Aufgepeppte Extra – Wurst

(M)ein perfektes Rezept für heiße Tage? In erster Linie einfach, schnell und ganz ohne Wärmezufuhr zu „kochen“, damit sich meine (gefühlt ca. 30°C 🥵) heiße Küche nicht noch mehr aufheizt! Kalt zubereitete Gerichte stehen also gerade auf unserem Speiseplan – wie z.B. diese aufgepeppte Extrawurst in Essig und Öl (bei uns auch Essigwurst oder Saure…

Kräutergrünes Frühlings – Henderl

Obwohl ich mich primär vegetarisch ernähre, überkommt mich doch ab und zu die „Fleischeslust“ … und dann darf’s auch schon mal ein ganzes Henderl sein, das ich natürlich nicht alleine esse, sondern ganz großzügig mit meinem Mann teile 😊. Kräutergrünes Frühlings – Henderl Zutaten: 1 Henderl/Hähnchen oder Poularde (küchenfertig; ca. 1,5 kg schwer) 1-2 EL…

Österreich lässt grüßen

„Überall herrscht der Zufall. Lass deine Angel nur hängen; wo du’s am wenigsten glaubst, sitzt im Strudel der Fisch.“ Ovid Geplant war das so nicht: Als ich am Valentinstag Schnitzel aus gesurtem* Schweinefleisch schnitt, fiel mir auf, dass eines davon der österreichischen Landkarte ziemlich ähnelte 🤭 … „Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall.“ Giacomo…

Klosterneuburger Servietten – Knödel

Als ich letztens nach der Arbeit in der Straßenbahn saß, las ich auf einer Infotafel, dass Brot und Gebäck „die Spitzenreiter“ seien … und zwar im MÜLL!! Also, wenn das keine Schande ist! Verschimmeltes Brot gehört natürlich entsorgt. Aber hartes, trocken gewordenes muss oder besser gesagt „sollte nicht“ in den Müll wandern! Dafür gibt es…

„Kitchen – Stories“ ohne Küche

Wie ich bereits in diesem Post (klick!) berichtet habe, musste unsere „alte“ Küche weg, damit Platz für unsere „neue“ ist. Weil diese aber auf sich warten lässt, laufen in der Zwischenzeit meine Reise-Kochplatte, mein Waffeleisen, mein Toaster und mein Brotbackautomat auf Hochtouren 😊… Meine provisorisch eingerichtete „Kochnische“ Wenn man nur eine Herdplatte zur Verfügung hat,…

Kochen (fast) wie im Herzen Afrikas: Ndolé à la linzersmileys {Werbung}

Ach, wie ich Küchenexperimente liebe … ganz besonders, wenn sie so exotisch sind wie dieses hier! Dank camerootz* durfte ich ein wenig in die für mich ungewohnte Aromenwelt Afrikas eintauchen und Gewürzspezialitäten aus Kamerun ausprobieren 😊… *Dieser Beitrag enthält Verlinkungen mit einer externen Internetseite. Von den Kostproben habe ich als erstes Eru/Fumbwa* verwendet. Dieses leuchtend…

„Pink Pasta“ mit Kaktusfeigen

Echte Eyecatcher, diese Tagliatelle in Rosa, nicht wahr? Und wer jetzt denkt, ich hätte mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachgeholfen, der irrt. Die Farbe der Nudeln ist nämlich authentisch und echt. Hervorgerufen durch eine ganz besondere Zutat, die man in einem herzhaften Gericht wahrscheinlich nicht vermutet: süße, rote Kaktusfeigen … Ach, ich liebe Küchenexperimente! Neue Rezepte auszuprobieren,…

EasyCooking: Pipe con cipolle, speck e pangrattato

Rucki-zucki, easy-peasy, lecker-schmecker! Mehr muss ich dazu eigentlich nicht sagen, denn diese Adjektive beschreiben „alla perfezione“ dieses italienische Nudelgericht mit Zwiebeln, Speck und Semmelbröseln 😉 … Pipe con cipolle, speck e pangrattato Zutaten für ca. 3-4 Personen: 3 EL Olivenöl 80 g Schinkenspeck, gewürfelt 4 Zwiebeln, geschält, geviertelt und in Streifen geschnitten 1 TL Thymian…

Sündhaft gut: Parmigiana di melanzane

Du ernährst dich figurbewusst? Dann Finger weg von diesem Rezept! Falls du aber doch mal über die Stränge schlagen willst, dann ist dieses Gericht wirklich eine Sünde wert! Denn „Parmigiana di melanzane“ (oder auch „Melanzane alla parmigiana“ genannt) ist ein überaus köstlicher Auflauf aus gebackenen Melanzani-/Auberginen-Scheiben, Tomatensoße, gekochten Eiern, Parmesan, Mozzarella und Schinken – Letzteren…

Venezianisch inspiriert: Pollo „in saòr“

Was einst ein „Arme-Leute-Essen“ war, ist heute zu einer Delikatesse für Feinschmecker avanciert: Pollo in saòr, süß-sauer mariniertes Hähnchenfleisch mit Zwiebeln und Rosinen. Frisch, geschmackvoll & perfekt als Antipasto, Vorspeise oder kleines (Zwischen-)Gericht nicht nur für den Sommer! Pollo „in saòr“ oder „in savor“ (von ital. „sapore“/Geschmack) ist eine typisch venezianische Zubereitungsart, mit der man…

Cooles tun, wenn’s draußen heiß ist: nachhaltig kochen und restlos genießen 😉!

*Dieser Beitrag enthält Werbung! #nachhaltig kochen und #restlosgeniessen beim #afba19 ! Cooles tun, wenn’s draußen heiß ist? Yes! Wir könnten zum Beispiel brasilianisch kochen und dabei Reste nachhaltig & schmackhaft verwerten! UNSERE Mutter Erde dankt! Wer macht mit? Über das Schlagwort Nachhaltigkeit wird heiß diskutiert, es ist „cool & trendy“ und auch beim Thema Essen…