„Genuss in ROT-WEIß-ROT“: Haferflocken – Koteletts mit Schwammerln

Auch in Zeiten des Coronavirus wird gekocht. Oder sollte ich besser schreiben: vor allem jetzt?! Unsere Vorratsschränke sind prall gefüllt … und viele von uns haben Zeit. Warum diese also nicht nützen, um z.B. neue Rezepte auszuprobieren? Kochen ist ein wunderbarer Zeitvertreib, von dem nicht nur wir und unsere Familien, sondern alle profitieren 😉! →…

Der Frühling lässt grüßen mit einem Risotto in GRÜN

Ich wurde angesteckt … aber nicht mit dem, was man im Augenblick eventuell denken könnte, sondern mit dem „Bärlauch-Kochfieber“ – und das dank der lieben Rosi, die mir mit ihren Rezepten auf ihrem Blog echt Gusto auf Bärlauch gemacht hat 💚! Dieses grüne Blattgemüse mit seinem intensiven, knoblauchartigen Aroma gehört auch zu meinen absoluten Küchenlieblingen…

Wohin mit den Guten?

Wohin also mit „den Guten“? Die Rede ist von Linsen und wer das Volksmärchen Aschenputtel kennt, der weiß, dass die schlechten [Linsen] ins Kröpfchen [der Tauben], die guten aber ins Töpfchen kommen. Auch auf linzersmileys, wo damit eine märchenhaft köstliche Nudelsoße zubereitet wird 😊. Spaghetti mit Rote-Linsen-Bolognese/Ragù alla bolognese con lenticchie rosse (vegan) Zutaten für…

EasyCooking auf Italienisch: Serpentini alle carote

Ich glaube, im Augenblick gibt es wohl kaum einen Haushalt ohne Nudeln im Vorratsschrank. Nudeln bieten viele Vorzüge: Sie haben eine lange Haltbarkeitsdauer, schmecken fast jedem und machen satt. Zudem gibt es unendlich viele schmackhafte Zubereitungsmöglichkeiten, die einfach, schnell und gelingsicher sind – auch für ungeübte Köch*innen! Der Griff zum fertigen Sugo im Glas muss…

Risotto mit Chicorée, Curry & schwarzem Pfeffer

Risotto mit Chicorée. Oder: Italienischer Reis trifft österreichisches Superfood aus dem Burgenland. Dazu gesellen sich noch Gewürze aus dem Orient. Das Ergebnis ist Fusion Food im besten Sinne des Wortes! Die Gleichung für dieses Food-Pairing stellt sich folgendermaßen dar: Italienischer Reis + heimischer Chicorée = köstlich + gesund Chicorée zählt zu den gesündesten Gemüsearten. Er…

Österreichisch kochen in der Fastenzeit: Zwiebelkuchen

Egal, ob warm oder kalt, zu Hause oder unterwegs genossen – Zwiebelkuchen schmeckt immer und überall, ist praktisch zu portionieren, einfach zu transportieren und trifft den Geschmack von vielen! Wer möchte, kann ihn zusätzlich noch mit Schinken oder Speck verfeinern … auf linzersmileys gibt’s ihn heute aber vegetarisch 😉. Zwiebelkuchen nach einem altösterreichischen Rezept Zutaten…

Kochen (fast) wie im Herzen Afrikas: Ndolé à la linzersmileys {Werbung}

Ach, wie ich Küchenexperimente liebe … ganz besonders, wenn sie so exotisch sind wie dieses hier! Dank camerootz* durfte ich ein wenig in die für mich ungewohnte Aromenwelt Afrikas eintauchen und Gewürzspezialitäten aus Kamerun ausprobieren 😊… *Dieser Beitrag enthält Verlinkungen mit einer externen Internetseite. Von den Kostproben habe ich als erstes Eru/Fumbwa* verwendet. Dieses leuchtend…

Linsen – Gemüse – Laibchen mit Erdäpfel – Endiviensalat

Immer wieder ein Gaumenschmaus sind diese vegetarischen Laibchen/Frikadellen/Bratlinge (oder wie auch immer man sie nennen möchte) aus Hülsenfrüchten und geraspeltem Wurzelgemüse. Dieses Mal habe ich sie aber nicht in Glücks-Schweinchen-Brötchen gepackt wie hier (klick ;-)) zu sehen ist, sondern mit Erdäpfel-Endiviensalat und g’schmackiger Senfvinaigrette kombiniert und als Hauptspeise serviert. Zutaten und Zubereitung für die Linsen-Gemüse-Laibchen…

One Pot mit Berglinsen, dazu Ofenkürbis und Sauerrahm

Berglinsen-Eintopf mit würzigem Ofenkürbis, einem Klacks Sauerrahm und einer Portion Reis ist genau das richtige vegetarische Gericht in der kalten Jahreszeit! Es ist reich an pflanzlichen Proteinen, schmeckt köstlich und wärmt ganz wunderbar Bauch & Seele. Zutaten für den Ofenkürbis: ca. 400 g Kürbisfruchtfleisch (z.B. Butternuss), in Scheiben oder (größere) Würfel geschnitten 1 TL Paprikapulver…

„Pink Pasta“ mit Kaktusfeigen

Echte Eyecatcher, diese Tagliatelle in Rosa, nicht wahr? Und wer jetzt denkt, ich hätte mit einem Bildbearbeitungsprogramm nachgeholfen, der irrt. Die Farbe der Nudeln ist nämlich authentisch und echt. Hervorgerufen durch eine ganz besondere Zutat, die man in einem herzhaften Gericht wahrscheinlich nicht vermutet: süße, rote Kaktusfeigen … Ach, ich liebe Küchenexperimente! Neue Rezepte auszuprobieren,…

Knödelrundes Apfel – Glück bei „Genuss in ROT-WEIß-ROT“

Äpfel sind ein wunderbares Geschenk der Natur: Sie schmecken köstlich, sind gesund, lassen sich in der Küche vielseitig einsetzen und haben immer Saison. Das sind ganz viele Gründe sie zu würdigen, deshalb feiern wir heute den österreichischen Tag des Apfels! Und weil das nicht genug ist, haben wir, die Bloggerinnen von „Genuss in ROT-WEIß-ROT“, dem…

Cipollata toscana – toskanische Zwiebelsuppe

Lust auf Italian Soulfood? Dann ist vielleicht la Cipollata toscana genau das Richtige für dich! Diese Zwiebelsuppe „in rosso“, also mit Tomaten, und einer Einlage aus getoastetem Weißbrot und Parmesan schmeckt umwerfend gut und wärmt ganz hervorragend von innen … Löffel für Löffel bauch- und seelenwärmendes Suppenglück: la Cipollata toscana, ein überaus leckeres Pendant zur…