Bunt, g’sund & superlecker: Chili sin carne mit Quinoa & Avocado (vegan)

Ein farbenprächtiger Eyecatcher und genau das Richtige bei diesen sommerlichen Temperaturen ist dieses überaus wohlschmeckende Gericht aus rein pflanzlichen Zutaten: Chili sin carne mit Avocado & dem Superfood Quinoa.

Zutaten für ca. 3 Portionen:
3-4 EL Öl
2 Zwiebeln, gehackt
1-2 Knoblauchzehen, gehackt
3 Paprikaschoten tricolore, klein geschnitten
1 kl. Dose geschälte Tomaten, grob zerkleinert, oder 1-2 Gläser passierte Tomaten
Salz, ev. pflanzliches Suppenpulver
Chili
1/2 TL Kümmel, gemahlen
ev. 1 TL Paprikapulver (nach Belieben mild oder scharf)
1 kl. Dose rote Bohnen, gut abgetropft
1 kl. Dose Mais, gut abgetropft

1/8 l Quinoa (Messbecher verwenden)
1/4 l Wasser

1-2 essreife Avocados zum Garnieren

Zubereitung:
In einem Topf das Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin hell anschwitzen. Die Paprikawürfel hinzufügen und anbraten. Die Tomaten und ein wenig Wasser hinzufügen, würzen und zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten lassen. Gegen Ende der Kochzeit Bohnen und Mais dazugeben.
Während das Chili kocht, Quinoa in ein Sieb geben und mit heißem Wasser abspülen. Das Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, Quinoa hinzufügen und 10-15 Minuten lang köcheln lassen (oder bis die Flüssigkeit verdampft ist). Unter das Chili mischen, das Ganze abschmecken und portionieren. Mit Avocadoscheiben garnieren und servieren.

vegan, schlemmen, bekömmlich, gesund, bunt, Eyecatcher, Chili ohne Fleisch, mit Quinoa, Superfood, Avocado, Soulkitchen, Rezept à la linzersmileys
Chili sin carne mit Quinoa & Avocado: ein köstliches veganes Gericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.