Der Herbst lässt grüßen mit einem Risotto in ORANGE

Zum gestrigen meteorologischen Herbstbeginn gab’s bei uns ein köstliches Gericht aus der Kategorie EasyCooking mit dem Herbstgemüse Nummer eins, dem Kürbis: ein feines, aromatisches und ganz besonders cremiges Risotto in Orange.

Kürbis-Risotto/Risotto cremoso alla zucca – das perfekte Wohlfühlessen (nicht nur) für kalte und verregnete Tage 😊!

Zutaten für ca. 3 Personen:

  • ca. 300 g Kürbis mit orangem Fruchtfleisch (geschält und entkernt gewogen; bei Verwendung von Hokkaido-Kürbis kann die Schale mitverwendet werden)
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Schlagobers/Schlagsahne
  • Salz
  • Muskatnuss, gerieben
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3/8 l Risottoreis
  • ca. 1/8 l Weißwein
  • ca. 750 ml klare Gemüsesuppe
  • 3-4 EL Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung:

Das Kürbisfleisch würfeln. In einem kleinen Topf die Butter schmelzen und die Kürbiswürfel darin etwas anbraten. Mit Schlagobers aufgießen, mit Salz und Musaktnuss würzen, zudecken und ca. 10-15 Minuten weich dünsten lassen. Mit einem Pürierstab pürieren und zur Seite stellen.

Das Öl in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin glasig dünsten. Den Reis hinzufügen, kurz anbraten, mit Weißwein ablöschen und mit etwas Suppe aufgießen.
Unter oftmaligem Rühren nach und nach immer ein wenig heiße Suppe unterrühren. Kurz vor Ende der Garzeit (siehe Packungsanweisung) das Kürbispüree hinzufügen.

Sobald der Reis gar ist, den Topf von der Herdplatte nehmen, den Parmesan untermischen und ev. ein wenig nachsalzen. Das Risotto einige Minuten zugedeckt ruhen lassen, anschließend portionieren und servieren.

Risotto cremoso alla zucca, cremiges Kürbisrisotto, herbstliches Wohlfühlessen, Soulfood, Essen, das die Seele wärmt, italienisch kochen, EasyCooking, kochen mit wenigen Zutaten, Kürbisgerichte, einfach und easy

Buon appetito!

Hier (klick!) findest du übrigens weitere köstliche & farbenfrohe Risotto-Rezepte 😉!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.