Mit Dieter nach Nizza

Mein lieber Dieter ist ein halbes Jahr alt geworden! Da dies für ein Menschenleben zwar ziemlich jung, für einen Sauerteig aber ganz beachtlich ist, habe ich mir anlässlich dieses „kleinen Jubiläums“ eine Überraschung für ihn überlegt … … und zwar eine kulinarische Reise nach Nizza 😊! Als Dieter davon gehört hat, war er gleich Feuer…

Lasagne mit Zucchini und Lachs

Wer hat Lust auf einen italienischen Nudel-Genuss in Schichten? Also, ich – immer! Egal, ob nun „klassisch“ alla bolognese, mit Gemüse und Fleisch- bzw. Fischeinlage oder ganz vegetarisch – bei Lasagne & Co. kann ich niemals NEIN sagen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ich auch beim Nudelauflauf von heute nicht widerstehen konnte … und…

Farfalle mit Karfiol „in rosso“

Blumenkohl heißt in Österreich „Karfiol“ und interessant ist, dass beide Begriffe mit dem italienischen „cavolfiore“, einem Kompositum aus „cavolo“/Kohl und „fiore“/Blume, sprachlich verwandt sind. Während die deutsche Version Blumen-Kohl aber eine Lehnübersetzung aus dem Italienischen ist, handelt es sich bei der österreichischen um eine lautlich angeglichene (also „germanisierte“) Form.* „Karfiol“ und „cavolfiore“ … … klingen…

Kartoffeln. Thunfisch. Broccoli.

Ein Gericht, das aus nur wenigen Zutaten zubereitet wird, dafür aber optisch wie geschmacklich so einiges hermacht! Kartoffel-Thunfisch-Taler auf cremigem Broccoli-Püree Zutaten für die Taler (Masse ergibt ca. 10 Stück): ca. 600 g Kartoffeln (mehlig oder vorwiegend festkochend) ca. 200 g Thunfisch aus dem Glas oder der Dose, gut abgetropft 4 Sardellenfilets, mit einer Gabel…

Ein buntes, spannendes & gesundes neues Jahr!

Das neue Jahr beginnt auf linzersmileys mit knusprigen Sesamringen, veganem Berglinsensalat mit gebratenen Süßkartoffeln, Rucola und gerösteten Walnüssen, Lachs-Aufstrich, einer Schoko-Tarte ohne Mehl … und einem Gläschen Sekt. Berglinsensalat (vegan) Zutaten: 150 g Berglinsen (getrocknet) 1 kleine Süßkartoffel etwas Öl zum Braten Salz Pfeffer 1 TL Kreuzkümmel, fein gemahlen etwas Petersilie, fein gehackt 2-3 EL…

„Nordisch mediterran“: Spaghetti mit Dill – Pesto

Es muss nicht immer Basilikum sein! Auch Dill, das würzige Kraut mit nordischem Charakter, schmeckt zu Pesto verarbeitet ganz wunderbar 😉 … Spaghetti con pesto all’aneto/mit Dill-Pesto Zutaten und Zubereitung für das Pesto siehe bitte hier (klick!). außerdem werden benötigt: ca. 350-400 g Spaghetti (für 3-4 Portionen), grobes Meersalz zum Kochen, 1 EL Butter, Parmesan…

ONE POT PASTA mit Spargel und Lachsforelle

Einfach, schnell & trendy: super delicious One Pot Pasta! Wenn die Zeit knapp ist, man aber trotzdem etwas Selbstgemachtes & Leckeres essen möchte, dann sind Nudeln aus nur einem Topf eine wunderbare Idee. Heute präsentiere ich euch das Trendgericht mit weißem Spargel und geräucherter Lachsforelle … einfach köstlich, sage ich euch! Zutaten für 3-4 Portionen:…

Quiche „light“ mit Lachs, Spargel & Spinat

Ein wahres „Resterlküchen-Gericht de luxe“ ist diese Quiche aus fluffig-weichem Joghurt-Öl-Teig und einem Belag aus Lachs und leckeren Gemüseresten vom gestrigen Gründonnerstag. Quiche „light“ mit Lachs, Grünspargel & blanchiertem Blattspinat Zutaten für den Teig: 150 g helles Dinkelmehl 50 g Haferflocken ½ TL Salz 1 TL Backpulver 150 g Naturjoghurt 2 EL Öl (geschmacksneutral) 1…

Vom „Meer der Wiener“ bei 12 von 12

Wien liegt bekanntlich an der Donau, nicht am Meer. Doch da gibt es einen See, den größten Österreichs, der etwa eine halbe Fahrtstunde von der Bundeshauptstadt entfernt liegt und durch seine Weite an ein Meer erinnert … Der Neusiedler See zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen der Wienerinnen und Wiener. Ein Blick auf ihn macht frei…

Eine Jause (fast) wie zu Omas Zeiten: Erdäpfel – Berge & Bierweckerl

In meinem letzten Kochkurs für Erwachsene haben wir „wie zu (Ur)Omas Zeiten“ gekocht und gebacken. Neben herzhaften Köstlichkeiten wie Haferflocken-Kotelettes mit Schwammerln und Schweins-Lungenbraten in der Rahmsoße haben wir auch Erdäpfelberge (eine Art „Kartoffel-Salat“) zubereitet. Dazu gab’s knusprig-würzige Bierweckerl aus der Kategorie EasyBaking. Perfekt zur Jause, ideal für ein Partybuffet: mit Gemüse und hart gekochten…

Es grünt so grün … der Stängelkohl!

Stängelkohl, auf Italienisch Cime di rapa, ist ein Wintergemüse, das zwar ziemlich unspektakulär aussieht, dafür aber umwerfend lecker schmeckt: Seine grünen, zum Teil recht dicken und fasrig wirkenden langen Blätter erinnern ein wenig an die von Kohlrabi. Beim Dünsten bzw. Kochen werden diese allerdings butterweich und ihre fein-würzige Bitternote verleiht u.a. Pastagerichten den richtigen Pepp!…

Eine Versuchung, der man nicht widerstehen kann …

Kartoffelauflauf mit Zwiebeln und Sardellen. Die Schweden essen dieses Gericht unter anderem zu Weihnachten und nennen es Janssons frestelse, Janssons Versuchung. Und versuchen muss man diesen Auflauf auf jeden Fall. Er schmeckt wirklich unwiderstehlich köstlich und passt wunderbar in die kalte Jahreszeit! Janssons frestelse – eine Versuchung, der man nicht widerstehen kann! Zutaten für 4…