Frühstück ist fertig!


Langschläfer frühmorgens aus dem Bett zu locken ist gar nicht so leicht. Da muss man sich schon etwas ganz Besonderes einfallen lassen!

Leckere Buttermilch-Pancakes mit Mandarinen-Sirup zum Beispiel. Die sind für meine Lieben immer ein guter Grund aufzustehen 😉 .

Zutaten für ca. 10-12 Stück:
1 Ei
2 P. Vanillezucker
1 Prise Salz
½ l Buttermilch
2 cups = ½ l (helles) Dinkelmehl (davon ev. ¼ Vollkornmehl)
1 P. Weinsteinbackpulver
2 EL Butter, geschmolzen

Öl für die Pfanne

Mandarinen-Sirup (oder Honig, Ahornsirup usw.) zum Beträufeln
frische Früchte und/oder Fruchtmus zum Garnieren

Zubereitung:
Ei, Vanillezucker und Salz gut verrühren, dann Buttermilch, Mehl und Backpulver hinzufügen. Zuletzt die flüssige Butter unterrühren.

In einer Antihaft-Pfanne wenig Öl erhitzen. Den Teig mit einem kleinen Schöpfer portionieren und in die heiße Pfanne geben. Sobald sich Blasen an der Oberfläche der Pfannkuchen bilden, diese wenden und fertig backen.

Mit Mandarinen-Sirup und frischen Früchten oder Fruchtmus servieren.

dsc07512

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Es Marinsche kocht sagt:

    Mmmmmmh wie fein 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s