Ein besonderer Kuchen für einen besonderen Tag

Backen macht glücklich! Auch für den eigenen Geburtstag, der dieses Jahr ein ganz besonderer ist. Die Jahre vergehen, die Geburtstage summieren sich und irgendwann kommt der Tag, an dem man sich fragt: „Ist denn tatsächlich schon ein halbes Jahrhundert vergangen?“ „Endlich“ 50 also. Die Zeit verstrich schneller, als ich in jüngeren Jahren gedacht hatte. Ich…

DIY Geschenkidee: Melisse & Kekse am Stiel

Schenken macht Freude! Wer eingeladen ist, kommt nicht gerne mit leeren Händen. Besonders beliebt sind selbst gemachte Mitbringsel aus der Küche: Sie sind persönlich, schmecken und können optisch durchaus überzeugen. Wie diese selbst gebackenen Keks-Lollis in Blumenoptik, die in einem Bio-Kräutertöpfchen stecken und die perfekte Kombination aus (essbarer) Deko und Handarbeit sind. Das pikante Pendant…

Lasagne alle ortiche

Lasagne mit Brennnesseln – ein italienischer Nudelauflauf der besonderen Art, den es am gestrigen Muttertag bei uns gegeben hat: originell, delikat und äußerst schmackhaft! Hier auf linzersmileys zeige ich euch eine vegetarische Variante des Gerichts. Auf Wunsch kann man es aber auch mit Kochschinken oder Speck usw. anreichern. Brennnessel-Lasagne Zutaten für 3 – 4 Personen:…

Blätterteig – Blume mit Zucchini und Ricotta

Nicht nur süße Blümchen blühen auf meinem Blog, sondern auch herzhafte wie diese Blätterteigblume mit Gemüse-Frischkäse-Füllung. Sie erfreut Auge und Gaumen zugleich und lässt auf dem Teller garantiert die Sonne strahlen – egal, welches Wetter draußen ist 😉! Blätterteigblume mit Zucchini und Ricotta Zutaten: 2 Rollen runder Blätterteig (wer nur rechteckigen bekommt, der macht es…

Streuselkuchen – Blümchen

Lust auf ein paar süße Blümchen zum Frühstück? Nach meiner NoBake-Rezept-Idee für den Muttertag gibt’s heute wieder etwas „Gebackenes“: Streuselkuchenblümchen aus fluffigem Hefeteig mit Powidl und/oder Preiselbeermarmelade und leckerem Crumble obendrauf. Diese kleinen, süßen Back-Spektakel schmücken garantiert jeden Frühstückstisch, schmecken lecker zum Nachmittagskaffee und sind bestens geeignet für ein Picknick im Grünen! Streuselkuchenblümchen (vegetarisch, ohne…

„Genuss in ROT-WEIß-ROT“: Bohnentorte nach Sacher Art à la linzersmileys

Hülsenfrüchte schmecken, machen satt und sind gesund. Zudem haben sie eine lange Haltbarkeitsdauer: Egal, ob getrocknet oder bereits gekocht (im Glas oder in der Dose) – sie können ohne Kühlung lange aufbewahrt werden. Das ist sehr praktisch und wohl auch der Grund, warum sie ganz oben auf den „Hamstereinkaufslisten“ gestanden haben … Aber irgendwann wollen…

Easy-peasy Kuchenbacken im Team

Lust aufs #Kuchenbacken ??? Ganz #einfach und doch #kreativ ist dieser #Kuchen aus der Kategorie #EasyBaking , der gestern Nachmittag im Hause der #Familie Terenzi im #Teamwork in der #Küche #MitLiebeGebacken worden ist … und der vielleicht auch euch zum Nachbacken inspiriert 😊 … #ZusammenBackenWirDas ! Die Zutaten … Die Zubereitung … Die Zutaten werden…

„Wald und Wiesen“ – Omelett

Ein bis zwei Handvoll selbst gesammelte Kräuter aus dem Wald bzw. von der Wiese, Jungzwiebeln aus dem Garten (oder vom Markt), frische Bio-Eier, etwas Milch oder Mineralwasser, Salz, eine Prise Muskatnuss, ein wenig Öl oder Butter, ein paar selbst gepflückte Gänseblümchen zum Garnieren … mehr brauchen wir eigentlich nicht, um uns ein Omelett zu zaubern,…

„Trifle di Colomba“

„Trifle di Colomba“ … das ist österliche Resteverwertung auf die feine englische Art „con un tocco italiano“. Ein überaus köstliches Dessert zum Löffeln, bei dem „Überbleibsel“ italienischer Ostertaube (Colomba di Pasqua), getränkt mit Limoncello (Zitronenlikör), Mascarpone-Joghurt-Creme und Amarenakirschen dekorativ geschichtet werden. Englisches Schichtdessert mit italienischer „Colomba“ Zutaten für 5 – 6 Portionen: 250 g Mascarpone…

Brenn – Nessel – Risotto

Es darf nochmal GRÜN sein, das Risotto! Dieses Mal sind es aber nicht Bärlauchblätter, sondern Brennnesseln, die ihm diese wunderbare Farbe geben 💚. Während meiner Gymnasialzeit wurde die Brennnessel übrigens mit nur 2 „n“* anstatt – wie heute üblich – mit 3 „n“ geschrieben. Erst mit der Rechtschreibreform von 1996 wurde die Schreibweise mit 3…

Easter Bunny Scones

Du möchtest süße Häschen fürs österliche Frühstückskörbchen backen, hast aber keine Hefe zu Hause?? Dann sind vielleicht diese luftig-leichten Buttermilch-Scones in Osterhasenform genau das Richtige für dich! Die bereitest du nämlich anstatt mit Hefe mit Backpulver zu. Ganz easy-peasy & ohne Gehzeit 😉. Am besten schmecken diese Scones, wenn sie frisch aus dem Ofen kommen….

Rhabarber – Kuchen mit Schnee – Häubchen

Liebäugelt da etwa der Osterhase mit meinem Kuchen?! Ich wusste gar nicht, dass er Rhabarber mag! Ich kann ihn aber absolut verstehen, denn dieser Kuchen mit zuckersüßem Schneehäubchen ist nicht nur ausgesprochen köstlich, sondern aufgrund der Verwendung von Birkenzucker auch ziemlich figur- und zahnfreundlich, wobei das den Osterhasen wahrscheinlich weniger interessieren wird 😉 … Rhabarberkuchen…