Walnuss, Orange & Feige


Walnuss, Orange & Feige – drei wunderbare Zutaten, vereint in einem Rezept 🙂 …

Mürbteig-Törtchen mit selbst gemachter Feigenmarmelade

Rote Feigenmarmelade

Zutaten:
1 kg Feigen (mit violetter Schale)
1 kg Gelierzucker 1:1
Schale und Saft einer Bio-Orange

sterilisierte Einmachgläser

Zubereitung:
Feigen waschen, gut abtropfen lassen, dann die Stiele entfernen. Die Früchte vierteln und in einen großen Topf geben. Orangensaft hinzufügen und mit einem Pürierstab zerkleinern. Mit dem Gelierzucker vermischen und aufkochen lassen. Ca. 6 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig umrühren. Zum Schluss geriebene Orangenschale untermischen und die noch heiße Marmelade in die vorbereiteten Gläser füllen.

Mürbteig-Törtchen
 
Zutaten für 4 Stück (Durchmesser je 12 cm):
220 g Dinkelmehl
2 TL Backpulver
80 g Walnüsse (gerieben)
100 g Feinkristallzucker
1 P. Vanillezucker
2 TL geriebene Bio-Orangenschale
120 g Butter, in kleine Stücke geschnitten
1 Ei
Mehl für die Arbeitsfläche

ca. 6 EL Feigenmarmelade zum Füllen
4 Antihaft-Backformen (Durchmesser je 12 cm), am besten mit herausnehmbarem Boden
ev. Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:
Auf einem Brett den Mürbteig bereiten: Mehl, Backpulver, Walnüsse, (Vanille-)Zucker, Orangenschale und Butter mit den Fingern verreiben („abbröseln“), dann das Ei hinzufügen. Alles gut zu einem Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und mind. ½ Stunde in den Kühlschrank geben.
Die Böden der Formen mit 2/3 des Teiges auskleiden und einen Rand formen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Marmelade bestreichen. Aus dem Rest des Teiges Röllchen formen und gitterförmig auf die Törtchen legen.

dsc05616

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30-35 Minuten goldbraun backen.

dsc05630

Törtchen in den Formen komplett auskühlen lassen, erst dann herausnehmen und eventuell mit Staubzucker bestreut servieren.

Ein weiteres leckeres Mürbteigkuchen-Rezept findet ihr übrigens hier 😉 !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s