Spaghetti con le cozze

Es gibt Gerichte, die ich, obwohl sie von meinen Lieben heiß begehrt sind, nicht so oft zubereite, und wenn sie dann doch mal wieder auf dem Speiseplan stehen, dann gibt es sie – ganz nach dem „Krautfleckerl-Prinzip“ von Friedrich Torbergs Tante Jolesch – nicht in Massen, sondern in Maßen: Es soll sich niemand mit Hunger…

ONE POT Mohnnudeln

Mohnnudeln aus nur einem Topf – geht das?? Ja … und wie die gehen! Die gehen weg wie die warmen Semmeln 🙃… zumindest bei uns zu Hause 😉! Aus diesem Grund und weil der Verzehr von Gerichten mit Mohn am Neujahrstag (klick!) GLÜCK bringen soll, füllen sie an diesem 1. Jänner nicht nur unsere Bäuche,…

„Riso in forma“ mit Mortadella & Pistazien

Heute gibt’s kein Risotto, sondern „Riso in forma“ – bunte „Reisgupfe*“, die auf unseren Tellern nicht nur eine hübsche Figur machen, sondern auch echt lecker schmecken! Ihr besonderer „Geschmacksgeber“ ist Mortadella, eine Brühwurst-Spezialität aus Italien, die es in verschiedenen Varianten gibt. Ganz besonders beliebt ist Mortadella mit Pistazien – und genau diese kommt hier zum…

Spaghetti mit Kohlsprossen „alla carbonara“

Wer Tradition schätzt, aber auch Abwechslung (und saisonales Gemüse 💚!) liebt, wird diese vegetarische Interpretation des allseits bekannten italienischen Nudel-Klassikers mögen … Es heißt (unter anderem), Pasta alla carbonara sei das Gericht der mittelitalienischen „Köhler“ (ital. carbonari) gewesen, die in den Apenninen Holz in Kohle verwandelten. Während der Arbeitspausen hätten sich diese mit Speisen auf…

Spaghetti al rogo: verhext gut!

Mit diesem köstlichen Nudelgericht, das den Beinamen „al rogo“ („auf dem Scheiterhaufen“) trägt, lassen wir den italienischen Sommer nochmals in unsere Küche einkehren 😊! Dabei werden bissfest gekochte Spaghetti mit einem Condimento aus rohen, aromatischen Dattel- oder Cherrytomaten, mediterranen Kräutern und feurigem Peperoncino vermengt und mit reichlich Olivenöl, das zuvor mit einer Knoblauchzehe erhitzt worden…

Couscous in Currygelb

Die Spätsommersonne leuchtet im Moment gar nicht golden, sondern versteckt sich hinter dicken Regenwolken … Macht aber nichts! Dann wärmen wir uns in der Zwischenzeit einfach mit einem Couscousgericht in leuchtendem Currygelb, das köstlich schmeckt und uns auch zufrieden stimmt 😊! Couscous mit Curry, Kichererbsen, Karotten & gelbem Paprika (vegan) Zutaten für ca. 3-4 Portionen:…

Kriecherl – Marmelade

Kriecherl (österreichische Kurzform von Kriechenpflaumen) sind eine Wildobstsorte, die zur Gattung der Pflaumen (lat. Prunus) gehören. Je nach Region unterscheiden sie sich in Farbe und Größe. Im Wiener Prater findet man vorrangig sehr kleine und gelbe Exemplare, die relativ wenig Zucker enthalten und sehr säuerlich schmecken. Kriecherl sind hervorragend zum Einkochen von Marmelade geeignet ……

ONE POT PASTA auf „Neu“ – Griechisch: Kritharoto

Der Zeit ihre Kunst. Der Kunst ihre Freiheit. Ludwig Hevesi Und der Kochkunst ihre Kunstwörter! linzersmileys 🙃 „Kritharoto“ – ein Neologismus (= sprachliche Neuprägung), in dem zwei Begriffe – nämlich Kritharaki (griechische Reisnudeln) + Risotto – miteinander verschmolzen sind. Kritharoto mit Gemüse: ein Gericht, bei dem Reisnudeln wie Risotto in nur einem Topf zubereitet werden…

Farfalle mit „Sugo aus dem Mixer“

Wer Nudeln mit Tomatensoße liebt, wird von diesem Rezept begeistert sein – es schmeckt nämlich echt köstlich und ist im Nu zubereitet! Perfekt also, wenn die Zeit zum Kochen mal knapp ist 😉! Farfalle con il sugo frullato – Farfalle mit Tomatensoße aus dem Mixer: Einfacher und schneller kann Kochen nicht sein! Zutaten für ca….

„Töpfchen, koch‘!“

Man braucht nur „Töpfchen, koch‘!“ zu sagen und schon kocht das Töpfchen wie von Zauberhand süßen, märchenhaft leckeren, hungerstillenden & trostspendenden Hirsebrei, wann immer man es will … Ach, wie wäre das wunder-bar! Da es aber Wunder und Zaubereien nur im Märchen gibt, musste ich heute Morgen selbst den Kochlöffel 🥄schwingen, um unser Frühstück zuzubereiten…

Risotto cremoso agli asparagi

Spargel! Immer wieder ein Gaumenschmaus, auf den wir jeden Frühling mit großer Ungeduld warten, um damit z.B. ein köstliches Risotto zu kochen 😊! Risotto cremoso agli asparagi verdi – Cremiges Risotto mit grünem Spargel Zutaten für 3-4 Portionen: 2-3 Karotten, geputzt 1 kleines Stück Sellerieknolle, geschält 2 Zwiebeln, geschält (eine im Ganzen für die Suppe,…

Kräutergrünes Frühlings – Henderl

Obwohl ich mich primär vegetarisch ernähre, überkommt mich doch ab und zu die „Fleischeslust“ … und dann darf’s auch schon mal ein ganzes Henderl sein, das ich natürlich nicht alleine esse, sondern ganz großzügig mit meinem Mann teile 😊. Kräutergrünes Frühlings – Henderl Zutaten: 1 Henderl/Hähnchen oder Poularde (küchenfertig; ca. 1,5 kg schwer) 1-2 EL…