Cooles tun, wenn’s draußen heiß ist: nachhaltig kochen und restlos genießen 😉!

*Dieser Beitrag enthält Werbung! #nachhaltig kochen und #restlosgeniessen beim #afba19 ! Cooles tun, wenn’s draußen heiß ist? Yes! Wir könnten zum Beispiel brasilianisch kochen und dabei Reste nachhaltig & schmackhaft verwerten! UNSERE Mutter Erde dankt! Wer macht mit? Über das Schlagwort Nachhaltigkeit wird heiß diskutiert, es ist „cool & trendy“ und auch beim Thema Essen…

Bunt, g’sund & superlecker: Chili sin carne mit Quinoa & Avocado (vegan)

Ein farbenprächtiger Eyecatcher und genau das Richtige bei diesen sommerlichen Temperaturen ist dieses überaus wohlschmeckende Gericht aus rein pflanzlichen Zutaten: Chili sin carne mit Avocado & dem Superfood Quinoa. Zutaten für ca. 3 Portionen: 3-4 EL Öl 2 Zwiebeln, gehackt 1-2 Knoblauchzehen, gehackt 3 Paprikaschoten tricolore, klein geschnitten 1 kl. Dose geschälte Tomaten, grob zerkleinert,…

(Mmh)ein NoBake – „Selfie“ – Birthday„Cake“ mit Erdbeeren & Rhabarber

Ach, wie ich lange Wortkreationen liebe: NoBake„Selfie“Birthday„Cake“ – ein Kompositum, das ich mir regelrecht auf der Zunge zergehen lasse … und das, was dahintersteckt, sowieso! Aber was steckt dahinter? Zuerst einmal ein No-Bake-Cake, also ein Kuchen ohne Backen. Diesen Kuchentrend finde ich superpraktisch, ganz besonders in der warmen Jahreszeit, weil er sich ohne Backofen realisieren…

„Genuss in ROT-WEIß-ROT“: fruchtiger Topfen – Blätterteig – Strudel

Heute gibt’s heimische Äpfel und Bio-Rhabarber in zarter Topfen-Blätterteig-Hülle. Mmh, dieser Strudel ist ein wahrer Leckerbissen auf österreichische Art & mein erster Beitrag für die BloggerInnen-Aktion „Genuss in Rot-Weiß-Rot“ 🙂 … Das heutige Thema: Topfen-Blätterteig. Dieser ist ein wahrer Allrounder in der Küche: Man kann ihn herzhaft oder süß füllen, er schmeckt immer und ist…

ONE POT PASTA mit Spargel und Lachsforelle

Einfach, schnell & trendy: super delicious One Pot Pasta! Wenn die Zeit knapp ist, man aber trotzdem etwas Selbstgemachtes & Leckeres essen möchte, dann sind Nudeln aus nur einem Topf eine wunderbare Idee. Heute präsentiere ich euch das Trendgericht mit weißem Spargel und geräucherter Lachsforelle … einfach köstlich, sage ich euch! Zutaten für 3-4 Portionen:…

Quiche „light“ mit Lachs, Spargel & Spinat

Ein wahres „Resterlküchen-Gericht de luxe“ ist diese Quiche aus fluffig-weichem Joghurt-Öl-Teig und einem Belag aus Lachs und leckeren Gemüseresten vom gestrigen Gründonnerstag. Quiche „light“ mit Lachs, Grünspargel & blanchiertem Blattspinat Zutaten für den Teig: 150 g helles Dinkelmehl 50 g Haferflocken ½ TL Salz 1 TL Backpulver 150 g Naturjoghurt 2 EL Öl (geschmacksneutral) 1…

Soulfood: Curry – Rahmsuppe mit Linsen

Lust auf ein gesundes, köstliches und farbenprächtiges Wohlfühlessen? Dann probiert mal diese Curry-Rahmsuppe mit Belugalinsen und bunten Blümchen, die schön fürs Auge und eine Streicheleinheit für Gaumen & Seele ist … Zutaten für ca. 4 Portionen: 150 g Belugalinsen (getrocknet) 1-2 EL Butter 1 Zwiebel, gehackt 1/2 Stange Lauch, der Länge nach halbiert und streifig…

Pras(s)opita „reloaded“

Immer wieder gut: Pras(s)opita (klick!), griechische Blätterteigtorte mit Lauch-Feta-Füllung. Obwohl ich oft und gerne neue Rezepte ausprobiere, gibt es eine große Anzahl von Gerichten, die ich immer wieder zubereite und diese Blätterteigtorte zählt dazu. Sie schmeckt warm und kalt gleichermaßen gut und eignet sich daher auch perfekt zum Mitnehmen 😉 !  

Quinoa. Rote Rübe. Schnittlauch. Ei.

Das Superfood Quinoa ist eine wunderbare Ergänzung in Salaten! Quinoa. Rote Rübe. Schnittlauch. Ei. Dieses gesunde, vitamin- und energiereiche Pseudogetreide schmeckt superlecker in Kombination mit Gemüse, frischen Kräutern, hochwertigem Olivenöl und (Apfel-)Essig. Zudem ist Quinoa glutenfrei und daher auch für Getreideallergiker bestens geeignet! Als Garnitur gibt’s zum Salat auch ein wachsweiches Ei. Dieses liefert zusätzlich…

Breakfast in bed … mit Tortilla de verduras

Ach, wie schön ist so ein Tag, der mit einem gemütlichen Frühstück im Bett beginnt! Da ist nicht einmal ein besonderer Anlass nötig, finde ich. Alles, was man braucht, ist ein bisschen Zeit. Und die richtige Rezept-Idee 😉 ! Breakfast in bed … mit Tortilla de verduras, einem spanischen Gemüseomelett, zubereitet mit Zwiebeln, Paprika und…

Happy Food: Gnocchi di patate mit Kürbis – Rahmsoße

Wenn es bei uns zu Hause italienische Kartoffelnocken gibt, sind alle glücklich. Werden sie dann auch noch von einer köstlichen Soße in kräftigem Orange begleitet, dann ist gute Laune vorprogrammiert. Frische Kräuter machen dabei zusätzlich fröhlich und zufrieden. So soll Petersilie z.B. für positive Gedanken sorgen 😉 … Gnocchi di patate – selbst gemachte Kartoffelnocken:…

Es grünt so grün … der Stängelkohl!

Stängelkohl, auf Italienisch Cime di rapa, ist ein Wintergemüse, das zwar ziemlich unspektakulär aussieht, dafür aber umwerfend lecker schmeckt: Seine grünen, zum Teil recht dicken und fasrig wirkenden langen Blätter erinnern ein wenig an die von Kohlrabi. Beim Dünsten bzw. Kochen werden diese allerdings butterweich und ihre fein-würzige Bitternote verleiht u.a. Pastagerichten den richtigen Pepp!…