrinken“ in der Rezepte-Flut … Die meisten Rezepte, die mich…