Insalata di spinaci con melagrana e pinoli


Im Frühling hat Babyblattspinat Saison! Seine zarten, hellgrünen Blätter enthalten wertvolle Vitamine und Mineralstoffe und sind bestens geeignet für die Zubereitung von schmackhaften Salaten.

Folgendes Rezept ist eine mediterrane Komposition mit orientalischen Akzenten: Die Granatapfelkörner sind dabei nicht nur ein geschmackliches Highlight, sondern auch ein leuchtender Eyecatcher 🙂 …

Babyblattspinatsalat mit Granatapfelkörnern und gerösteten Pinienkernen

Zutaten für 4 Personen:
250 g Babyblattspinat, gewaschen und trocken geschleudert
1 kleine rote Zwiebel
2-3 EL Pinienkerne
½ Granatapfel
5 EL Olivenöl
3-4 EL Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebel schälen, vierteln und in Streifen schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett hell rösten.
Die Granatapfelkörner mit einer Gabel vorsichtig aus der Schale lösen.
Spinat in eine große Schüssel geben, die Zwiebelstreifen hinzufügen und mit einer Marinade aus Öl, Essig, Salz und Pfeffer vermischen. Auf Tellern anrichten, mit Granatapfelkörnern und Pinienkernen dekorieren und sofort servieren.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das Rezept hört sich gut an! Werde ich wohl mal ausprobieren 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Freut mich 🙂 ! Vielleicht schreibst du mir, wie’s geschmeckt hat?!
      Liebe Grüße Daniela

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s