Eine Capricciosa (fast) wie beim Elefanten

Als ich Kind war, gab es nicht an jeder Straßenecke Pizza. Pizza war etwas Besonderes. Nichts, das man sich schnell mal als „Fast Food“ im Karton liefern ließ oder als Tiefkühlversion in den Ofen schob, sondern ein echtes kulinarisches Highlight! Wenn man Lust auf Pizza hatte, ging man zum Italiener, schmökerte dort genussvoll in der…

Pizza „bianca“ mit Kartoffeln, Taleggio & Rosmarin

„Wie ein italienisches Raclette in Pizzaform!“, meinte Jojo gestern nach dem ersten Bissen. Also, ich finde, dass sie mit diesem Vergleich absolut ins Schwarze getroffen hat! Zudem gab sie mir mit „Raclette“ auch das passende „hilfreiche“ Stichwort für den Fall, dass mal kein Taleggio* zu Hause ist: Dann würde ich stattdessen einfach Raclette-Käse für die…

Risotto al radicchio trevigiano e vino rosso

Wer in den Wintermonaten schon mal in der Gegend um Treviso (Venetien, Nordostitalien) war, der weiß, dass dies der perfekte Zeitpunkt ist, um Spezialitäten mit Radicchio trevigiano*, dem „König aller Zichoriengewächse“, zu probieren: In der kalten Jahreszeit hat diese „späte“ Radicchio-Variante aus Treviso* nämlich Saison und spielt auf den Esstischen der Region – in Antipasti,…

Spaghetti con le cozze

Es gibt Gerichte, die ich, obwohl sie von meinen Lieben heiß begehrt sind, nicht so oft zubereite, und wenn sie dann doch mal wieder auf dem Speiseplan stehen, dann gibt es sie – ganz nach dem „Krautfleckerl-Prinzip“ von Friedrich Torbergs Tante Jolesch – nicht in Massen, sondern in Maßen: Es soll sich niemand mit Hunger…

Focaccia „senza titolo“

„Come un quadro di Mirò!“ („Wie ein Bild von Mirò!“) war der Kommentar meines Mannes beim Anblick dieser Focaccia, die mit gebratenen Champignons und Paprika (jedenfalls für meinen Mann) ganz „kunstvoll“ geschmückt daherkommt. Als das Back-Werk dann auch noch in Windeseile bis zum letzten Krümel aufgegessen worden ist, war auch der „Geschmacksbeweis“ erbracht: Diese Focaccia…

„Riso in forma“ mit Mortadella & Pistazien

Heute gibt’s kein Risotto, sondern „Riso in forma“ – bunte „Reisgupfe*“, die auf unseren Tellern nicht nur eine hübsche Figur machen, sondern auch echt lecker schmecken! Ihr besonderer „Geschmacksgeber“ ist Mortadella, eine Brühwurst-Spezialität aus Italien, die es in verschiedenen Varianten gibt. Ganz besonders beliebt ist Mortadella mit Pistazien – und genau diese kommt hier zum…

Kürbis – Lasagne ohne Béchamel

Kürbis ist eine absolute Bereicherung in der Küche! Mit ihm bringt man nicht nur viel Farbe und Geschmack auf den Tisch – er ist auch kalorienarm und bekömmlich und versorgt uns mit wertvollen Vitaminen & Mineralstoffen. Kürbisrezepte sind facettenreich! Das leckere und gesunde Gemüse ist vielseitig einsetzbar: Oft und gerne spielt es nicht „nur“ eine…

Spaghetti mit Kohlsprossen „alla carbonara“

Wer Tradition schätzt, aber auch Abwechslung (und saisonales Gemüse 💚!) liebt, wird diese vegetarische Interpretation des allseits bekannten italienischen Nudel-Klassikers mögen … Es heißt (unter anderem), Pasta alla carbonara sei das Gericht der mittelitalienischen „Köhler“ (ital. carbonari) gewesen, die in den Apenninen Holz in Kohle verwandelten. Während der Arbeitspausen hätten sich diese mit Speisen auf…

Spaghetti al rogo: verhext gut!

Mit diesem köstlichen Nudelgericht, das den Beinamen „al rogo“ („auf dem Scheiterhaufen“) trägt, lassen wir den italienischen Sommer nochmals in unsere Küche einkehren 😊! Dabei werden bissfest gekochte Spaghetti mit einem Condimento aus rohen, aromatischen Dattel- oder Cherrytomaten, mediterranen Kräutern und feurigem Peperoncino vermengt und mit reichlich Olivenöl, das zuvor mit einer Knoblauchzehe erhitzt worden…

Mäuschen, Speck & Eierschwammerl

„Kaum ist das Mäuschen außer Haus, essen die Fleischtiger Speck!“, könnte man meinen … 🙃! 🐭? „Das Mäuschen“, unsere Tochter Jojo, die seit geraumer Zeit auf den Genuss von Fleisch verzichtet, verbringt gerade ein paar wunderbare Tage im schönen Kärnten und wir, ihre Eltern, die in Wien „Zurückgebliebenen“, frönen nun der Fleischeslust … hin und…

Lasagne in giallo

Ein italienisch inspirierter Nudelauflauf in Gelb mit köstlicher One Pot – Gemüsefüllung. Geht schnell und schmeckt echt super! Und das Gelb?? Das kommt vom Currypulver in der Gemüsesoße! Lasagne in giallo à la linzersmileys 😊 Zutaten: 2 Zwiebeln, gehackt 3 Knoblauchzehen, gehackt 3 EL Olivenöl 3-4 Karotten, gewürfelt 2 Zucchini, gewürfelt 2 Frühlingszwiebeln, gewürfelt (das…

Gemüse – Lasagne ohne Béchamel

Heute präsentiere ich euch das Ergebnis meines letzten Küchenexperiments, das (was für eine Freude 🤗!) echt gelungen ist! Und hier ist es auch sogleich: mein Rezept für eine Lasagne, die mit ganz viel sommerlichem Gemüse, aber ohne die klassische Béchamelsoße zubereitet wird und dennoch überaus köstlich schmeckt*! *Das Urteil meiner Tochter: Urgut, Mama! … und…