Für Jojo

Diesen Post widme ich meiner Tochter Jojo ❤️, die vor zwei Tagen 18 Jahre alt geworden ist. *** Für Jojo Was ich dir wünsche an diesem besonderen Geburtstag … Was ich dir wünsche, mein Schatz, sind vor allem Flügel, Freiheit und genügend Frei-Raum. Dazu auch den Mut, Neues zu erkunden, denn … „Wer an der…

„Muas“ mit Äpfeln und Heidelbeeren

„Muas“ ist eine (Frühstücks-)Spezialität aus dem Bundesland Salzburg. Es wird aus wenigen Zutaten hergestellt, ist ergiebig und schmeckt. Früher war diese Speise besonders bei den Bauern beliebt – am Morgen verzehrt gab das Muas ausreichend Kraft für die anstrengende Arbeit auf dem Feld. Und uns lieferte es die nötige Energie für Wanderungen in den Bergen…

WanderGLÜCK bei 12 von 12

Auf der Suche nach dem WanderGLÜCK 🍀 haben mein Mann und ich in drei Tagesetappen einen 84 km langen Fußmarsch durch das schöne Mühlviertel in Oberösterreich unternommen. Die Intention war, uns ZEIT zu nehmen, um „ins Land einiz’schau’n“, die Natur zu genießen, hin und wieder innezuhalten und unsere Seelen ein wenig baumeln zu lassen. Aller…

Souvenir aus dem Wald

Die besten Reise-Mitbringsel sind die, die nicht in irgendeinem Regal verstauben, sondern den Gaumen erfreuen – wie diese köstlichen, höchst aromatischen Waldheidelbeeren, die ich entlang eines 84 km langen Fußmarsches durch das wunderschöne Mühlviertel in Oberösterreich gepflückt und mit nach Wien genommen habe 😊. Die Saison für Waldheidelbeeren beginnt erst, daher war meine Ausbeute nicht…

Dieter „parle“ aussi le français

Dieter „spricht“ auch französisch. Unbeschreiblich gut sogar! Das habe ich am Morgen meines letzten Geburtstages herausgefunden, als er mich und meine Lieben mit frisch gebackenen, herrlich duftenden, wunderbar krossen Croissants beGLÜCKt hat … Dieter, je t’aime ❤️! Croissants im Italian Style – französische Croissants mit italienischem Sauerteig (LM/Lievito madre), zubereitet von linzersmileys in Wien: Das…

Wir haben was zu feiern!

22 Jahre ist es her, dass mein Mann und ich am Standesamt Wien-Innere Stadt geheiratet haben. Die kirchliche Trauung fand dann erst zwei Monate später in Italien statt. Und weil es keine Feier ohne süßen Abschluss geben darf, habe ich gestern Nachmittag einen Naked Cake für uns gebacken – aus Mandel-Biskuitböden, die ich mit einem…

Picknick im Grünen bei 12 von 12

Wenn es das Wetter erlaubt, lieben wir es, so viel Zeit wie möglich in der Natur zu verbringen, um z.B. ausgedehnte Spaziergänge oder eine Radtour zu machen – oft und gerne in Kombination mit einem Picknick. Ob nun an einem Fluss oder See, im Wald oder in einem Park in der Stadt, geeignete Picknick-Plätze gibt…

Ein besonderer Kuchen für einen besonderen Tag

Backen macht glücklich! Auch für den eigenen Geburtstag, der dieses Jahr ein ganz besonderer ist. Die Jahre vergehen, die Geburtstage summieren sich und irgendwann kommt der Tag, an dem man sich fragt: „Ist denn tatsächlich schon ein halbes Jahrhundert vergangen?“ „Endlich“ 50 also. Die Zeit verstrich schneller, als ich in jüngeren Jahren gedacht hatte. Ich…

Endlich allein mit Dieter!

Dieter, meine neue große Liebe, kam bisher nur in Kombination mit etwas Hefe zum Einsatz. Bis gestern. Da durfte er mir endlich zeigen, wie stark und potent er in der Zwischenzeit geworden war. Nachdem ich ihn am Vorabend aufgefrischt hatte, kam er nämlich als alleiniges Triebmittel in meinen Pizzateig, wo er sich regelrecht ausgetobt und…

Grüner Salat mit gebackenen Champignons

Heute bekommt ihr auf linzersmileys nicht nur ein leckeres Rezept mit Fotos serviert, sondern auch ein Video, in dem ich euch einen Trick fürs einfache & schnelle Panieren von Champignons zeige! Habt ihr 36 Sekunden Zeit?? Wunderbar, denn so lange dauert das Video, das in liebevoller Zusammenarbeit mit Jojo entstanden ist 😊! Grüner Salat mit…

Dieter, meine neue große Liebe

Seit ein paar Wochen bin ich frisch verliebt. Sein Name ist Dieter, also eigentlich heißt er „Klein Dieter“, denn er ist noch ziemlich jung und es wird dauern, bis er seine vollen Kräfte ausgebildet hat und mir herrlich fluffige Backerlebnisse bescheren wird. Die Rede ist natürlich nicht von einem neuen Mann, sondern von meinem „Lievito…

DIY Bärlauchsalz

Zwischen März und Mai lädt in vielen Wäldern hier in der Gegend ein feiner Knoblauchduft zum Bärlauch-Sammeln ein. Manche Plätzchen sind sogar wahre Bärlauch-Paradiese 😊! Dieses Jahr bin ich erstmals dieser Einladung gefolgt und habe (für den Eigenbedarf) fleißig gesammelt. Auch wenn Bärlauch in vielen Supermärkten erhältlich ist – selbst geerntet schmeckt er dann doch…