Clafoutis mit Spinat, Tomaten & Mozzarella

Mit Clafoutis lassen sich auf köstlichste Art und Weise Gemüse- oder Obstreste verwerten! Daher stehen diese französisch inspirierten Aufläufe oft & gerne auf unserem Speiseplan: Gestern beispielsweise gab es Clafoutis mit Baby-Blattspinat, Tomaten & Mozzarella. Sooo lecker, sage ich euch 😊! Zutaten: Zubereitung: In einer großen (Anti-Haft)Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch sowie die…

„Pizza parigina“ mit Karfiol – Bolognese

Heute Mittag ließ eine „Pizza für die Königin“ wieder einmal die Augen meiner Tochter strahlen! 🤩 Hier auf linzersmileys hatte es diese „besondere Pizza mit der Blätterteigdecke“ bereits im Original (also mit Schinken, Käse und Tomatensoße) gegeben und – zu Jojos großer Gaumen-Freude – auch in diversen vegetarischen Varianten: mit Zucchini-Ricotta-Füllung, mit Tomaten, Käse &…

„Pasta al forno“ in GRÜN mit Pesto & Zucchini

„Aus den Resten nur das Beste!” ist meine Devise. Und so stand letztens die Frage im Raum: „Was kann ich Gutes zaubern aus Milch, die bald abläuft, zwei Zucchini, die schon seit ein paar Tagen im Kühlschrank liegen, und etwas Petersil-Pesto, das vom Abendessen übriggeblieben ist??“ 🤔 Genau: Nudeln aus dem Ofen mit gebratenen Zucchini…

Paprika – Hendl – Ragout

Paprikahendl (auch Paprikahuhn oder Paprikahähnchen genannt)* ist eine österreichische Spezialität mit ungarischen Wurzeln. *In Anlehnung an das Ungarische hört man manchmal auch die Bezeichnung Hendl- bzw. Hühner-Paprikasch (von ungarisch Paprikás Csirke). Paprikahendl wird in der Regel mit Hühnerteilen (samt Haut und Knochen – besonders beliebt sind Hühnerschenkel)** zubereitet, die zuerst angebraten und dann in einer…

Mini – Blitzbrote mit Gemüse

Nachhaltig & echt gut sind diese supersaftigen Brot-Quickies im Kleinformat mit ausgekochtem Suppengemüse, dem Überbleibsel einer klaren Gemüsesuppe*, die ich letztens für ein Risotto al radicchio trevigiano zubereitet habe 😊. → Du suchst ein schnelles & einfaches Rezept für eine *klare Gemüsesuppe?? In diesem Post hier (klick!) wirst du fündig! Die Suppe kannst du für…

Kürbis – Soufflé

Du hast übriggebliebenes Eiweiß im Kühlschrank und fragst dich, was du Leckeres damit anfangen kannst?? Also, du könntest zum Beispiel Kokosbusserl mit Schoko-Drops, Mini-Pavlova(s) mit Mango-Maracuja-Coulis, einen Schoko-Kuchen, der nicht nur im Nikolaus-Kleid eine gute Figur macht, oder ein Eiweiß-Omelett (mit saisonalem Gemüse) zubereiten … oder du probierst ein superflauschiges Kürbis-Soufflé, das nicht nur als…

„Torta salata“ mit Radicchio & Ricotta

Wenn wir im Winter nach Venetien reisen, dann steht Radicchio trevigiano ganz oben auf meiner Einkaufsliste. In der kalten Jahreszeit hat dieses gesunde Blattgemüse mit der fein-bitteren Note nämlich Hochsaison! Radicchio „trevigiano“ (Radicchio aus Treviso) ist leicht zu erkennen an seinen langen, schlanken, weinroten Blättern mit weißer Mittelrippe, deren Enden leicht eingerollt sind – und…

Eine Brücke und ein Eintopf

Ein Tag in Florenz im Oktober 2022: am Flussufer des Arno, mit Blick auf die älteste Brücke der Stadt, den Ponte Vecchio. Während eines kurzen Besuchs der Stadt haben wir in einer Trattoria zu Mittag gegessen, die vor allem von Einheimischen sehr gerne besucht wird und etwas abseits der Touristenpfade liegt 😊. Mein Mann hat…

Lila Gnocchi

Nicht nur Sem(m)ede lassen sich mit lila Kartoffeln zaubern, sondern auch köstliche Erdäpfel-Gnocchi 💜! Ihre Zubereitung unterscheidet sich zu der von „herkömmlichen“ Kartoffelnocken (klick!) lediglich in der Verwendung von lila Erdäpfeln 😉. Damit ihre Farbe auf dem Teller richtig schön zur Wirkung kommt, empfehle ich ein Condimento ohne Tomaten wie beispielsweise „burro e salvia“ (Butter…

Bunter Brösel – Karfiol all’italiana

Ich weiß, ich wiederhole mich, aber manche Dinge kann man nicht zu oft niederschreiben: Die besten Reise-Mitbringsel sind einfach die, die den Gaumen erfreuen – wie diese hübschen, bunten Karfiolrosen aus Venetien, die ganz besonders lecker schmecken, wenn man sie mit würzigen Butterbröseln auf italienische Art zubereitet 😊! Bröselkarfiol „all’italiana“ Zutaten (für ca. 3-4 Personen): Zubereitung: Den…

Lauch – Kuchen in Currygelb

Weil zwischen den vielen süßen Kuchen & Küchlein ein herzhafter mit Gemüse immer eine willkommene Abwechslung ist, serviere ich euch heute einen mit Lauch, der sich – ganz passend zur Jahreszeit – in einem herbstlichen Currygelb präsentiert. Lauchkuchen mit Hefeteigboden & Curry-Rahm-Guss Wer gerne Zwiebelkuchen isst, der mag garantiert auch diese Variante hier mit Lauch…

Kürbis – Muffins mit Schoko – Drops (vegan)

Alea iacta est! Der Kürbis, ähm: der Würfel ist gefallen! 🎃 Ein herbstlicher Spaziergang an der Wien hat mir endlich die richtige Back-Inspiration gebracht. Und so habe ich gestern meinen feschen Hokkaido-Kürbis geköpft und zu köstlichen, veganen Muffins mit Schokostückchen verarbeitet. Zutaten für 12 Stück: außerdem: Zubereitung: Die Kürbiswürfel in einen kleinen Topf geben und…