Endlich Wochenende!


Was gibt es Schöneres nach einer anstrengenden Arbeitswoche als wieder einmal ausschlafen zu können und dann – ganz gemütlich – im Bett zu frühstücken?!

Heute Morgen habe ich meinen Mann mit Eierspeise/Rührei und Blattspinat, nussig-würzigem Porridge, Apfelmus und Cappuccino überrascht. – Da hat nicht nur der Kaffee gelächelt 🙂 …

Eierspeise/Rührei und Blattspinat

Zutaten für 1 Person:
½ Zwiebel, gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
etwas Olivenöl und/oder Butter
ca. 150 g Blattspinat, gewaschen, trocken geschleudert und grob geschnitten
2 Eier
etwas Milch
Salz
Muskatnuss

ev. einige Cocktailtomaten zum Garnieren

Zubereitung:
Öl/Butter in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Blattspinat hinzufügen, etwas salzen und einige Minuten dünsten lassen. Eier mit Milch und Gewürzen verquirlen, über den Spinat gießen und stocken lassen. Ev. mit Tomaten garniert servieren.

DSC01214

Porridge „nutty and spicy“ – nussig-würziger Haferbrei

Zutaten für 1 Person:
¼ l Milch oder Wasser
1 Prise Salz
1 P. Vanillezucker
6 EL Hafermark (oder Haferflocken)

zum Garnieren:
Sonnenblumenkerne, Walnüsse, …
Honig oder Ahornsirup
etwas Zimt

Zubereitung:
Milch oder Wasser mit Salz und Vanillezucker aufkochen, Hafermark (am besten mithilfe eines Schneebesens) einrühren und so lange kochen lassen, bis die Masse einzudicken beginnt (dauert wenige Minuten). In eine Schüssel geben, mit Nüssen, Ahornsirup oder Honig und Zimt garnieren.

Apfelmus

Zutaten:
4-6 Äpfel
80-100 ml Wasser
etwas Zitronensaft
Honig nach Geschmack

Zubereitung:
Die Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Mit Wasser und Zitronensaft weich dünsten, anschließend mit Honig pürieren und auskühlen lassen.

DSC01145.JPG

Tipp: Das noch heiße Mus in Gläser füllen, sofort verschließen und nach dem Auskühlen in den Kühlschrank stellen. So hält es sich problemlos mehrere Tage!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s