Es ist, was es ist …

Was es ist Es ist Unsinn sagt die Vernunft Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist sagt die Liebe Es ist lächerlich sagt der Stolz Es ist leichtsinnig sagt…

Tea 4 Two bei 12 von 12

It’s Tea Time bei meinem heutigen 12 von 12*! Ich liebe Tee und die britische Teekultur! Besonders an kalten, verregneten Tagen genieße ich oft und gerne einen Afternoon Tea mit herzhaften Häppchen, Sandwiches und feinem Gebäck. *Mehr zu diesem Fotoprojekt findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen 😉 . Mittlerweile haben auch in Wien…

Französische Backkunst: Quiche aux brocolis et parmesan

„Französisch backen“ – das ist immer wieder ein Thema auf meinem Blog. Die Franzosen sind wahre Künstler darin. Egal, ob herzhaft oder süß – die französische Backkunst bietet für (fast) jeden Gaumen das Richtige … und erfreut mein Back-Herz immer wieder aufs Neue! Schon probiert? Heute neu auf linzersmileys: Quiche mit Broccoli und Parmesan ……

Sandwich – Eis „Schoko – Minze“

Das perfekte süße Fingerfood für viele Gelegenheiten: Butterkekse, gefüllt mit leckerer Schoko-Minz-Eiscreme in 100% HOMEMADE QUALITY. Cremig, schokoladig und erfrischend minzig. Sandwich-Eis „Schoko-Minze“ – eiskalter Genuss pur! Zutaten für 12 Stück: 1 Ei (sehr frisch und am besten in Bio-Qualität ;-)!) 2 EL Feinkristallzucker 1-2 EL Staubzucker 125 g Mascarpone 50 g Zartbitterschokolade (im Wasserbad…

Backen (nicht nur) für Kinder: DIY Linzer Smiley in XL

Eine Party ist angesagt und ihr braucht noch Ideen für süße Leckereien?? Wie wär’s zum Beispiel mit einem lachenden Riesen-Keks à la linzersmileys?! Das sympathische Lachgesicht versprüht nicht nur gute Laune, sondern schmeckt auch superlecker! → Die dazugehörige Vorlage für die Schablone findet ihr als PDF in der Backanleitung ;-). Diese einfach auf einem A4-Blatt…

Selbst gemachtes Knuspermüsli mit Erdnussmus

Das ist eine meiner Lieblingsarten zu frühstücken: mit selbst gemachtem Knuspermüsli – auch Granola genannt – aus Getreideflocken, Walnüssen, Mandeln und Erdnussmus, kombiniert mit Naturjoghurt und frischen Früchten. Und weil das Auge stets mitisst, gibt’s auch ein paar essbare Blümchen dazu … Zutaten für das Knuspermüsli (vegan): 300 g Getreideflocken (hier: eine Mischung aus Dinkel-…

Draußen und auf dem Teller: Schnee und Eis bei 12 von 12

Schnee und Eis bei 12 von 12 im Jänner. Draußen … und auf dem Teller. Nähere Infos zu diesem Fotoprojekt findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen 😉! *** Schnee – Definitionen … „Niederschlag in Form von Schneeflocken, bestehend aus Eiskristallen, die durch kleine Wassertropfen miteinander verklebt sind. Es gibt verschiedene Schneearten, die man…

Eine Versuchung, der man nicht widerstehen kann …

Kartoffelauflauf mit Zwiebeln und Sardellen. Die Schweden essen dieses Gericht unter anderem zu Weihnachten und nennen es Janssons frestelse, Janssons Versuchung. Und versuchen muss man diesen Auflauf auf jeden Fall. Er schmeckt wirklich unwiderstehlich köstlich und passt wunderbar in die kalte Jahreszeit! Janssons frestelse – eine Versuchung, der man nicht widerstehen kann! Zutaten für 4…

„Glücks – Schweinderl“ – Smoothie & Mini – Brioches à tête

Prosit 2019! Gut gerutscht und ausgeschlafen? Perfekt! Dann lasst uns das neue Jahr bunt, gesund und lecker beginnen – mit einem rosa Superfood-Smoothie im sympathischen Glücksschweinchen-Glas und köstlichen, superfluffigen Mini-Brioches à tête (das sind kleine Brioches mit Bommel, auch „Pariser Brioches“ genannt). Mini-Brioches à tête Zutaten (für 8 – 10 Stück*): 300 g helles Dinkel-…

Ein fruchtig-süßer Weihnachtsgruß von linzermileys!

Perfekt für die Festtage: Ananas-Tiramisù … Mit dieser überaus köstlichen Rezeptidee schicke ich all meinen Leserinnen und Lesern fruchtig-süße Weihnachtsgrüße. Ich hoffe, ihr genießt die Festtage in vollen Zügen! Zutaten: 2 sehr frische Eier (am besten in Bio-Qualität) 5 gehäufte EL Staubzucker 350 g Mascarpone 2-3 EL Limoncello (Zitronenlikör) ¼ l Schlagobers/Schlagsahne 1 P. Vanillezucker…

Nachhaltig und gut: Schwedischer Frittatenkuchen

Süßes über Süßes. Meist in Form von weihnachtlichen Keksen oder Kuchen. Überall. Auch auf meinem Blog. Daher gibt es am heutigen 3. Advent mal wieder etwas Herzhaftes – und zwar ein Rezept aus der Kategorie „Aus Resten Schmackhaftes zaubern“. Schwedischer Frittatenkuchen mit einer Füllung aus Faschiertem (Hackfleisch) und Wurst-, Salami und/oder Schinken- bzw. Bratenresten. Für…

Mit Kindern kochen bei 12 von 12

Heute ist der 12. Dezember 2018, Tag des Fotoprojekts 12 von 12. Das letzte Mal in diesem Jahr – und ich bin wieder dabei 🙂 ! … bei 12 von 12! Nähere Infos dazu findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! *** Vor ein paar Tagen war ich in einer Wiener Volksschule (Grundschule) auf…