LOVE is the Message …


Vor Kurzem habe ich sie in Butterbirnchens Backstube gesehen – und habe mich auf den ersten Blick in sie verliebt! Als ich dann beim Shoppen zufällig auf einen Keksstempel gestoßen bin, wusste ich, dass auch ich sie backen muss: Stempelkekse, MADE WITH LOVE 🙂 ! Hier in „zitroniger“ Version …

Zutaten für ca. 20 Stück:
160 g Dinkelmehl
1 Prise Salz
100 g Butter
40 g Staubzucker
1 P. Vanillezucker
1-2 TL abgerieben Schale einer Bio-Zitrone
1 Eigelb

1 Keksstempel (Durchmesser ca. 6 cm)
1 Keksausstecher (etwas größer als der Stempel; mit glattem oder gewelltem Rand)

Zubereitung:
Auf einer Arbeitsfläche Mehl, Salz und Butterstücke mit den Fingern verreiben („abbröseln“), dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Alles gut zu einem Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 1 Stunde kühl stellen.

Den Teig messerrückendick ausrollen und „bestempeln“ (dabei nicht zu fest niederdrücken und jeweils einen kleinen Abstand lassen; den Stempel zwischendurch immer wieder in Mehl tauchen 😉 ). Anschließend die „Stempel“ mit einem passenden Keksausstecher ausstechen …

zubereitung

… und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

dsc04934

Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 10-12 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen. Bis zum Verzehr in einem gut verschließbaren Behälter aufbewahren.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hui, ich glaube das werden meine nächsten Stempelkekse, liebe Daniela 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s