Backen wie früher: Linzertorte mit Kartoffeln aus Omas Kochbuch

Für den heutigen österreichischen #Nationalfeiertag wollte ich etwas Besonderes backen. Dabei kam mir das alte Kochbuch in den Sinn, das mir meine geliebte Großmutter vererbt hatte. Wo war es nur? Ach ja, in meiner großen, hölzernen „Schatztruhe“ … Da lag es zwischen unzähligen Kochzeitschriften aus dem In- und Ausland und Ordnern mit handgeschriebenen Rezepten. Ich…

Kulinarischer Schatz aus OÖ: Linzer Kirschtorte

Kulinarische Schätze hat Oberösterreich unzählige zu bieten: Knödel in allen möglichen Variationen, Speck & „Bratl in der Rein“ beispielsweise. Aber auch einfache Gerichte wie Mühlviertler Rahmsuppe, Krautfleckerl & „Erdäfelschädel“ zählen dazu und rufen bei mir – als gebürtige Oberösterreicherin – Kindheitserinnerungen wach 🙂 … Ganz besonders angetan haben und hatten es mir die süßen Schmankerl…

Weekly Photo Challenge: Place[s] in the World

Where do I belong? Where is my PLACE IN THE WORLD? This week The Daily Post has challenged us to show the place[s] where one get that feeling of belonging … I love the mountains. And the sea. I love big cities. And smaller ones. I love my native country. And I love this place…

„Knusper, knusper, Knäschen …“

„Knusper, knusper, Knäschen, wer knuspert an meinen Häschen?“ Was knabbern wir denn zuerst an? Die „Löffelchen“ oder das „Blümchen“?! Damit die Entscheidung nicht allzu schwerfällt, habe ich gleich mehr von den süßen Häschen gebacken. Dann kann man es mal so & mal so machen 😉 … Schokoladige Linzer Häschen Zutaten für eine große Hasenfamilie: 250…

Dattelkekse „reloaded“ {Werbung}

Es gibt Rezepte, die immer wieder zum Einsatz kommen, weil sie einfach superlecker und absolut gelingsicher sind. Wie mein Rezept für Dattelkekse. Den ersten Beitrag dazu habe ich bereits im Juni 2016 gepostet, bis dato ist er aber (mit Abstand!) der meistgelesene! Es vergeht kein Tag, an dem er nicht zumindest ein Mal angeklickt wird…

Sisikex {Werbung}

Sie gehört sicherlich zu den schillerndsten Persönlichkeiten der österreichischen Geschichte. Dabei stammte sie gar nicht aus Österreich, sondern aus Bayern: Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi (oder Lisi), die durch Ernst Marischkas berühmter Sissi-Film-Trilogie zum Mythos wurde. Seit ihrem Tod im September des Jahres 1898 sind nun (fast) 120 Jahre vergangen. Im Auftrag der shop.kexfabrik.at…

Schoko – Koko – Smileys zum Geburtstag :-)

Da man jeden Tag – und ganz besonders solche, die ein neues Lebensjahr einläuten, mit einem Lächeln beginnen soll, habe ich für den heutigen Bloggeburtstag von linzersmileys Kokos-Smileys mit Schoko-Füllung gebacken 🙂 … … und starte mit diesem Schoko-Koko-Lächeln gut gelaunt ins neue – DRITTE – Blogger-Jahr 🙂 ! Zutaten: 200 g helles Dinkelmehl 1…

Es weihnachtet bei 12 von 12!

Auch diesen Monat mache ich wieder mit beim Fotoprojekt 12 von 12! Nähere Informationen findet ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen. Weihnachtsduft liegt in der Luft! In der Vorweihnachtszeit läuft mein Backofen normalerweise auf Hochtouren. Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich schon ein wunderbar duftendes Lebkuchenhaus … … und ca. 10 verschiedene Kekssorten…

Auf den Wegen meiner Jugend bei 12 von 12

Vor Kurzem habe ich wieder einmal einen Tag in meiner Heimatstadt Linz verbracht! Aus beruflichen Gründen musste ich zu einer Veranstaltung, die ganz in der Nähe von meiner ehemaligen Schule stattfand. Ursprünglich wollte ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin fahren – wie früher auch, 8 Jahre lang. Doch dann entschied ich mich anders. Ich hatte ausreichend…

Österreichkex {Werbung}

Am 26. Oktober ist der österreichische Nationalfeiertag. Dafür wollte ich etwas ganz Besonderes backen … und was könnte passender sein als ein Keks in Form der österreichischen Landkarte?! Da ich keine entsprechende Ausstechform zu Hause hatte, begann ich im Netz zu recherchieren. Dabei stieß ich auf shop.kexfabrik.at und war sofort begeistert vom großen Keks-Ausstechsortiment der…

Semmel – Schmarren: ein Beitrag zur Nachhaltigkeit

Der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln ist für mich sehr wichtig. Daher wird auf linzersmileys.com das Thema RESTEVERWERTUNG ganz GROSS geschrieben! Viel zu oft landen kostbare Lebensmittel im Müll, weil wir keine Lust mehr auf zum x-ten Mal Aufgewärmtes, trocken gewordenes Brot und „alten“ Käse haben. Dabei gibt es unzählige Möglichkeiten, aus Lebensmittelresten schmackhafte Gerichte zu…

Apfel-SchlanGerl

Diese österreichische Mehlspeise erinnert mich mindestens genauso wie die berühmte Linzer Torte an meine Heimatstadt. Denn immer, wenn die Familie zusammengekommen ist, hat meine Großmutter Apfel-SchlanGerl (oder SchlanKerl?) gebacken. Die Frage, ob der Name für diesen Kuchen nun daher rührt, dass er „schlank“ wie ein Strudel ist (=Schlanke(r)l) oder sich wie eine „Schlange“ über das…