Es grünt so grün … der Blattspinat!


Am Gründonnerstag wird hierzulande gerne Grünes gegessen. Am liebsten in Form von Cremespinat, der meist mit Röstkartoffeln und Spiegelei kombiniert wird. Wer von dieser Tradition abweichen möchte, ohne auf Spinat, Eier & Kartoffeln verzichten zu müssen, dem könnte vielleicht folgendes Rezept gefallen 😉 …

Kräuter-Omelett mit Spinat, dazu Sesamkartoffeln & Knoblauchsoße

DSC06740

Zutaten für das Omelett (3-4 Portionen):
Schnittlauch, Petersilie & Dille (je ein kleiner Bund)
125 g Baby-Blattspinat
1 kleines Stück Lauch
6 Eier, ev. mit etwas Milch verquirlt
3-4 EL Parmesan, frisch gerieben
Salz & Pfeffer
Öl zum Braten

Zubereitung:
Kräuter und Spinat waschen, trockenschleudern und grob schneiden. Lauch der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden. Eier, Parmesan, Kräuter, Spinat und Lauch in einen Standmixer geben und zerkleinern. Salzen und pfeffern.

In einer Antihaft-Pfanne (Ø ca. 20-22 cm) etwas Öl erhitzen, die Omelett-Masse einfüllen und zugedeckt langsam stocken lassen (dauert ca. 10-15 Minuten). Mit Hilfe eines großen Tellers wenden und fertig braten.

Grünes Omelett

Zutaten für die Sesamkartoffeln:
8-12 kleine Kartoffeln (festkochend oder vorwiegend festkochend)
1-2 EL Butter
2 EL Sesam
Salz

Zubereitung:
Kartoffeln in der Schale kochen und schälen. Butter in einem Topf erhitzen. Sesam darin kurz anrösten, die Kartoffeln hinzufügen, salzen, umrühren und von der Herdplatte nehmen.

Zutaten für die Knoblauchsoße:
150 g Joghurt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Olivenöl
1 TL Senf
Salz

Zubereitung:
Alle Zutaten vermischen und zugedeckt für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit sich die Aromen entfalten können.

DSC06774

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s