Erdbeeren im „Doppelbett“

Süße, heimische Superfood-„Beeren“ „schlummern“ sanft in einem fluffigen Bett aus Biskuitteig, der von einer knusprigen Blätterteig-Decke ummantelt wird. Eine Erdbeer-Tarte mit „doppeltem Boden“ sozusagen. Klingt köstlich, oder?

Erdbeertarte aus zweierlei Teig, mit Biskuit- und Blätterteig, Erdbeeren im Doppelbett, ein Kuchen mit doppeltem Boden, originell, köstlich, einfach zu transportieren, Fingerfood, perfekt für ein Picknick im Grünen

Falls jemand Lust zum Nachbacken bekommen hat, hier ist das Rezept 😉:

Erdbeer-Tarte aus zweierlei Teig

Zutaten für den Biskuitteig:

  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Feinkristallzucker (hier: Birkenzucker)
  • 1 P. Vanillezucker
  • geriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 120 g helles Dinkelmehl
  • 1/2 TL Backpulver

außerdem:

  • 1 P. Blätterteig (auf Backpapier rechteckig ausgerollt)
  • ca. 350 g reife Erdbeeren
  • 1 P. Vanillezucker zum Bestreuen
  • 1 Backrahmen (rechteckig und größenverstellbar)*Werbung/Affiliate-Link

Zubereitung:

Die Eier trennen. Eiweiß mit Salz und der halben Zuckermenge steif schlagen.

Eigelb mit dem restlichen (Vanille-)Zucker und der Zitronenschale cremig rühren. Den Eischnee und das mit Backpulver vermischte Mehl hinzufügen und mit einem Schneebesen vorsichtig unter den Teig ziehen.

Den Backrahmen auf ein Backblech stellen. Den Blätterteig ausrollen, in den Rahmen legen und einen Rand formen. Den Boden des Teiges mit einer Gabel mehrmals einstechen, den Biskuitteig einfüllen und glatt streichen. Die Erdbeeren waschen, trocken tupfen und halbieren. Mit der Schnittstelle nach unten auf den Biskuitteig setzen.

Mit Vanillezucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 190°C ca. 35-40 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen, aus dem Backrahmen nehmen und anschneiden.

Erdbeertarte aus zweierlei Teig, mit Biskuit- und Blätterteig, Erdbeeren im Doppelbett, ein Kuchen mit doppeltem Boden, originell, köstlich, einfach zu transportieren, Fingerfood, perfekt für ein Picknick im Grünen, backen mit Erdbeeren, Superfood, heimische Superfrüchte, Erdbeerzeit

Übrigens: Diese Tarte ist bestens geeignet für ein Picknick im Grünen – sie lässt sich nämlich gut transportieren und mit einer Serviette kann man sie ganz leicht ohne Kuchenteller und -gabel essen 😉!

*Werbung/Affiliate-Link: Das hier vorgestellte Produkt ist ein sogenannter Affiliate Link. Wenn du auf diesen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Der Preis erhöht sich für dich aber nicht. Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.