Ice Cream Mini Bundt Cakes with Poppy Seed

This is one of my favorite dessert recipes: Ice Cream Mini Bundt Cakes with Poppy Seed, Chocolate and Raspberries … for the perfect ending to dinner. Irresistibly delicious! For the recipe in English please click here 😉 ! Nach den vielen herzhaften Köstlichkeiten gibt’s heute wieder einmal etwas Süßes! Passend zu den wunderbar frühlingshaften, fast schon…

„Knusper, knusper, Knäschen …“

„Knusper, knusper, Knäschen, wer knuspert an meinen Häschen?“ Was knabbern wir denn zuerst an? Die „Löffelchen“ oder das „Blümchen“?! Damit die Entscheidung nicht allzu schwerfällt, habe ich gleich mehr von den süßen Häschen gebacken. Dann kann man es mal so & mal so machen 😉 … Schokoladige Linzer Häschen Zutaten für eine große Hasenfamilie: 250…

Sisikex {Werbung}

Sie gehört sicherlich zu den schillerndsten Persönlichkeiten der österreichischen Geschichte. Dabei stammte sie gar nicht aus Österreich, sondern aus Bayern: Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi (oder Lisi), die durch Ernst Marischkas berühmter Sissi-Film-Trilogie zum Mythos wurde. Seit ihrem Tod im September des Jahres 1898 sind nun (fast) 120 Jahre vergangen. Im Auftrag der shop.kexfabrik.at…

Schoko – Orangen – Cookies

Seit geraumer Zeit habe ich kein Keks-Rezept mehr auf linzersmileys.com gepostet. Wer jetzt denkt, ich hätte nach den Vanille-Kipferln, Florentiner-Häppchen, Kulleraugen & Co. bzw. nach den Schoko-Koko-Smileys zum Bloggeburtstag genug von Keksen, der liegt total falsch. Kekse werden im Hause Terenzi nämlich das ganze Jahr über gebacken und vernascht! Also, auch im Februar geht es…

Weiße Mousse au Chocolat mit Pistazien & Rose

In meinem letzten Beitrag für 12 von 12 habe ich euch mein Valentinstags-Menü 2018 vorgestellt. Wie versprochen teile ich nun das Rezept für das Dessert mit euch … Weiße Mousse au Chocolat mit Pistazien und Rosenwasser Zutaten (für ca. 10 Mini-Portionen) 100 g weiße Schokolade 1 Blatt Gelatine 1 Ei (am besten in Bio-Qualität) 1-2…

Valentine’s Day Special bei 12 von 12

Im Rahmen des Fotoprojektes 12 von 12 (Näheres dazu bei Caro von Draußen nur Kännchen) dreht sich heute auf linzersmileys.com alles um den Valentinstag, den wir in 2 Tagen feiern werden. Bei einer Tasse Grüntee mit Rosenknospen überlegte ich mir vor ein paar Tagen in aller Ruhe, welches Menü ich für meinen Mann und mich…

Schokosoufflé mit Nougat – Kern

Ihr möchtet eure Gäste mit einem ganz besonderen Dessert überraschen?! Dann probiert mal dieses aus: fluffig-weiches Schokosoufflé mit zart-schmelzendem Nougatkern. Es lässt sich wunderbar im Voraus zubereiten und schmeckt umwerfend lecker. Schokoholics werden begeistert sein! Zutaten (für 4 Portionen): 2 Eier 4 EL Feinkristallzucker etwas Vanillemark 80 g Zartbitterschokolade (70% Kakao) 60 g Butter 2…

„Waste – Cooking“ zum Frühstück: Dinkel – Porridge „Schoko – Banane“

Es ist unglaublich, wie schnell Bananen nachreifen und braun werden. Für viele schmecken sie dann erst richtig lecker. Andere wiederum finden sie nicht mehr so appetitlich und werfen sie weg. Das ist schade, denn gerade braun gewordene Bananen schmecken wesentlich süßer und aromatischer und sind außerdem gesünder und leichter verdaulich als weniger reife Exemplare. Außerdem…

Schnee – Schokolade (vegan)

Tagelang hatte ich darauf gewartet, dass in Wien endlich wieder Schnee fallen würde. Nicht etwa, weil ich im Prater Schlitten fahren wollte. Nein, mein Vorhaben war ein ganz anderes … Ich benötigte Schnee für die Zubereitung von Schokolade! Natürlich hätte ich dafür auch den Tiefkühler verwenden können, aber ich wollte das Rezept wie im Original…

Schoko – Koko – Smileys zum Geburtstag :-)

Da man jeden Tag – und ganz besonders solche, die ein neues Lebensjahr einläuten, mit einem Lächeln beginnen soll, habe ich für den heutigen Bloggeburtstag von linzersmileys Kokos-Smileys mit Schoko-Füllung gebacken 🙂 … … und starte mit diesem Schoko-Koko-Lächeln gut gelaunt ins neue – DRITTE – Blogger-Jahr 🙂 ! Zutaten: 200 g helles Dinkelmehl 1…

Schlosser – Buben

Kaum sind die einen Feiertage vorbei, steht auch schon das nächste Fest vor der Tür: der Fasching! Und was wäre dieser ohne in Fett gebackene Köstlichkeiten?! Da Krapfen & Co. nun Hochsaison haben, serviere ich euch heute Schlosserbuben, eine Altwiener Spezialität. Schlosserbuben – mit Mandeln gefüllte Dörrpflaumen, die durch Backteig gezogen, frittiert und in Schoko-Zucker…

Aus altem Brot wird frischer Kuchen

Clevere Resteverwertung nach den Feiertagen: superleckere, fluffige Brownies aus altbackenem Brot. Und wer Krampusse, Nikoläuse, Weihnachtsmänner, Rentiere, Christkinderl oder Neujahrs-Glücksbringer aus Schokolade übrig hat, kann auch diese in den Teig geben 😉 ! Zutaten: ca. 150 g altbackenes Weißbrot (Semmeln/Brötchen, Striezel, Kipferl/Hörnchen …) 1/8 l lauwarme Milch 150 g Zartbitter-Schokolade (wer Vollmilchschokolade verwendet, der gibt…