Der Geschmack des Meeres …

Am Strand liegen und genüsslich ein Buch lesen, die wärmende Sonne auf der Haut spüren, das sanfte Rauschen des Meeres in den Ohren, die salzige Luft in der Nase … Was gibt es Schöneres? Nun ja, den Geschmack des Meeres auf der Zunge zu spüren könnte diesen Glücksmoment vielleicht noch toppen … Wie wäre es…

Eingebrannte Dill-Fisolen mit Lachs

Eingebrannte Fisolen/Grüne Bohnen mit Dill kenne ich aus meiner Kindheit. Meine Oma hat dazu Kartoffeln und gekochtes Fleisch oder Würstchen serviert. Ein Gericht, das ich immer sehr gerne gegessen habe 🙂 . Aber auch Lachsfilets passen hervorragend dazu … Zutaten für 4 Personen: ½ kg Fisolen/Grüne Bohnen (breit oder rund) 1 EL Butter 1 kleine…

Lachsforellen mit Bärlauch – Kartoffel – Püree

Heute Mittag gab es bei uns Lachsforellen in der Brathülle. Diese Zubereitungsart von Fisch (oder Fleisch) hat viele Vorteile: Die Brathülle schließt das Aroma ein und durch das Garen im eigenen Saft werden die Speisen ganz besonders schmackhaft. Außerdem spart man Kalorien, weil man weniger Fett benötigt. Da nichts spritzt, fällt auch das Reinigen des…

Mediterranes Ofengemüse mit Garnelen

Die perfekte Kombination: Gemüse und Meeresfrüchte, gewürzt mit Knoblauch, Rosmarin und Chili – ein tolles Geschmackserlebnis! Außerdem ist dieses Gericht sehr variabel: Statt des Fenchels (oder auch zusätzlich) kann man z.B. Zucchini und/oder Melanzani verwenden. Auch Cocktailtomaten und Oliven bieten sich als Zutaten an … Zutaten für 2-3 Personen: 2 Paprikaschoten (z.B. rot und gelb)…

Italienische Nudelgerichte: einfach und schnell zubereitet!

Wer liebt Nudeln nicht? Ihre Zubereitung ist (meist) einfach und schnell, sie schmecken hervorragend und sind bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt. Während in Italien „la pasta“ als „primo piatto“ (Vorspeise) serviert wird, genießen wir sie hierzulande eher als Hauptspeise oder als Beilage zu diversen Fleischgerichten. Folgendes Rezept eignet sich als Hauptgericht (für 2-3 Personen)…