EasyBaking: Schoko – Minz – Crinkles

#issdichgluecklich mit #homemadefood ❤️ In dieser herausfordernden Zeit, die wir aktuell durchleben, braucht man zwischendurch schon mal einen süßen, schokoladigen Seelentröster – oder?! Daher gibt’s heute auf linzersmileys ein Rezept für Schoko-„Runzel“-Kekse mit erfrischender Minz-Note, die nicht nur easy-peasy in der Zubereitung sind, sondern auch echt köstlich schmecken … und das nicht erst nach acht…

Süße Frühlingsgrüße von linzersmileys!

Der Frühling hat längst begonnen – zumindest aus meteorologischer Sicht. Nach astronomischer bzw. kalendarischer Definition müssen wir ja noch ein paar Tage darauf warten. Auf meinem Blog sprießen aber schon jetzt süße, fluffige, mit leckeren Schoko-Ostereiern gefüllte Blumen aus Hefeteig, die nicht nur zum Frühstück oder zur (Nachmittags-)Jause köstlich schmecken, sondern auch perfekt ins Osternesterl…

Streifenlook auf dem Kuchenteller

Nach dem African Surf and Turf ist ein Zebra-Kuchen wohl das passende Dessert – oder? Für das Gelingen des Streifenlooks (und ich meine hier den im Inneren des Kuchens) musste ich ein wenig experimentieren … denn nicht jedes Marmorkuchen-Rezept ist automatisch dafür geeignet! Eine ganz entscheidende Rolle spielt dabei die Konsistenz des Teiges: Dieser darf…

Honigsüß & köstlich: Schoko – Bananen „kopfüber“

Ich bin ganz und gar im „kopfüber“-Backfieber und deshalb gibt’s heute, gleich nach meinem letzten Post, in dem ich das Rezept für einen bittersüßen, herrlich fruchtigen Orangen-„UpsideDown“ veröffentlicht habe, ein Pendant dazu – und zwar einen honigsüßen, wunderbar schokoladigen, umgekehrt gebackenen Bananenkuchen 😊! Während für das marmorierte Bananenbrot (klick!) sehr reife Früchte zum Einsatz kommen,…

Mit Schirm, Charme … und Gummistiefeln

Für alle, die über die Feiertage ein wenig über die Stränge geschlagen haben und nun den Gürtel enger schnallen wollen, habe ich das perfekte [süße] Rezept für die schlanke Linie: einen Raindrop Cake, also einen Regentropfen-„Kuchen“ aus Wasser und Agar-Agar (einem pflanzlichen Geliermittel aus Algen), der (im Original) mit Sirup und geröstetem Sojamehl garniert wird….

Cookie Cake zum Blog – Geburtstag :-)!

Zum heutigen Bloggeburtstag von linzersmileys gibt’s einen trendigen Chocolate Chip Cookie Cake mit leckerer Mascarpone-Nougat-Creme. Unwiderstehlich köstlich: Dieser Riesen-Keks-Geburtstagskuchen kommt bei Groß & Klein gleichermaßen gut an und ist zudem auch noch ganz einfach, praktisch und schnell in der Zubereitung 😉! Cookie Cake mit Schokotropfen und Creme-Rosetten Der perfekte Geburtstagskuchen für alle, die Kekse &…

EasyBaking: Marmorkuchen „Schoko – Banane“

Heute präsentiere ich euch ein supereinfaches Kuchen-Rezept, auf das ich gerne zurückgreife, wenn ich überreife Bananen zu Hause habe, die niemand mehr essen möchte. Zum Wegwerfen sind diese nämlich eindeutig zu schade! Bananen, deren Schale braune Flecken hat, schmecken wesentlich süßer und aromatischer und sind zudem gesünder und leichter verdaulich als weniger reife Exemplare. Also…

Gesucht & gefunden: Pannenhilfe für verunglückten Mohnkuchen

Nein, ich glaube es nicht! Da ist mir doch glatt ein Mohnkuchen in meiner neuen Silikonform hängen geblieben und beim Herauslösen total zerbröckelt. Aus meinem ursprünglichen Vorhaben, meinen Schwiegereltern einen hübschen Mohnkuchen-Stern mit Schokoguss zu backen, ist daher nichts geworden 😕 … Zum Glück gibt’s geniale Rezeptideen, mit deren Hilfe man aus verunglücktem Kuchen oder…

„O Tannenbaum“ – Cheesecake – Eis

Der perfekte erfrischende Abschluss für ein üppiges Festmahl: „O Tannenbaum“ – Cheesecake-Eis. Ein weihnachtliches Dessert aus dem Tiefkühler, das zum Dahinschmelzen köstlich ist! Zutaten für einen Tannenbaum (ca. 6 – 8 Portionen): 2 sehr frische Eier (am besten in Bio-Qualität 😉 ) 80 g Feinkristallzucker (oder Staubzucker) 1 P. Vanillezucker 2-3 EL Orangen- oder Zitronenlikör…

Zuckersüßer Lebkuchen – Rudolf

Ich liebe den würzigen Geschmack von Lebkuchen und ganz besonders gerne mag ich Haselnuss-Lebkuchen. Diesen backe ich alljährlich nach einem altbewährten Rezept, das ideal ist für alle, die aufs Vernaschen nicht warten wollen. Dieser Lebkuchen ist nämlich nach dem Backen sofort weich und genussbereit! Die letzten Jahre habe ich Lebkuchen immer ganz traditionell zubereitet: in…

Veganes aus dem Fleischwolf

Das Rezept, das ich euch heute (leicht adaptiert) vorstelle, stammt aus einem der vielen Kochbücher, die mir mein Großvater Franz, der ein leidenschaftlicher Hobbykoch war, vermacht hat und in denen ich immer wieder gerne schmökere. Dabei sind mir letztens diese Früchte-Nuss-Kugeln aufgefallen, für deren Zubereitung man Zutaten benötigt, die ich in der Vorweihnachtszeit immer zu…

Kreativ backen für Kinder: Nikolaus – Schoko – Kuchen

Ist euch schon aufgefallen, dass es zunehmend schwieriger wird, echte Nikoläuse zu finden?! Zwischen den vielen Weihnachtsmännern mit Zipfelmützen stehen nur mehr vereinzelt Nikoläuse in den Verkaufsregalen – und damit meine ich natürlich die mit Bischofsmützen 😉 . Verdrängt da etwa die „Kunstfigur Weihnachtsmann“ allmählich die historische Figur, den Heiligen Nikolaus, Bischof von Myra? Das…