DIY Pfirsich – Sorbet

Erfrischend fruchtig, dabei auch noch vegan, laktose- und glutenfrei ist dieses köstliche, selbst gemachte Sorbet aus aromatischen Pfirsichen, das bei sommerlicher Hitze (die uns ja nächste Woche wieder erwartet 🌞) für die perfekte Abkühlung sorgt!

❄️

DIY Pfirsich-Sorbet (Zubereitung ohne Eismaschine)

Zutaten:

  • 500 g reife Pfirsiche
  • Saft einer halben Zitrone
  • optional: 1-2 EL Amaretto
  • 150 g Wasser
  • 100 g Zucker

Zubereitung:

Die Haut der Pfirsiche abziehen (bei reifen Exemplaren funktioniert das ganz einfach), das Fruchtfleisch in Stücke schneiden und in eine hohe Rührschüssel geben. Zitronensaft und Amaretto darüber leeren.

Wasser und Zucker zum Kochen bringen und ca. 1 Minute lang köcheln lassen. Noch heiß über die Pfirsich-Mischung gießen und mit einem Pürierstab fein zerkleinern. Die Masse auskühlen lassen, danach in einen flachen, verschließbaren Behälter füllen (bei mir war es eine leere Eis-Box mit einem Fassungsvermögen von 1 l).

Die Box für ca. 4 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Zwischendurch immer wieder herausnehmen und die Sorbet-Masse mit einer Gabel kräftig umrühren. Den Vorgang so oft wiederholen, bis die Masse cremig gefroren ist und man daraus Kugeln formen kann.

Pfirsich-Sorbet, Granita alla siciliana, sorbetto, DIY, homemade, selbst gemacht, ohne Eismaschine, kulinarische Abkühlung, Dessert zum Löffeln, Fruchtsorbet, vegan, erfrischend, köstlich, fruchtig, mit Pfirsichen oder Nektarinen, Sommer, sommerlich #linzersmileys

Falls das Sorbet nicht gleich gegessen wird, lässt man es einfach bis zum Verzehr im Tiefkühler. Kurz vor dem Servieren nimmt man es heraus und lässt es bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten lang antauen. Dann püriert man es mit einem Stabmixer zu einer cremigen Masse und serviert es – z.B. so wie hier mit frischen Früchten und Keksen garniert.

Pfirsich-Sorbet, Granita alla siciliana, sorbetto, DIY, homemade, selbst gemacht, ohne Eismaschine, kulinarische Abkühlung, Dessert zum Löffeln, Fruchtsorbet, vegan, erfrischend, köstlich, fruchtig, mit Pfirsichen oder Nektarinen, Sommer, sommerlich #linzersmileys

Einen schönen Sonntag euch allen!

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Linsenfutter sagt:

    Das mag ich auch. Ein Super Rezept. Schönen Sonntag von mir.

    Gefällt 1 Person

    1. Herzlichen Dank 😊!

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Daniela Terenzi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..