Soulfood: Curry – Rahmsuppe mit Linsen

Lust auf ein gesundes, köstliches und farbenprächtiges Wohlfühlessen? Dann probiert mal diese Curry-Rahmsuppe mit Belugalinsen und bunten Blümchen, die schön fürs Auge und eine Streicheleinheit für Gaumen & Seele ist … Zutaten für ca. 4 Portionen: 150 g Belugalinsen (getrocknet) 1-2 EL Butter 1 Zwiebel, gehackt 1/2 Stange Lauch, der Länge nach halbiert und streifig…

Eine Jause (fast) wie zu Omas Zeiten: Erdäpfel – Berge & Bierweckerl

In meinem letzten Kochkurs für Erwachsene haben wir „wie zu (Ur)Omas Zeiten“ gekocht und gebacken. Neben herzhaften Köstlichkeiten wie Haferflocken-Kotelettes mit Schwammerln und Schweins-Lungenbraten in der Rahmsoße haben wir auch Erdäpfelberge (eine Art „Kartoffel-Salat“) zubereitet. Dazu gab’s knusprig-würzige Bierweckerl aus der Kategorie EasyBaking. Perfekt zur Jause, ideal für ein Partybuffet: mit Gemüse und hart gekochten…

Naschen mit Gute – Laune – Garantie: Schoko – Cookies im Hirsemantel

„Wenn du glaubst, es geht nicht mehr, muss ganz schnell ein Kekserl her!“ Wie gut, dass es für solche Momente Rezepte gibt, die sich in Windeseile und ohne großen Aufwand realisieren lassen – wie das für leckere Schoko-Cookies im Hirsemantel … Hirse ist ein gesundes, leicht verdauliches Getreide, dessen Vitalstoffe für gute Laune sorgen 😉…

Quinoa. Rote Rübe. Schnittlauch. Ei.

Das Superfood Quinoa ist eine wunderbare Ergänzung in Salaten! Quinoa. Rote Rübe. Schnittlauch. Ei. Dieses gesunde, vitamin- und energiereiche Pseudogetreide schmeckt superlecker in Kombination mit Gemüse, frischen Kräutern, hochwertigem Olivenöl und (Apfel-)Essig. Zudem ist Quinoa glutenfrei und daher auch für Getreideallergiker bestens geeignet! Als Garnitur gibt’s zum Salat auch ein wachsweiches Ei. Dieses liefert zusätzlich…

Coole Kombi: Minze, Kokos & Nuss – Nougat

Frische Minze, Kokosraspel & Nuss-Nougat-Creme: eine zu gewagte Geschmackskombination? Im Rezept, das ich euch heute vorstelle, treffen diese Zutaten jedenfalls zusammen … und harmonieren auch bestens miteinander, finde ich. Cool & köstlich: Minz-Kokos-Muffins mit Nuss-Nougat-Creme (ein Rezept aus der Kategorie EasyBaking 😉 ) Zutaten für ca. 18 Stück: 1 B. (250 ml) Joghurt (der leere…

„Kapuze, heb dich!“

Nicht in allen deutschsprachigen Ländern ist die Bezeichnung Napf- bzw. Topfkuchen gebräuchlich. In Österreich, Süddeutschland und in der Schweiz verwendet man stattdessen „Gugelhupf“ (oder „Gugelhopf“). Aber woher kommt dieser Begriff? Ein Blick ins Herkunftswörterbuch klärt auf: „Gugelhupf, Gugelhopf […] ist eine Zusammensetzung, deren erster Bestandteil frühnhd. [frühneuhochdeutsch] Gugel „Kapuze“ (< mlat. [mittellateinisch] cuculla) ist, während…

Für den Afternoon Tea: leckere Scones mit Rosinen

Buttermilch-Scones mit Rosinen … In meinem Post Tea 4 Two bei 12 von 12 habe ich sie euch bereits präsentiert. Heute gibt’s dazu auch ein Video 😉 ! Viel Spaß beim Ansehen! An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Tamas Ujlaki für die freundliche Unterstützung bei der Bearbeitung des Videos!

Gebackene Apfelscheiben mit Vanilleeis und Zimt

Am Faschingsdienstag (die Italiener nennen ihn Martedì grasso, den fetten Dienstag) muss es natürlich etwas in Fett Gebackenes geben! Leckere Krapfen in verschiedenen Variationen (mit Vanillecreme, mit Zimtzucker und italienische Frittelle di carnevale) habe ich euch bereits präsentiert, deswegen gibt es heute zur Abwechslung etwas Gebackenes mit Obst: frittierte Apfelscheiben im Teigmantel 🙂 . Als…

Teamwork in der Küche: süße Ameisen – Häufchen

Nicht die Heinzelmännchen, sondern fleißige Ameisen haben mir beim Dekorieren dieser kleinen Köstlichkeiten geholfen. Viele süße Früchte haben sie heran- und hinaufgetragen bis zu den Gipfelchen der Küchlein … Den Rest habe ich erledigt: das Backen und das Tränken der Häufchen, das Anrühren und Auftragen der Creme sowie das Verzieren mit Schlagobers und Schokostreuseln. Süße…

Jojo lernt KOCHEN … denn von Äpfeln allein wird man nicht satt ;-)

An apple a day keeps the doctor away … Ich bin von der gesundheitsfördernden Wirkung des Apfels absolut überzeugt und esse daher fast täglich einen. So weiß ich auch, dass man von einem Apfel allein pro Tag nicht satt wird. Ganz im Gegenteil – Äpfel sind eigentlich appetitanregend, nicht hungerstillend. Da braucht es also zusätzlich…

Nachgebacken: Magic Cake – ein Teig, 3 Schichten

Vor einiger Zeit habe ich auf Heidi Hells Blog etwas entdeckt, das sofort mein Interesse geweckt hat: einen Kuchen nämlich, der aus wenigen Zutaten zusammengerührt wird, auf wundersame Weise beim Backen drei Schichten ausbildet und herrlich nach Vanillepudding schmeckt … Magic Cake, ein zauberhafter Kuchen: ein Teig = drei Schichten! Am Tag darauf habe ich…

Es ist, was es ist …

Was es ist Es ist Unsinn sagt die Vernunft Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist lächerlich sagt der Stolz Es ist leichtsinnig sagt…