Mini – Muffins mit Lavendelblüten und Mandeln


Bonjour! Heute präsentiere ich euch ein Rezept aus der Kategorie „Süßes mit mediterranen Blüten & Kräutern“, mit dem wir uns in den südfranzösischen Kuchenhimmel zaubern: Mini-Muffins mit Lavendelblüten und Mandeln. Diese werden in Espressotassen gebacken und schmecken ein bisschen nach Urlaub in der Provence …

Provence 1

Mini Muffins in Espressotassen; Lavendelblüten, lila Schleifen, Servietten mit Lavendel

Mini-Muffins à la lavande – ideal, wenn der Kuchenhunger mal nicht so groß ist. Außerdem sind sie „ruckzuck“ und ohne großen Aufwand zubereitet. Zum Abmessen der Zutaten benötigt man keine Küchenwaage, sondern nur eine leere Espressotasse (mit einem Fassungsvermögen von ca. 1/16 l).

Et voilà … das Rezept. Mit Geling-Garantie auch für BackanfängerInnen 😉 !

Zutaten für 12 (bzw. ca. 24) Stück:
2 Espressotassen (insgesamt ca. 1/8 l) Milch
1 Espressotasse Öl (geschmacksneutral)
1 Ei
1 1/2 Espressotassen Feinkristallzucker
1/2 P. Vanillezucker
2 Espressotassen helles Dinkelmehl
2 TL Backpulver
2 Espressotassen Mandeln, gerieben
Schale einer halben Bio-Zitrone, fein gerieben
1 TL getrocknete Lavendelblüten

zum Backen: 12 Espressotassen, mit Butter gefettet (oder eine 24-er Mini-Muffin-Form, mit Papierhütchen ausgekleidet)

Zubereitung:
Einen All-in-Teig bereiten: Hierfür alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren (mit dem Handmixer oder einem Schneebesen). Den Teig in die Espressotassen füllen und im vorgeheizten Ofen bei 190°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 Minuten* backen (Nadelprobe!). Die Muffins aus dem Rohr nehmen, auskühlen lassen und nach Belieben entweder in der Tasse oder gestürzt servieren.

Mini Muffins mit Mandeln und Lavendelblüten in Espressotassen; dunkelviolette Lavendelblüten; Serviette mit Lavendel-Motiv

Süßes Fingerfood à la française … deliziös!

DSC09649

*Verwendet man eine Mini-Muffin-Form, dann verringert sich die Backzeit und beträgt nur mehr 20-25 Minuten ;-).

→ Mit diesem Beitrag mache ich beim Austria Food Blog Award 2018 in der Kategorie „Backen, Braten, Garen“ mit 😉 !

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. teuferl sagt:

    Ich liebe Lavendel ! Ein schöner Beitrag ! Werde ich ausprobieren !
    lg Barbara

    Gefällt 1 Person

    1. Freut mich & danke fürs Kompliment :-)!
      LG Daniela

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.