Osterhase „Schoko – Banane“

Ich hatte ein paar überreife Bananen zu Hause, die niemand mehr essen wollte. Zum Wegwerfen waren sie aber eindeutig zu schade, daher habe ich sie einfach zu einem köstlichen marmorierten Bananenbrot in Hasenform verbacken 😊.

Osterhase, Resteverwertung, clever und köstlich, das Beste aus Resten, überreife Bananen, Lebensmittel retten, Banana Bread, Bananenbrot, marmoriert, Marmorkuchen, Osterform, Ostern, backen, österliche Backformen, DIY, Geschenkidee aus der Küche #linzersmileys
Osterhase, Resteverwertung, clever und köstlich, das Beste aus Resten, überreife Bananen, Lebensmittel retten, Banana Bread, Bananenbrot, marmoriert, Marmorkuchen, Osterform, Ostern, backen, österliche Backformen, DIY, Geschenkidee aus der Küche #linzersmileys

Also, genau genommen konnte ich mit der Teigmasse sogar 2 österliche Backformen füllen. Und so ist neben einem Osterhasen auch ein Osterlamm entstanden. Letzteres schlummert aber bis Ostern in der Tiefkühltruhe und wurde (noch) nicht abgelichtet.

🐇🐑

Osterhase & Osterlamm

Die Zutatenliste findet ihr in diesem Post hier (klick!). Zum Einfärben des dunklen Teiges habe ich 1 gehäuften EL Kakao verwendet und zusätzlich 2-3 EL Schokotropfen untergemischt.

Den Ofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Formen (ich habe ein Backset, bestehend aus 2 3D-Formen mit Antihaft-Beschichtung, verwendet) gut einfetten und zusammensetzen. Die Klammern, die die Formen zusammenhalten sollen, in die dafür vorgesehenen Öffnungen einfädeln. Die beiden Formen dann verkehrt hinstellen (mit der Öffnung nach oben) und die beiden Teige abwechselnd einfüllen. Abschließend noch mit einer Gabel spiralförmig durchrühren.

Die Formen auf den Backofenboden stellen und ca. 45 Minuten backen (ich empfehle, auf jeden Fall eine Nadelprobe zu machen 😉!). Die Kuchen nach dem Backen für ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen. Die Formen dann erst öffnen und die Kuchen-Tiere vorsichtig herauslösen. Die „Buckel“ mit einem Sägemesser abschneiden (wer möchte, der vernascht sie gleich 😋) und die Kuchen-Tiere zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stellen.

Osterhase, Resteverwertung, clever und köstlich, das Beste aus Resten, überreife Bananen, Lebensmittel retten, Banana Bread, Bananenbrot, marmoriert, Marmorkuchen, Osterform, Ostern, backen, österliche Backformen, DIY, Geschenkidee aus der Küche #linzersmileys

Die österlichen Kuchen-Tiere nach Belieben mit Staubzucker bestreuen oder mit Schokoglasur verzieren.

Wer die süßen Tiere verschenken möchte (am besten noch am Backtag – spätestens sollte das aber am Tag danach passieren 😉!), der packt sie (auf jeden Fall gut ausgekühlt!) in Cellophan-Papier, bindet das Ganze mit einer hübschen Schleife zusammen … und fertig ist das österliche DIY Mitbringsel aus der Küche, das obendrein auch noch nachhaltig ist 💚!

🎀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..