Rhabarber – Preiselbeer – Galette

Frisch, fruchtig & nicht zu süß ist diese Galette aus fein-buttrigem Mürbteig und einem köstlichen Belag aus saisonalem Rhabarber und fein-herber Preiselbeer-Marmelade.

Galette, Mürb(e)teig, französisch backen, Mürbteig-Tarte, mit Obst, saisonal, Rhabarber, Süßes mit Gemüse, Preiselbeeren, Cranberrys, frisch und fruchtig, EasyBaking, Kuchen ohne Backform, nicht zu süß, nicht zu üppig, sommerlich, Rezept von Daniela Terenzi #linzersmileys

Galettes (wie z.B. diese mit Pflaumen oder diese mit Heidelbeeren und Frischkäse) haben nicht nur den Vorteil, dass man für ihre Zubereitung (meist) nur wenige Zutaten benötigt – sehr praktisch ist auch, dass sie ganz unkompliziert und einfach ohne Backform auf dem Blech gebacken werden können 😉.

Galette, Mürb(e)teig, französisch backen, Mürbteig-Tarte, mit Obst, saisonal, Rhabarber, Süßes mit Gemüse, Preiselbeeren, Cranberrys, frisch und fruchtig, EasyBaking, Kuchen ohne Backform, nicht zu süß, nicht zu üppig, sommerlich, Rezept von Daniela Terenzi #linzersmileys

Rhabarber-Preiselbeer-Galette mit Vanille-Eis: das perfekte, erfrischende Dessert an (hoch)sommerlich anmutenden Frühlingstagen 🌞!

Zutaten für den Teig:

  • 200 g helles Weizen- oder Dinkelmehl
  • 1 EL Staubzucker (oder Birkenzucker)
  • 100 g Butter
  • 1 Eigelb (etwas Eiweiß wird für den Teigrand benötigt 😉)
  • 1/2 TL Salz
  • ca. 3-4 EL kaltes Wasser

für den Belag:

  • 250 g Rhabarber
  • 2 EL Zucker
  • 3 EL Preiselbeermarmelade
  • 1 (gehäufter) EL Maistärke

außerdem:

  • etwas Eiweiß zum Bestreichen
  • ca. 1 EL Rohrzucker (grob) zum Bestreuen

Zubereitung:

Auf einer Arbeitsplatte Mehl und Zucker mit der kalten Butter „abbröseln“ (mit den Fingern verreiben), dann das Eigelb, Salz und das kalte Wasser rasch unterkneten. Sobald der Teig glatt ist, diesen in Frischhaltefolie hüllen und für ca. 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen.

Für den Belag den Rhabarber schälen, dann der Länge nach halbieren und in kleine Stücke schneiden. Diese anschließend in eine Schüssel geben und mit Zucker, Preiselbeermarmelade und Maisstärke verrühren. Die Mischung ca. 10 Minuten lang stehen lassen.

Den Teig auf Backpapier kreisrund ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Fruchtmischung darauf verteilen (dabei rundherum einen Rand von ca. 3-4 cm frei lassen). Den Teigrand vorsichtig einklappen und sanft festdrücken.* Anschließend mit etwas Eiweiß bestreichen und mit Rohrzucker bestreuen.

*Eine Bebilderung der Arbeitsschritte gibt es z.B. hier (klick!) auf linzersmileys 😉.

Die Galette im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 35 Minuten lang backen. Vollständig auskühlen lassen und mit Vanilleeis garniert servieren.

Galette, Mürb(e)teig, französisch backen, Mürbteig-Tarte, mit Obst, saisonal, Rhabarber, Süßes mit Gemüse, Preiselbeeren, Cranberrys, frisch und fruchtig, EasyBaking, Kuchen ohne Backform, nicht zu süß, nicht zu üppig, sommerlich, Rezept von Daniela Terenzi #linzersmileys

Ich wünsche allen einen schönen Start in die Woche!

Daniela #linzersmileys 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.