Torta Mimosa “a modo mio”

Am „Internationalen Tag der Frauen“, den wir gestern gefeiert haben, ist es in Italien seit vielen Jahren Brauch, den Frauen leuchtend-gelbe, duftende Mimosen zu schenken (mittlerweile gibt es diese hübschen „Blumen“ auch in vielen Blumengeschäften in Wien zu kaufen 💛). Zudem werden auch Süßspeisen, meist Torten, zubereitet, die sich optisch an Mimosen inspirieren. → Heute zeige ich euch auf linzersmileysmeine Art“ der Zubereitung 😊.

Torta Mimosa, Mimosentorte, a modo mio, alla linzersmileys, Rezept von Daniela Terenzi, Weltfrauentag, festa della donna, Internationaler Tag der Frau, Woman Day, backen, 8. März, 8 Marzo, 8th March, vegetarisch, mit Frischkäsecreme und Ananas, Cheesecake mal anders

Geschichtete Mimosentorte mit Topfencreme & Ananas alla linzersmileys 😊

Zutaten für den Teig:

  • 100 g Butter (weich/zimmerwarm)
  • 90 g Feinkristallzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1-2 Eigelb (ersatzweise kann auch wie hier etwas gelbe Lebensmittelfarbe verwendet werden)
  • optional: fein geriebene Schale einer Bio-Zitrone
  • 2 EL Sauerrahm/Saure Sahne oder Joghurt (fett)
  • 150 g Weizen- oder Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 runde Springform (Durchmesser ca. 18 cm) – den Boden bitte mit zurechtgeschnittenem Backpapier auslegen

für die Füllung:

  • 250 g Topfen/Quark (nach Belieben fett oder mager)
  • 125 g Joghurt (mit 10% Fett) oder Sauerrahm/Saure Sahne
  • 1/4 l Schlagobers/Schlagsahne
  • 4-5 (gehäufte) EL Staubzucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 3 Scheiben Ananas (aus der Dose), gut abgetropft und in kleine Stücke geschnitten

außerdem:

  • eine ausreichend große (Glas-)Schüssel (hier: mit einem Durchmesser von ca. 26 cm und einer Höhe von ca. 6 cm) oder auch eine Auflaufform (nach Belieben rund, oval oder rechteckig)

Zubereitung:

Die weiche Butter mit (Vanille-)Zucker cremig schlagen. Die Eier (und das Eigelb) nach und nach unterrühren (wer möchte, mischt etwas Lebensmittelfarbe und geriebene Zitronenschale unter). Anschließend die Hälfte des mit Backpulver vermischten Mehls hinzufügen, danach den Sauerrahm und zum Schluss das restliche Mehl.

Den Teig in die vorbereitete Springform einfüllen, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen bei 170°C Ober-/Unterhitze ca. 40-45 Minuten goldgelb backen (es empfiehlt sich jedenfalls, eine Nadelprobe zu machen 😉!).

Den Kuchen kurz in der Form ruhen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Für die Füllung alle Zutaten (außer der Ananasstücke) in eine Schüssel geben und mit dem Handmixer cremig aufschlagen.

Den ausgekühlten Kuchen 2 x durchschneiden. → Der mittlere Kuchenboden wird für die Mimosen-Deko verwendet! Hierfür die hellbraunen Ränder abschneiden und beiseite geben. Den restlichen Teil, der leuchtend-gelb ist, in kleine Würfel schneiden (das sind „unsere Mimosen“ 😉!).

Die restlichen 2 Kuchenböden (und die Abschnitte des mittleren) in größere Würfel schneiden.

Zuerst die Hälfte der größeren Kuchenwürfel in die Glasschüssel geben (und zwar so, dass der Boden der Schüssel gleichmäßig bedeckt ist). Danach die Hälfte der Creme darauf verteilen und mit den Ananasstücken belegen. Anschließend die restliche Creme darauf streichen und die kleinen, leuchtend-gelben Kuchenstückchen darüberstreuen. Fertig!

Die Mimosentorte mit Frischhaltefolie bedecken und für mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht 😉) in den Kühlschrank stellen.

Torta Mimosa, Mimosentorte, a modo mio, alla linzersmileys, Rezept von Daniela Terenzi, Weltfrauentag, festa della donna, Internationaler Tag der Frau, Woman Day, backen, 8. März, 8 Marzo, 8th March, vegetarisch, mit Frischkäsecreme und Ananas, Cheesecake mal anders

→ Zum Portionieren der Torta Mimosa einfach einen großen Löffel verwenden 😉!

💛

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Linsenfutter sagt:

    Gelb macht glücklich. Darüber habe ich einen FS Bericht gesehen. Kann ich nur bestätigen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..