Schoko – Crinkles

Es gibt ein paar Dinge, die bei uns zu Hause niemals fehlen dürfen. Dazu gehören Kekse. Am liebsten haben wir selbst gebackene – wie diese Schoko–Cookies mit weißer, rissiger Oberfläche aus Staubzucker, die wie kleine Schwarzbrotlaibe aussehen. Sie sind in der Zubereitung supereinfach und im Geschmack schön schokoladig, aber nicht zu süß und schmecken ganz…

Üdvözlöm Sopronban!

Willkommen in Sopron! Auch im August mache ich wieder mit beim Fotoprojekt 12 von 12! Wer Lust hat, darf mich heute auf einen kurzen Ausflug nach SOPRON begleiten … Sopron (sprich: Schopron; auf Deutsch Ödenburg), ist eine Stadt im Nordwesten von Ungarn, ca. eine Autostunde von Wien entfernt. Bekannt vor allem für günstige Zahnarztpraxen und…

Marillen – Knödel mit Mohn & Schokolade

Mmmarillenknödel ist für mich ein absolutes Zauberwort! Ich freue mich jedes Jahr auf die Marillen-/Aprikosenzeit und wenn sie dann da ist, muss ich auf jeden Fall Marillenknödel kochen … Als Kind waren sie mein Lieblingsgericht, heute mache ich damit meine Tochter super happy – egal, ob ich sie ganz „klassisch“ (in Butterbröseln gewälzt) zubereite oder…

Kuchen-Quickie 7

Kirschen, Schokolade & Mandeln. Es ist wieder Zeit für ein blitzschnelles, gelingsicheres Kuchenrezept! Dafür braucht ihr keine Küchenwaage, sondern nur einen leereren Joghurt- oder Rahmbecher, der als Maß fungiert. Mit Kompottkirschen kann man diesen Kuchen das ganze Jahr über zubereiten, ganz besonders köstlich schmeckt er aber mit frischen, heimischen Kirschen 😉 ! Schoko-Mandel-Kuchen mit Kirschen…

Gefrorene Schoko-Mousse-Torte

Zartschmelzende Schoko-Mousse auf luftig weichem Rührteigboden – ein Tortentraum zum Dahinschmelzen, von dem nicht nur Schoko-LiebhaberInnen begeistert sein werden! Gefrorene Schoko-Mousse-Torte Zutaten für den Tortenboden: 3 Eier 6 EL Feinkristallzucker 6 EL geschmacksneutrales Öl 6 EL helles Dinkelmehl 2 TL Backpulver 1 EL gehäufter Kakao (ungesüßt) Zutaten für den Schoko-Mousse-Belag: 3 sehr frische Eier (am…

Süßes Buffet

Zur Firmung meiner Tochter letzten Sonntag habe ich zum Nachtisch ein süßes Buffet gestaltet, welches die unterschiedlichen Geschmäcker meiner 8 großen & kleinen Gäste (zum Glück :-)) vollauf getroffen hat: Kuppeltorte mit Topfen-Joghurt-Creme (die absolute Lieblingstorte meiner Tochter), Walnuss-Häppchen, Kuchen-Konfekt „Vanille-Pfirsich“ (nach dem Rezept für Kuchen-Lollis, allerdings ohne Alkohol, mit Pfirsich-Marmelade & weißer Schoko-Vanille-Glasur) und als…

Die perfekte Liaison 3

Kaffee & Kekse Oh Schreck, ein Kaffeekränzchen stand an und meine Keksdose war leer! Diese musste natürlich wieder gefüllt werden! Also nahm ich eines meiner Lieblings-Keks-Rezepte zur Hand und machte mich sogleich ans Backen … Die perfekte Kombination: Nusshäppchen & Wiener Melange – eine österreichische Kaffeespezialität bestehend aus einem einfachen Mokka, der mit heißer Milch…

Gemüse-Kisterl-Kuchen

Die Zeit vergeht in Windeseile – in einer Woche ist schon Ostersonntag! Um mich ein bisschen auf das Fest einzustimmen, backe ich fleißig österliche Köstlichkeiten – wie diesen Gemüse-Kisterl-Kuchen mit süßem Osterhäschen, das auf der Suche nach leckeren Karotten ist … Obst & Gemüse sollte man ja 5 x am Tag essen – mit diesem…

Ostereier-Kuchen-Lollis

Beim Backen von Motiv-Marmor-Kuchen bleiben Reste übrig, aus denen man wunderbare Köstlichkeiten zaubern kann – wie z.B. Ostereier-Konfekt (sehr beliebt bei Schoko-Fans ;-)) oder Ostereier-Kuchen-Lollis („Cake-Pops“), die nicht nur hübsch aussehen, sondern auch geschmacklich absolut überzeugen. Hier ist nun – wie im letzten Post angekündigt – das Rezept dafür … Zutaten für ca. 20-24 Kuchen-Lollis:…

Das perfekte Osterhasen-Versteck …

… ist wohl ein Rührkuchen – oder?! Motiv-Marmor-Kuchen liegen voll im Trend – wahrscheinlich kennt ihr die mit den versunkenen Herzen, die gerne für den Valentinstag gebacken werden?! Die Motive können natürlich variieren – Ausstecher gibt es ja in den unterschiedlichsten Formen. Für das Osterfest bietet sich z.B. an, statt der Herzen Osterhasen im Kuchen…

Schoko-Tarte mit Maroni

Dieser Schoko-Kuchen, der von der Konsistenz her ein bisschen an einen Brownie erinnert, kommt ganz ohne Getreidemehl aus. Stattdessen werden pürierte Edelkastanien verwendet, die es praktischerweise auch außerhalb der Saison (z.B. essfertig im Beutel) zu kaufen gibt und die dem Kuchen einen ganz besonderen Geschmack verleihen, der durch die Beigabe von Mandellikör perfekt unterstrichen wird….

Blumen-Töpfchen für „ungrüne“ Daumen

Am 8. März ist Internationaler Frauentag! Wollt ihr eure Ehefrauen, (Ur-/Groß-)Mütter, Töchter, Tanten, Cousinen, Freundinnen, Kolleginnen, Nachbarinnen … an diesem besonderen Tag beschenken? Mit Blumen liegt ihr da sicherlich richtig. Es gibt wohl kaum eine Frau, die Blumen nicht mag. Aber nicht alle haben einen grünen Daumen. Da sind also „pflegeleichte“ Blumen angesagt! Blumen, die…