Ich habe das Rezept!

Lesen inspiriert. Auch kulinarisch. Wie die folgende kurze Geschichte, die mich nicht nur schmunzeln ließ 😊 … Der Hoca* kauft beim Fleischer […] Leber. Auf dem Heimweg begegnet er einem Freund, der ihm sagt, wie man Leber zubereitet. „Ich vergesse es bestimmt“, sagt der Hoca, „schreibe es mir doch bitte auf ein Papier!“. Und der…

„Arme Leut‘ Bratl“

Fleischgerichte gab’s früher, wenn überhaupt, nur selten, denn Fleisch war ein kostbares Gut, das sich nicht alle regelmäßig leisten konnten. Und wenn es dann doch mal auf dem Speiseplan stand, achtete man darauf, dass alles restlos verwertet wurde. (Schweine-)Fett inklusive 😉! „Arme Leut‘ Bratl“ – ein „Sonntagsbraten für weniger Betuchte“ Wer hier das Fleisch sucht,…

Naked Drip Cake mit Cream Cheese – „NEOREOS“ – Füllung

Mutterstolz: Stolz einer Mutter auf ihr Kind 😊 Ach, ich bin wirklich stolz auf Jojo ❤️! Diesen Monat hat sie nämlich ihre Reifeprüfung bravourös absolviert 🤗! Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Matura, mein Schatz! Als kleines, süßes Geschenk gibt’s von mir eine Torte, die ganz und gar nach deinem Geschmack ist 😉 … … und ein…

„Zerzauste“ Milch – Tarte

Obwohl diese Tarte ziemlich „unfrisiert“ daherkommt, sieht sie doch ganz appetitlich aus – oder? Patsavouropita (griechischer „Putzlappen“ – Kuchen) Eine griechisch inspirierte Tarte, die (unter anderem) auch bestens geeignet ist, wenn man z.B. übriggebliebene Filoteigblätter und/oder Frischkäsereste oder Ähnliches kreativ & köstlich verwerten möchte 😉. Zutaten für 1 runde Tarte-Form (Durchmesser 26-28 cm): 2 EL…

„Töpfchen, koch‘!“

Man braucht nur „Töpfchen, koch‘!“ zu sagen und schon kocht das Töpfchen wie von Zauberhand süßen, märchenhaft leckeren, hungerstillenden & trostspendenden Hirsebrei, wann immer man es will … Ach, wie wäre das wunder-bar! Da es aber Wunder und Zaubereien nur im Märchen gibt, musste ich heute Morgen selbst den Kochlöffel 🥄schwingen, um unser Frühstück zuzubereiten…

„Pizza parigina“ mit Linsen – Erbsen – Bolognese

Wie ich die Augen meiner Tochter zum Strahlen bringe 🌞? Also, mit einer Pizza parigina gelingt mir das immer 😉! Letztens gab es sie mit einer leckeren, vegetarischen Linsen-Erbsen-Bolognese, einem Überbleibsel vom Gattò di patate alla siciliana, und – auf Wunsch von Jojo – mit gaaanz viel Käse zubereitet 🧀! Vegetarische Pizza parigina „alla siciliana“…

Vegetarischer „Gattò di patate alla siciliana“

Mmmh…iauuu! 😺 Ein Déjà-vu? Nein. Oder vielleicht doch? Ja, schon, aber nur zum Teil. Einen Gattò gab’s schon einmal hier (klick!) auf linzersmileys! Allerdings kam der aus Neapel. Dieses Mal hingegen präsentiere ich euch einen aus Sizilien, der mit dem Gattò aus Neapel aber die Tatsache gemein hat, dass auch er kein „gatto“ (ital. für…

Risotto alle carote

Ausmisten befreit. Meine Sammelleidenschaft für Kulinarisches hatte dazu geführt, dass sich über die Jahrzehnte Unmengen an Rezepten, Kochzeitschriften und Kochbüchern angehäuft hatten. Da musste einfach Ordnung rein! Denn wieder eine Übersicht über die Dinge zu haben, die man besitzt, tut der Seele gut. Also fasste ich mir vor ein paar Wochen ein Herz und begann,…

Heidelbeer – Galette mit Frischkäse

Wer gerne fruchtige und nicht zu süße Kuchen hat, für den ist diese Galette aus nur leicht gezuckertem Mürbteig mit einem Belag aus Heidelbeeren und zitroniger Frischkäse-Creme vielleicht genau das Richtige 😉! Heidelbeer-Galette mit Frischkäse und Zitrone: eine fruchtige, fein buttrige Köstlichkeit, die ganz unkompliziert ohne Backform einfach auf dem Blech gebacken wird. Das besondere…

Schnelle Schnecken

Wenn der süße Hunger ruft, im Kühlschrank aber leider kein Pudding oder Ähnliches mehr steht und sämtliche Keksdosen, Tortenglocken und auch die „Naschlade“ leer sind, dann könnten diese köstlichen „easy-peasy“ Zimtschnecken ohne Gehzeit, die mit selbst gemachtem Joghurt-Öl-Teig ohne Hefe zubereitet werden, der schnelle Retter in der Kuchennot sein 😉! Jojo war so begeistert, dass…

Kartoffel – Gratin mit Thunfisch und Zwiebeln

Unglaublich, was man aus wenigen Zutaten Köstliches zaubern kann! Für dieses Kartoffel-Gratin zum Beispiel braucht man lediglich ein paar Kartoffeln, eine Dose Thunfisch, Zwiebeln, einen Becher Schlagobers, Gewürze und Semmelbrösel. Kartoffel-Gratin mit Thunfisch und Zwiebeln Zutaten (für eine große Quiche-Form, Durchmesser ca. 28 cm): ca. 1 kg rohe Kartoffeln (hier: vorwiegend festkochend) 150 g Thunfisch…

Pancake – Herzen mit & ohne

Am heutigen Weltfrauentag schicke ich euch einen köstlichen Guten-Morgen-Gruß mit diesen Herz-Pancakes, die ich gemeinsam mit meiner Tochter Jojo in unserer neuen Herz-Pancake-Pfanne gebacken habe und die uns (hoffentlich) die nötige (Frauen)-Power für den Start in den Tag und in die Woche schenken werden! „Männer sind der Ahornsirup auf den Pancakes; wir Frauen sind die…