Der Frühling lässt grüßen mit einem Risotto in GRÜN

Ich wurde angesteckt … aber nicht mit dem, was man im Augenblick eventuell denken könnte, sondern mit dem „Bärlauch-Kochfieber“ – und das dank der lieben Rosi, die mir mit ihren Rezepten auf ihrem Blog echt Gusto auf Bärlauch gemacht hat 💚! Dieses grüne Blattgemüse mit seinem intensiven, knoblauchartigen Aroma gehört auch zu meinen absoluten Küchenlieblingen…

Wohin mit den Guten?

Wohin also mit „den Guten“? Die Rede ist von Linsen und wer das Volksmärchen Aschenputtel kennt, der weiß, dass die schlechten [Linsen] ins Kröpfchen [der Tauben], die guten aber ins Töpfchen kommen. Auch auf linzersmileys, wo damit eine märchenhaft köstliche Nudelsoße zubereitet wird 😊. Spaghetti mit Rote-Linsen-Bolognese/Ragù alla bolognese con lenticchie rosse (vegan) Zutaten für…

EasyCooking auf Italienisch: Serpentini alle carote

Ich glaube, im Augenblick gibt es wohl kaum einen Haushalt ohne Nudeln im Vorratsschrank. Nudeln bieten viele Vorzüge: Sie haben eine lange Haltbarkeitsdauer, schmecken fast jedem und machen satt. Zudem gibt es unendlich viele schmackhafte Zubereitungsmöglichkeiten, die einfach, schnell und gelingsicher sind – auch für ungeübte Köch*innen! Der Griff zum fertigen Sugo im Glas muss…

Vom „Hamstern“ und Pizza-Backen ohne Hefe

Letztens wollte ich im Supermarkt neben einem Sack Zwiebeln auch einen Würfel frische Hefe kaufen. Ich ging also zum Kühlregal, musste dort aber leider feststellen, dass es keine frische Hefe mehr gab. Ausverkauft. Auch Trockenhefe. Ausverkauft. Da staunte ich schon ein wenig: HEFE war ausverkauft? Ich wusste zwar, dass gewisse Lebensmittel im Moment gerade DER…

Risotto mit Chicorée, Curry & schwarzem Pfeffer

Risotto mit Chicorée. Oder: Italienischer Reis trifft österreichisches Superfood aus dem Burgenland. Dazu gesellen sich noch Gewürze aus dem Orient. Das Ergebnis ist Fusion Food im besten Sinne des Wortes! Die Gleichung für dieses Food-Pairing stellt sich folgendermaßen dar: Italienischer Reis + heimischer Chicorée = köstlich + gesund Chicorée zählt zu den gesündesten Gemüsearten. Er…

Unheimlich köstlich: Halloween – Pasta mit Kürbis – Ragout

Ich weiß nicht, wie ihr zu Halloween steht, aber ich mag dieses Fest mit seinen schaurigen Köstlichkeiten 🎃! Daher konnte ich auch nicht widerstehen, als ich beim Einkaufen diese Halloween-Pasta entdeckte. Gruselig eingefärbte Spinnen, Fledermäuse und gefährlich grinsende Kürbisse wollte ich schon immer mal verspeisen … Sehr köstlich dazu: Kürbissoße mit viel gesundem Gemüse! Halloween-Pasta…

Hirse-Pizza mit buntem Paprika und Zwiebeln

Hirse ist ein wohlschmeckendes, leicht bekömmliches, glutenfreies Getreide, das viele gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzt und steht bei uns zu Hause daher sehr oft auf dem Speiseplan. Ganz besonders gerne mögen wir Hirsepizza, die ich meistens mit bunten Paprikaschoten, Zwiebelscheiben und viel leckerem Käse belege. Zutaten für 1 Blech: 1 Becher (1/4 l) Goldhirse 2 Becher (1/2…

Vegan mediterran: Conchiglie con crema di zucchine e basilico

Egal, ob es regnet, stürmt, schneit oder ob die Sonne scheint – italienische Nudelgerichte schmecken immer, finde ich! Und im Augenblick sind sie ganz besonders köstlich mit sommerlichem Gemüse und frischen Kräutern. Conchiglie con crema di zucchine e basilico/Muschelnudeln mit cremiger Zucchini-Basilikumsoße – ein leichter, sommerlicher Pastagenuss auf rein pflanzlicher Basis 😉 . Zutaten für…

Vegetarische Bavette alla carbonara

Italienische Pasta in einer cremigen Soße mit viel leckerem Gemüse, gewürzt mit Thymian und frisch gemahlenem Pfeffer. Ein vegetarisches Nudelrezept „alla carbonara“. Echt g’schmackig – auch ohne Speck! Bavette alla carbonara vegetariana Zutaten (für 3-4 Portionen): 3-4 EL Olivenöl 1 Zwiebel, gehackt 2 Knoblauchzehen, klein geschnitten 1-2 Karotten, grob geraffelt 1 Zucchini, grob geraffelt 1…

Italienisch kochen für unterwegs: Pasta fredda e fagioli (vegan)

Wer klassisch zubereitete Pasta e fagioli (Bohneneintopf mit Nudeln) kennt, der weiß, dass dieses Gericht zwar ungemein gut schmeckt, aber besser in den Winter passt als in den Sommer. Daher serviere ich euch heute Pasta e fagioli „in versione estiva“, also Nudeln und Bohnen auf sommerliche Art zubereitet … Pasta fredda (kalte Nudeln) mit roten…

Pizza „pariginia“ mit Zucchini und Ricotta

Wie man Pizza parigina bäckt und was hinter dem Namen steckt habe ich vor einiger Zeit schon mal (klick ;-)!) kurz erläutert. Heute zeige ich euch, dass man diese Pizza-Variante mit knuspriger Blätterteig-Decke auch vegetarisch zubereiten kann. Pizza pariginia im Original – mit Tomatensoße, Schinken und Käse (für das Rezept bitte hier klicken 😉 )…

Jojo kocht kinderleicht: Spaghetti mit aromatischen Kräutern

Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, meiner Tochter Jolanda alias Jojo das Kochen beizubringen. Denn schließlich ist es enorm praktisch und oftmals wesentlich gesünder, Selbstgekochtes zu essen. Zudem schont es auch das Geldbörserl ;-). Zu diesem Zweck habe ich mir Gerichte überlegt, die nicht nur kinderleicht zuzubereiten sind, sondern auch zu den Leibspeisen meiner Tochter…