Ice Cream Mini Bundt Cakes with Poppy Seed

This is one of my favorite dessert recipes: Ice Cream Mini Bundt Cakes with Poppy Seed, Chocolate and Raspberries … for the perfect ending to dinner. Irresistibly delicious! For the recipe in English please click here 😉 ! Nach den vielen herzhaften Köstlichkeiten gibt’s heute wieder einmal etwas Süßes! Passend zu den wunderbar frühlingshaften, fast schon…

Buchteln – herzhaft lecker!

Eine Abwechslung gefällig?! Süß gefüllte Buchteln kennen garantiert die meisten von euch. Aber habt ihr schon mal welche mit herzhafter Füllung probiert? Kartoffelbuchteln mit Lauch & Karotten Superflaumig & superlecker. Kartoffelbuchteln schmecken nicht nur warm, sondern auch kalt und sind daher bestens geeignet für ein „Mittagessen to go“ oder ein Picknick im Grünen! Zutaten für…

Das Rezept auf Seite 32: Bucatini alla romana

Dass ich eine Schwäche für Kochbücher habe, ist ja mittlerweile kein Geheimnis mehr. Ich kann an keinem Buchladen vorbeigehen, ohne nicht zumindest einen kurzen Blick in die Abteilung „Kochbücher“ zu werfen. Während meines letzten Aufenthalts in Rom kam ich an einem Stand vorbei, an dem Kochbücher älterer Erscheinungsjahre zum Kauf angeboten wurden. Obwohl die meisten…

Ei, Ei, Eierverwertung

Was tun mit all den hart gekochten Eiern nach dem Osterfest? Rezepte für die Verwertung von Eiern gibt es zum Glück viele! Man kann z.B. ein köstliches, superschnelles Gericht all’italiana machen: Tonno e uova in rosso … Thunfisch und Eier in Tomatensoße … Zutaten für 3-4 Personen: 3 EL Olivenöl 1 Zwiebel, gehackt 1-2 Knoblauchzehen,…

Karotten – Cremesuppe mit Frischkäse – Knödeln

Wohlschmeckend und wohltuend. Suppen sind immer ein Genuss! Auch zu Ostern. Karottencresuppe mit Frischkäse-Knödeln Zutaten für die Suppe (für 6 – 8 Portionen): 1-2 EL Butter 1 Zwiebel, gehackt 400 g Karotten, geputzt und in Scheiben geschnitten 2 Kartoffeln (mehlig oder vorwiegend festkochend), geschält und gewürfelt Saft einer halben Zitrone 1/8 l Weißwein ¾ l…

Homemade Dulce de leche

Nach den vielen Osterhasen gönne ich euch heute ein wenig Abwechslung und serviere euch Dulce de leche, einen superleckeren Brotaufstrich, der ursprünglich aus Südamerika stammt. Wörtlich übersetzt bedeutet „Dulce de leche“ „Süßes aus Milch“ und wer das Rezept liest, wird feststellen, dass die Bezeichnung ganz treffend ist, denn die Hauptzutaten für diesen unbeschreiblich köstlichen Aufstrich…

Vorösterlich backen: Quiche „light“ mit Karotten und Feta

Heute serviere ich euch einen herzhaften Kuchen in Light-Version, der auch dem Osterhasen schmecken würde. Mit Karotten, Zwiebeln und Feta gefüllt. Mmmh … lecker! Zutaten & Zubereitung für den Teig* siehe bitte hier (klick 😉 )! Sollte der Teig zu trocken sein, einfach ein wenig Wasser unterkneten! *Statt des Joghurt-Öl-Teiges kann man die Quiche natürlich…

Dattelkekse „reloaded“ {Werbung}

Es gibt Rezepte, die immer wieder zum Einsatz kommen, weil sie einfach superlecker und absolut gelingsicher sind. Wie mein Rezept für Dattelkekse. Den ersten Beitrag dazu habe ich bereits im Juni 2016 gepostet, bis dato ist er aber (mit Abstand!) der meistgelesene! Es vergeht kein Tag, an dem er nicht zumindest ein Mal angeklickt wird…

Sisikex {Werbung}

Sie gehört sicherlich zu den schillerndsten Persönlichkeiten der österreichischen Geschichte. Dabei stammte sie gar nicht aus Österreich, sondern aus Bayern: Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi (oder Lisi), die durch Ernst Marischkas berühmter Sissi-Film-Trilogie zum Mythos wurde. Seit ihrem Tod im September des Jahres 1898 sind nun (fast) 120 Jahre vergangen. Im Auftrag der shop.kexfabrik.at…

Goldhirse – Auflauf mit Apfelmus „bicolour“

Es ist erstaunlich, was man aus Getreideprodukten, Eiern, Milch & Zucker alles zaubern kann! Die österreichische Mehlspeisenküche ist absolut vielfältig … und unbeschreiblich köstlich. Seit ich denken kann, habe ich eine Schwäche für süße Aufläufe, Knödel, Schmarren & Co. und war schon als Kind hocherfreut, wenn es zu Mittag nach einem Teller Suppe statt einem…

Wiener Frühstück

Mit leerem Magen außer Haus zu gehen ist für viele „gang und gäbe“. Dabei gilt das Frühstück als die wichtigste Mahlzeit am Tag. „Frühstücken wie ein Kaiser“ solle man, sagt ein Sprichwort. „Und das am besten vollwertig“, sagen Ernährungswissenschaftler. Zwischendurch darf’s aber auch mal Weißgebäck sein, finde ich. Am besten in Form einer frisch gebackenen,…

Pizza parigina – königlich lecker!

Pizza geht immer – oder?! Ob nun Margherita, al salame, ai quattro formaggi, al tonno, ai frutti di mare oder Cardinale … für (fast) jeden Gaumen gibt es die Passende! Meine Favoritinnen waren bis vor Kurzem noch Pizza alle verdure grigliate (mit gegrilltem Gemüse) und Pizza marinara. Seit heute Mittag zähle ich noch eine dritte…