Melanzani – Auflauf mit Cottage Cheese & Origano

Für diesen Auflauf werden gebackene Melanzani-Scheiben abwechselnd mit Tomatensoße, geriebenem Parmesan und Hüttenkäse in eine Form geschichtet, mit Pizza-Käse und Origano bestreut und im Ofen überbacken.

Melanzaniauflauf, Auberginenauflauf, Sommergemüse aus dem Ofen, mit Tomatensoße, italienisch inspiriert, melanzane alla parmigiana, mit Parmesan, Cottage Cheese, Hüttenkäse, Gemüseauflauf, vegetarisch kochen im Sommer #linzersmileys

Ich sage euch, dieses Gericht ist ein Gedicht und für uns „der absolute Star“ unter den Gemüse-Aufläufen 😊- daher musste das Rezept auch unbedingt auf meinen Blog 🤗!

Melanzani-Auflauf mit Cottage Cheese und Origano

Zutaten:

  • 3 Melanzani/Auberginen
  • Salz
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 große Rispentomaten, vom Strunk befreit und in kleine Stücke geschnitten – ersatzweise kann auch eine 400g-Dose gehackte Tomaten verwendet werden
  • ca. 400 ml passierte Tomaten
  • 2 TL Origano
  • optional: etwas Chili
  • ca. 3 EL Semmelbrösel/Paniermehl
  • ca. 6 EL Parmesan, frisch gerieben
  • 1 Becher (200 g) Cottage Cheese/Hüttenkäse (Natur oder mit Kräutern) – kann auch durch Mozzarella ersetzt werden
  • ca. 5-6 EL Pizzakäse* (grob gerieben) und Origano zum Bestreuen (*hier: Edamer)

Zubereitung:

Die Melanzani in Scheiben schneiden, einsalzen und für ca. 30 Minuten in ein Sieb zum Abtropfen geben. Danach mit Küchenpapier abtupfen, dachziegelförmig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, mit Olivenöl beträufeln und im Ofen backen. Eine genauere Anleitung dazu findet man in diesem Post hier (klick 😉!).

Für die Tomatensoße in einem großen Topf 2-3 EL Olivenöl erhitzen, die Zwiebelwürfel und den Knoblauch darin hell anschwitzen. Die Tomatenstücke hinzufügen und kurz anbraten, dann mit den passierten Tomaten aufgießen, mit Salz, Origano und Chili würzen, zudecken und auf kleiner Flamme sämig einkochen lassen (das dauert ca. 20-25 Minuten).

Eine große (oder 3-4 kleine) Auflaufform(en) mit wenig Olivenöl befetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Hälfte der Melanzanischeiben dachziegelförmig einschichten. Mit der Hälfte der Tomatensoße bestreichen, den Cottage Cheese esslöffelweise darauf verteilen und mit einem Teil des Parmesans bestreuen.

Mit den verbliebenen Melanzanischeiben bedecken, die restliche Tomatensoße darüber leeren und verstreichen. Den Auflauf zum Abschluss mit dem restlichen Parmesan, dem Pizzakäse und ein wenig Origano bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20-25 Minuten lang backen.

Melanzaniauflauf, Auberginenauflauf, Sommergemüse aus dem Ofen, mit Tomatensoße, italienisch inspiriert, melanzane alla parmigiana, mit Parmesan, Cottage Cheese, Hüttenkäse, Gemüseauflauf, vegetarisch kochen im Sommer #linzersmileys

Den Auflauf kurz überkühlen lassen, danach – einfach so – oder mit frischem Weißbrot oder Reis genießen 😋!

Weitere leckere Rezepte mit Melanzani (darunter auch ein süßes, nämlich eine Schoko-Tarte 🤗!) gibt es übrigens hier (klick 😉!) auf linzersmileys.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..