Österreich lässt grüßen

„Überall herrscht der Zufall. Lass deine Angel nur hängen; wo du’s am wenigsten glaubst, sitzt im Strudel der Fisch.“

Ovid

Geplant war das so nicht: Als ich am Valentinstag Schnitzel aus gesurtem* Schweinefleisch schnitt, fiel mir auf, dass eines davon der österreichischen Landkarte ziemlich ähnelte 🤭 …

„Die besten Dinge verdanken wir dem Zufall.“

Giacomo Girolamo Casanova

Geteilt werden „die besten Dinge“ aber mit voller Absicht … wie dieses Österreich-Schnitzel, das ich euch auf keinen (Zu)Fall vorenthalten möchte 😊!

Österreich-Schnitzel, die österreichische Landkarte als Schnitzel, Surschnitzel, paniert, Körndl-Panier, knusprige Panade, Wiener Art, Surfleisch, gesurtes Schweinefleisch, gepökelt, eingesurt, ein Stück Österreich, kochen wie früher, #linzersmileys Foodblog von Daniela Terenzi

Das Fleisch dafür habe ich übrigens selbst eingesurt* – und zwar nach einem Rezept, das ich auf Ein Nudelsieb bloggt (Link zu einer externen Internetseite) gefunden hatte. Genau wie Günter habe auch ich auf die Zugabe von Nitritpökelsalz verzichtet und nur Meersalz verwendet.

*(Ein)suren = pökeln = durch Einsalzen haltbar machen. Dadurch bleibt das Fleisch nicht nur länger frisch, sondern wird auch ganz besonders mürbe und ist – dank der hinzugefügten Gewürze – auch äußerst schmackhaft 😉!

Bei der Zubereitung der Panier habe ich mich an dieses Rezept hier (klick!) gehalten. Zusätzlich zu den Semmelbröseln/dem Paniermehl und den Kürbiskernen habe ich auch Sonnenblumenkerne und Leinsamen verwendet.

Österreich grüßt kulinarisch: Surschnitzel in knuspriger Körndlpanier mit Vogerlsalat & Paradeisern 😋.

Mahlzeit!

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das freut mich sehr, dass du mein Rezept ausprobiert hast. Dein Surschnitzerl ist eine (passend zum Valentinstag) richtige Liebeserklärung an Österreich.
    Liebe Grüße Günter

    Gefällt 1 Person

    1. Oh, das hast du schön geschrieben 😊! Danke!
      LG Daniela

      Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Daniela Terenzi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.